DAX-0,11 % EUR/USD+0,29 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-0,03 %

Cannaone in der Vorreiterrolle? - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.802.834 von Sascha2704 am 13.06.19 22:05:55Hallo,
es gibt nichts was sich bei Cannone in den letzten Wochen geändert hat!
Keine News, keine Änderungen oder Verbesserungen auf der Homepage, einfach nichts.
Auf Fragen gibt es auch kein Antwort. Also, wie soll sich ein Aktionär verhalten? Wenn es ihm zu bunt wird verkauft er!!
Hallo in die Runde, weiß jemand was da los ist? Am 11.06.2019 kamen ja eigentlich positive news, dass sich mehr als erwartet regestriert haben über 10.000.... Warum dann der massive kurseinbruch??
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.781.246 von Cosminator am 11.06.19 16:50:54Hallo Cosminator,
meine Anfragen bei Cannaone wurden bis heute ignoriert, News seitens Canna stehen auch schon länger aus.
Mein Fazit: der Absturz war zu erwarten und hat meiner Meinung nach, nichts mit Google oder sonst wem zutun. Hausgemacht Die Aktie wird noch einige Male gepusht werden und dann in einen gleitenden Sinkflug übergehen.
Was ist den jetzt passiert das die so absagt ? -27% , da hat mein SL zugeschlagen, muss mich gleich neu einkaufen.
Hier ist etwas, dass Sie vielleicht interessieren könnte: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11497040-spekulationen-google-cannabis-hype-gefaehrden
Google habe jüngst damit gedroht hat, eine Reihe von Marihuana-Apps aus seinem Google Play Store zu verbannen, einschließlich Liefer-Apps wie Eaze, so berichtet es die "NYP". Damit könnte dem Wachstumspotenzial der Branche ein deutlicher Dämpfer verpasst werden ...
Jop, bin auch sehr zuversitlich mit cannaone. Es geht stetig bergauf ganz ohne große news macherei 👍
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.697.556 von Sharestowin am 30.05.19 11:40:34... und wenn nicht heut dann aber in den nächsten Tagen 😊! Man muss sich Ziele setzen und nie den Glauben verlieren!
Wie kommst da drauf? An den deutschen Börsen siehts anders aus und die sind aktueller als das Tradegate.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.591.629 von Sly72 am 17.05.19 16:57:08Hallo Swifly,
wenn das mal alles so einfach wäre! Dazu müsste Cannaone erst mal den Fuß in der Tür haben.
Damit meine ich, hast Du schon etwas über eine vertraglich fest vereinbarte Geschäftsbeziehung
von Cannaone mit Irgendwem gelesen, ich nicht.
Was mir zu denken gibt ist ihre Homepage, hier gibt es seit zwei Monaten keine Änderungen der Informationen und Infos zur Firma. Weiterhin, dass es auf kritische Anfragen keine Antwort gibt.
Aber, hoffen wir mal das Beste.
Israel: Das Gesundheitsministerium wechselt seine Haltung gegenüber Cannabis
Redaktion w:o | 17.05.2019 | 11:30
Das Gesundheitsministerium wird den Zugang zu medizinischen Cannabis erleichtern. Nach den neuen Richtlinien werden Fachärzte in der Lage sein, entsprechende Produkte, wie jedes andere Medikament, zu verschreiben.

Am Donnerstag gab das Ministerium bekannt, dass es Cannabis aus seiner Liste der Gefahrstoffverordnungen entfernen würde, ein Schritt, der es Apotheken ermöglichen würde, mit dem Verkauf von Cannabis zu beginnen.
Nicht schlappmachen und Geldscheine vernichten. Haltet die Aktie fest, die Zukunft im CBD Handel wird die Mühen belohnen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.548.510 von Sharestowin am 12.05.19 12:13:23gemütlich gehts weiter nach oben
Die 90 Cent wurden in der letzten Woche immerhin schon mal getestet.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.445.766 von Sharestowin am 29.04.19 10:24:00traded...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.445.727 von BadBanker am 29.04.19 10:20:58So ist es. Deshalb muss man an der Börse, es sei denn man träfet professionell, geduldig sein
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.445.664 von Sharestowin am 29.04.19 10:15:45Für eine gesunde Aufwärtsbewegung sind Konsolidierungen wichtig.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.445.637 von Sharestowin am 29.04.19 10:12:37.... dem schließe ich mich an.... die paar Tage Konso ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.445.571 von BadBanker am 29.04.19 10:04:28
Bullisch
... dem siehe ich mich an. Die paar Tage Alonso schneiden beendet zu werden. 💪
Wow, für mich sieht das hier gerade sehr bullish aus. Der Kurs zeigt viel stärke nach oben.

Das ist aber nur meine ganz persönliche Meinung und keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.444.971 von Innov70 am 29.04.19 08:44:13Wie beim Cannabis-Unternehmen "Plus Products" sind das für mich hier tolle Kurse zum Nachkaufen.

Das ist aber nur meine ganz persönliche Meinung und keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung.
CannaOne
Sind das schon Kurse zum Kaufen,oder soll man die Finger davon lassen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.431.496 von AktienUni am 26.04.19 15:11:44Endlich atmet der Kurs nach dem steilen Anstieg auch mal durch und macht eine gesunde Korrektur.
Hi zusammen!

Kann mir jemand sagen, wieso sich CannaOne über Comdirect seit heute weder kaufen noch verkaufen lässt?

Danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.427.959 von Innov70 am 26.04.19 09:16:45Hallo Innov70,
cannaone möchte eine Handelsplattform für Vertriebssoftware für Cannabis oder Cannabis Produkte cbs und cbd "ähnlich Amazon, alle Vergleiche hinken natürlich", werden. Das Vertriebsprogramm das sie entwickelt haben und momentan anbieten heißt BloomKit, dieses soll den Händlern oder bzw. Cannabisherstellern die Präsentation und damit den Verkauf ihrer Ware erleichtern.
Die Idee finde ich gut, und sie sind mit ihr wohl auch die ersten am Markt.
Allerdingst wenn Du Dir die Homepage ansiehst https://www.canon.de/ musst über Kleinigkeiten hinwegsehen, es fehlen konkrete Adressangaben (Impressum), Verlinkung zu den Börsen. Aber sie sind ja noch am Anfang.
CannaOne
Möchte mir Aktien von CannaOne kaufen, was machen die genau welche Software haben sie? Oder wo kann ich mehr über die Aktie erfahren.
Wäre für jede Antwort dankbar
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.426.267 von Sharestowin am 25.04.19 22:27:52Danke, für die tolle Antwort.
Denke werfe mal CHF 8‘000 rein... long.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben