checkAd

Nestlé übernimmt Chef America für 2,6 Mrd. US-Dollar - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 06.08.02 13:00:17 von
neuester Beitrag 21.08.02 12:48:31 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.08.02 13:00:17
Der schweizerische Nahrungsmittelkonzern Nestle S.A. gab am Dienstag bekannt, dass er das nicht börsennotierte US-Unternehmen Chef America Inc. für 2,6 Mrd. Dollar übernehmen wird.

Chef America ist ein Spezialist für Tiefkühlwaren und wird in diesem Jahr voraussichtlich rund 720 Mio. Dollar Umsatz erwirtschaften, was einer Steigerung von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Transaktion, die noch der Zustimmung der entsprechenden Behörden bedarf, wird innerhalb der nächsten zwei Monate abgeschlossen sein.

Quelle: Die WELT; 11:38 am 06.08.2002
Avatar
06.08.02 14:12:54
Was will uns dieser Thread sagen????

Keine Fragen dazu Big Linus? Oder war das nur freundliche Information??? :D

Finde den kauf eigentlich ganz in Ordnung. Sagen zwar Einige, dass das ein bißchen teuer war, aber es zeigt ziemlich gut die Strategie. Nestle will halt Marktanteile gewinnen. Hätten die "Chef America" vor zwei Jahren zu diesem Preis bekommen, wären einige Analystenmeinungen auch anders gewesen.

So ´ne Beteiligung ist halt langfristig und kein Zock für 2 Stunden.

Ich würde Nestle auch kaufen. (Wenn ich sie nicht schon hätte :laugh: )
Avatar
21.08.02 12:48:31
Nestle steigert Gewinn um fast 80 Prozent

Der Schweizer Nahrungsmittelhersteller Nestle hat den Gewinn im vergangenen Halbjahr um 79% auf 5,66 Mrd. Franken gesteigert. Der Vorjahreswert lag nur bei 3,82 Mrd. Franken.

Als Grund für diesen starken Anstieg gab das Unternehmen vor allem den einmaligen Gewinn durch den Teilverkauf der Tochter Alcon an.

Den Umsatz steigerte das Unternehmen um 7,2% auf 44,22 Mrd. Franken.

Das eigene Ziel konnte mit diesem Ergebnis nicht erreicht werden, denn Nestle hatte ein Gewinnwachstum von 4% geplant. Ohne Einmaleffekte lag das Wachstum allerdings nur bei 3,5%.

Die Aktie kann heute dennoch 3,8% auf € 229 zulegen.

Quelle: Finanzen.net; 21.08.2002-11:41 Uhr


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Nestlé übernimmt Chef America für 2,6 Mrd. US-Dollar