DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,09 %

FSD Pharma und Scicann Therapeutics starten klinisches Forschungsprogramm in Israel (Seite 331) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.613.401 von Carola11 am 11.01.19 20:32:29
Zitat von Carola11: Ich glaube nach 21 Uhr wird es schon wieder freundlicher aussehen, denn fundamental scheint bei FSD
alles bestens zu sein. :cool:


Für den Glauben gehst du besser in die Kirche! Morgen ist da überall Tag der offenen Tür.

Was hat denn FSD "fundamental" zu bieten? Pläne, Absichten usw. zählen nichts!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.614.580 von LeBadinho am 12.01.19 07:41:43
Zitat von LeBadinho: Die Ontario Lotterie Resultate sind sehr unübersichtlich.
http://agco.ca/cannabis/expression-interest-lottery-selection-results

Bisher können noch keine genauen Aussage getroffen werden, welche Firmen hinter den vielen Privatpersonen stehen. Nur so viel: über 60.000 Interessierte für 25 Shops in der Region Ontario.

Naja. Montag wird dennoch spannend. Cannara geht an der CSE an den Markt.


Denke ich werde bei cannara auch ein investment machen. Verkaufe hier 30 prozent und kaufe da schön ein. Soll ja glaube mit 0,05 CAD starten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.614.550 von Eberhard01 am 12.01.19 07:20:24
Zitat von Eberhard01:
Zitat von Carola11: Ich glaube nach 21 Uhr wird es schon wieder freundlicher aussehen, denn fundamental scheint bei FSD
alles bestens zu sein. :cool:


Für den Glauben gehst du besser in die Kirche! Morgen ist da überall Tag der offenen Tür.

Was hat denn FSD "fundamental" zu bieten? Pläne, Absichten usw. zählen nichts!


Ich gehe mal davon aus das Sie investiert sind oder es ernsthaft Vorhaben und nicht nur hier schreiben weil ihnen langweilig ist, oder Sie sehr unzufrieden mit sich selbst sind!

1. FSD hat eine Website wo alles Übersichtlich und schriftlich ist.
2. FSD hat eine Facebook Gruppe für Investoren.
3. FSD besitzt tatsächlich die Gebäude.
4. FSD baut tatsächlich das Gebäude aus, war gerade eine Führung.
5. FSD hat Lizenzen in echt, fehlt nur eine vorerst.
6. FSD hat Q Zahlen tatsächlich vorgelegt.
7. FSD baut echt Cannabis an in der Anlage und hat gerade geerntet.
8. FSD arbeitet echt mit Auxly.
9. FSD Management hat selber gerade Aktien nachgekauft.

Ich gebe Ihnen sogar recht das es trotzdem ein Hoch Risiko Investment ist in der Phase und die Push News gefallen mir auch nicht, aber zum Glück wird nicht von 1000 Absichterklärungen geschrieben.

Ich habe das zusammengefasst weil ich mit einer sehr hohen 6stelligen Aktien Stückzahl hier investiert bin und da kann man sich etwas Zeit nehmen für FSD sonst interessiert mich kein anderer Pennystock im Cannabis Bereich, da es Zeitverschwendung wäre als nicht investierter!
informationshalber Liste der Auserwählten, die eine Lizenz beantragen dürfen, mit Warteliste für die Nachrücker. Es gibt noch eine längere Liste mit insgesamt 59093 Interessenten. https://www.agco.ca/cannabis/expression-interest-lottery-sel…
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Das korrespondierende Posting wurde entfernt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.615.144 von Thomas1974 am 12.01.19 10:04:55Wie wäre es damit:

05.01.2019: "Der größte Cannabis-Produzent der Welt für 20 Cent…"
08.01.2019 "Der größte Cannabis-Produzent der Welt für 21,5 Cent..."
09.01.2019: "Kurs hebt jetzt ab! 375%..."
10.01.2019: "Holla die Waldfee! Jetzt geht die Party richtig los!..."
11.01.2019: "Gibt es das wirklich? 'Trump-Budy' im Direktorium..."

Welches seriöse Unternehmen wirbt derart plump und penetrant?
Fällt dem FSD Management wirklich jeden Tag was Neues ein, das sie per bezahlter Werbenews raus posaunen müssen? Spricht sowas für einen soliden Geschäftsplan?


Und lief die Party gestern richtig los oder ist es einfach pump and dump? Schon mal die Shortquote angeschaut?
Einerseits beim Kursanstieg abkassieren und beim Kursrutsch nochmals. Was will man mehr? Genügend Lemminge sind ja unterwegs. q.e.d.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.615.243 von Eberhard01 am 12.01.19 10:24:03
Zitat von Eberhard01: Wie wäre es damit:

05.01.2019: "Der größte Cannabis-Produzent der Welt für 20 Cent…"
08.01.2019 "Der größte Cannabis-Produzent der Welt für 21,5 Cent..."
09.01.2019: "Kurs hebt jetzt ab! 375%..."
10.01.2019: "Holla die Waldfee! Jetzt geht die Party richtig los!..."
11.01.2019: "Gibt es das wirklich? 'Trump-Budy' im Direktorium..."

Welches seriöse Unternehmen wirbt derart plump und penetrant?
Fällt dem FSD Management wirklich jeden Tag was Neues ein, das sie per bezahlter Werbenews raus posaunen müssen? Spricht sowas für einen soliden Geschäftsplan?


Und lief die Party gestern richtig los oder ist es einfach pump and dump? Schon mal die Shortquote angeschaut?
Einerseits beim Kursanstieg abkassieren und beim Kursrutsch nochmals. Was will man mehr? Genügend Lemminge sind ja unterwegs. q.e.d.


Jetzt ist die Darstellung richtig, keine Einwände!

Wenn Sie bei 0,17€ Long und dann Donnerstag Short gingen, haben Sie doch alles richtig gemacht und ich verstehe Ihre Argumentation hier, die Aktie soll einfach fallen damit Sie weiter verdienen können, das ist Börse da kann einfach nicht jeder gewinnen!
FSD ist mit 25% an Cannara beteiligt, am Montag mal sehen, wie sich das entwickelt.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben