DAX+0,19 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

net.IPO - Ruhe vor dem Sturm - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Diese Email habe ich bereits vor einigen Tagen von der IR-Abteilung der net.IPO AG erhalten:


Hallo xxxxxxxxxxx,

die Genehmigung für Finanzkommissionsgeschäft liegt uns inzwischen vor.
Bereits bevor uns die Genehmigung erteilt worden ist haben wir mit der Entwicklung neuer Produkte begonnen, die unser Angebot ergänzen und abrunden sollen. Die Produktentwicklung und auch die in diesem Rahmen notwendigen Gespräche mit Kooperationspartnern sind inzwischen weitestgehend abgeschlossen. Allerdings erscheint es uns wichtig, mit diesen Produkten in einem günstigen Augenblick an den Start zu gehen, um ein Maximum an Aufmerksamkeit und Ressonanz zu erhalten. Die Vorweihnachtszeit in Kombination mit einer sehr verhaltenen Stimmung an den Börsen stellt aus unserer Sicht keinen günstigen Augenblick dar, um das Interesse unserer Kunden an neuen Produkten zu wecken.

Allerdings haben wir mit der Aktie der Deutsche Euroshop AG unseren Kunden bereits jetzt eine weitere interessante neue Anlagemöglichkeiten eröffnet. Diese Aktienemission spricht rendite- und sicherheitsorientierte Anleger an. Durch diese Anlegergruppe, der wir zukünftig verstärkt Investments anbieten möchten, werden wir den net.IPO-Kundenkreis über unser bisheriges Kerngeschäft hinaus zusätzlich erweitern.

Eine schöne Woche wünscht

Ihr net.IPO-Team
wow, das ist cool... :cool:
netIPO steigt ins lukrative Immobiliengeschäft ein :D:D:D

und wieder beginnen die Makler das fluchen :laugh:

...Durch diese Anlegergruppe, der wir zukünftig verstärkt Investments anbieten möchten, werden wir den net.IPO-Kundenkreis über unser bisheriges Kerngeschäft hinaus zusätzlich erweitern.



da kommen nette Nachrichten auf uns zu...der Kurs von netIPO
dürfte förmlich durch die Decke gehen...
Hallo.

Nehmt mir jetzt bitte das nicht übel. Aber durch welche Decke sollen die jetzt gehen. Die kommen doch momentan nicht einmal durch die Winterdecke durch! Ich bin immer noch investiert und habe selbst bei der Kapitalerhöhung migemacht. Mir gefällt das Geschäftsmodell bisher recht gut. Die Einführung der netPoints ist die richtige Richtung. Aber sonst hört man nichts mehr von netIPO. Der Kurs wird von einer kleinen Schar gemacht. netIPO muss endlich versuchen mehr Anleger zu gewinnen. Ich würde mir sehr viel davon versprechen, wenn sie wirklich ein ECN in Europa starten würden. Aber dafür sollten Sie langsam mal etwas tun bzw. uns mitteilen.
@Brueller - bist du nach den unsäglichen bisherigen Kursverlauf von net.IPO wirklich immer noch so euphorisch (hast du eine Geldpresse, um die Verluste abzudecken). Fundamental und charttechnisch ist und bleibt net.IPO eine absolute Pleiteaktie. Allerdings sind für Daytrader aufgrund der Marktenge durchaus Gewinne drin. So hatte ich am vorletzten Freitag 200 Aktien für 17,20 (!) gekauft und am Montag (habe das Risiko gewagt, diese `Wertpapiere` übers Wochenende zu halten) für 23 (!) verkauft. Ich habe jetzt wieder net.IPO zum Kurs von 16,50 E zum Kauf gesetzt.
@ProfBingo
oh, oh, oh.
Ob das gut geht.

Hast Du Dir schon mal Gedanken über das Geschäftsmodell von net.ipo gemacht. Ich wäre da vorsichtig.

@alle anderen ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.