DAX+0,18 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-2,81 %

OTC Lagerstellenwechsel und Handelbarkeit


WKN: A1H5NY | Symbol: FLTT
0,0006
$
16.07.19
Nasdaq OTC
0,00 %
0,0000 USD

Neuigkeiten zur Flint Telecom Group Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

ich hoffe, dass mir einer helfen kann. Bin mittlerweile ratlos was das Thema angeht.
Folgender Fall:

Ich habe vor ca. 7 Jahren über Vitrade o.g. Aktie erworben, die zwischenzeitlich nichts mehr Wert war, nun aber wieder ein Level erreicht hat, dass diese verkaufswürdig wären.
Problem, bei Vitrade lässt sie sich nicht mehr handeln, der Kundenservice konnte oder wollte mir auch nicht weiterhelfen. OTC Aktien werden bei vielen deutschen Broker schon seit 2015/2016 nicht mehr gehandelt. Ich hatte nun die Idee, die Anteile auf ein anderes Depot zu übertragen um diese dann zu verkaufen. Mittlerweile habe ich alle gängigen dt. Broker angeschrieben , kein Erfolg. Eine neue OTC Position aufbauen scheint kein Problem zu sein, aber eine vorhandene per Depotübertrag!! zu veranlassen und dann zu handeln, scheint unmöglich.
Vielleicht hat oder hatte jemand das gleiche Problem und evtl. ein Lösung dafür.
Da es hie nicht nur um ein paar Hundert Euro, sondern um zig Tausend handelt, bin ich für jeden Tip dankbar.
Grüße Ice
Was ist denn mit ausländischen Brokern. Wie IB etc. Da solltest du verkaufen können
Ich habe ein Depot bei IB . Ich kann dort eine neue Position aufbauen, das ist richtig, aber keinen Depotübertrag vollziehen um dann zu verkaufen. Leider...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.823.037 von iceman1506 am 17.06.19 13:28:47
Zitat von iceman1506: Hallo,

ich hoffe, dass mir einer helfen kann. Bin mittlerweile ratlos was das Thema angeht.
Folgender Fall:

Ich habe vor ca. 7 Jahren über Vitrade o.g. Aktie erworben, die zwischenzeitlich nichts mehr Wert war, nun aber wieder ein Level erreicht hat, dass diese verkaufswürdig wären.
Problem, bei Vitrade lässt sie sich nicht mehr handeln, der Kundenservice konnte oder wollte mir auch nicht weiterhelfen. OTC Aktien werden bei vielen deutschen Broker schon seit 2015/2016 nicht mehr gehandelt. Ich hatte nun die Idee, die Anteile auf ein anderes Depot zu übertragen um diese dann zu verkaufen. Mittlerweile habe ich alle gängigen dt. Broker angeschrieben , kein Erfolg. Eine neue OTC Position aufbauen scheint kein Problem zu sein, aber eine vorhandene per Depotübertrag!! zu veranlassen und dann zu handeln, scheint unmöglich.
Vielleicht hat oder hatte jemand das gleiche Problem und evtl. ein Lösung dafür.
Da es hie nicht nur um ein paar Hundert Euro, sondern um zig Tausend handelt, bin ich für jeden Tip dankbar.
Grüße Ice


Ich handle bei SINO, dort sind alle OTC Werte in USA und D handelbar, man kann nahezu auch alles crossen. Du könntest dort ein Depot aufmachen und die Aktien dorthin übertragen. Mindestanlage 25.000 Euro.
Hallo, danke für die rasche Antwort. Sino hatte ich i.d.T. auch angeschrieben, aber eine Mindesteinlage von 25k hat mich dann doch abgeschreckt. Bei mir handelt es sich um ca. 7-10k bei diesem Papier.Trotzdem vielen Dank
...so wie es aussieht hat wohl keiner mehr eine Idee?
Flint Telecom Group | 0,0021 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.877.023 von iceman1506 am 24.06.19 14:09:44Das sind die einzigen beiden Broker in Deutschland, bei denen solche Transaktionen möglich sind.

Eine andere Möglichkeit wäre, hier Leute zu suchen, die dir die Aktien abkaufen, das dürfte allerdings nicht so einfach sein.

Andere Möglichkeiten gibt es nach meines Wissens nach, nicht.
Flint Telecom Group | 0,0020 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben