DAX+0,83 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-0,93 %

!!Achtung!! 2 extrem marktenge, extrem unterbewertete Aktien... - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005489561 | WKN: 548956 | Symbol: ULC
2,550
12:28:23
Tradegate
-3,04 %
-0,080 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

United Labels (www.unitedlabels.com) und Abacho (www.abacho.de) Extrem markteng, extrem unterbewertet, beide mit gut gefüllten Kassen, beide gehandelt wie Insolvenzwerte. Laßt uns Feuer an die Lunte legen...
...kommt von Grobi (auch als Supergrobi unterwegs), nicht von grob, rauh, herzlos...
...soviel zu meinem Namen. Was die beiden Werte angeht: Das sind zwei unentdeckte Perlen mit einem dyn. KGV, das gegen Null geht.
Aus den o. a. Gründen. Extrem markteng, extrem unterbewertet, beide mit gut gefüllten Kassen, beide gehandelt wie Insolvenzwerte. Diese Erkenntnisse werden sich durchsetzen. Wer zuerst kauft, kommt noch sooo billig rein...
viel spass mit ul. einmal die finger verbrennen reicht. ul kennt nur eine richtung. ich wuerde erst wieder zuschlagen, um billig alle aktien zu kaufen und dann die firma aufzuloesen. von dem uebriggebliebenen cash wuerde ich mich dann zur ruhe setzen.
Das mit dem Finger verbrennen hat natürlich mit dem Einstiegszeitpunkt zu tun. An welchem NEMAX-Wert hat man sich in den letzten 2 Jahren nicht die Finger verbrannt. UL hat den Turnaround jetzt wohl geschafft. Die Bewertung ist vor dem Hintergrund ein Witz (ein schlechter...)
werde die Firma mal in Auge halten!

Mal sehen was da alles passiert!

Das müßte schon genügen!
nimm lieber vizrt, damit kann man reich werden wenn die medienflaute endlich mal vorüber ist.

gruß donkey
@grobio

Die Zeit wird kommen. Aber ein wenig Geduld ist noch angesagt, bis die neuen Strukturen fruchten.
@grobio,

wo hat denn bitte schön United Labels gefüllte Kassen? :laugh:

Schau dir einmal Bilanz und Kapitalfluss etwas genauer an! UL ist eher Pleite, als das hier jemand Kursgewinne einfährt.


Richey


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.