wallstreet:online
40,00EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX-0,93 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,30 % Öl (Brent)+0,56 %

QSC-Infos am Rande (Seite 9876)


QSC
ISIN: DE0005137004 | WKN: 513700
1,306
20.08.19
Tradegate
-0,91 %
-0,012 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich frage mich, mit welcher Intention Hermann zuletzt noch Stücke nachgekauft hat. Hat er tatsächlich geglaubt, damit Rendite einfahren zu können? Das würde heißen, dass er mehr weiß. Oder er meint (in kompletter Verblendung), mit seiner persönlichen Outperformance für Kurssteigerungen sorgen zu können (langes Gelächter im Saal). Als ihm auferlegtes Kurssteigerungsmanöver ist es ja wohl nicht zu sehen, denn SEH dürften dann doch realistisch genug für die Einschätzung sein, dass ihnen im Markt keiner mehr glaubt.
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.994.862 von Falling-Knife am 01.03.19 11:07:55Heute im Tief 1,154 auf tradegate
1,2 herum auf Xetra
Ich muss sagen die Zahlen sind gelungen.
Gratulation.

V1
Entweder man weiß was kommt.
Ich traue es ihnen nach wie vor zu.
Alle Indizien entsprechend.

V2
Oder man sollte sich genieren.


Am Rande:
Für die Art und Weise muss man sich in jedem Fall auf ewig Kritik gefallen lassen.
Die Art und Weise der Big Money Moneyr ist so wie sie ist.
Auch da habe ich Respekt, das muss man mal so executen.
Für mich und meine Seele wäre das NICHTS.
Was ist der Beitrag an die Gesellschaft. NICHTS.
Instrumentalisieren einer AG mit allen Werkzeugen.
Ich will gar nicht wissen wie es den Mitarbeitern geht.
Wie sieht man sich da am Gang in die Augen.
Viele die auch Aktien halten, was wünschenswert wäre.
Abartig.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.995.036 von upolani am 01.03.19 11:26:04
...
das untere Bollingerband wurde verlassen...da dürfte bald ein massiver Anstieg erfolgen...:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.994.862 von Falling-Knife am 01.03.19 11:07:551) Vielleicht erhält der Bonis für einen bestimmten Aktienkurs zum Stichtag x. Da macht dann ein paar Cent Kursverlust nichts aus.

2) Oder er weiß mehr was wir Aktionäre alle hoffen.

3) Er will die Aktionäre blenden und so länger ruhig im Sattel sitzen und einen gut dotierten Job haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.994.862 von Falling-Knife am 01.03.19 11:07:55Die Hermannschen Nachkäufe sollte man immer im Kontext seines Salärs sehen. Marionette, ja, im Sinne von Marionette des big money, nein. Mit seinen ganzen Extremhängern, komplett danebengegangenen Prognosen, da ist imho keine böse Absicht hinter, sondern ein komplettes Verkennen der Lage. Seit Jahren versucht die IR den Laden besser aussehen zu lassen als er ist, Thull könnte ein Kompendium zum Thema new speech verfassen, das widerspricht vollständig den Ideen, die stellten sich absichtlich als unfähig dar.
Hat Baustert, der Zerstörer, seinen Job bekommen weil man dem Markt mal so richtig einen Schrecken durch die Adern jagen wollte? Nein, viel prosaischer, weil er nen alter Kumpel von BS ist. Hermann, dto. GmbH und Co. KG mit den nervigen KA, die einmal im Jahr in Köln bespasst werden wollen und glauben was zu melden zu haben.
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.995.405 von KingofCurrywurst am 01.03.19 11:57:22Klar ist Hermann mehr als dankbar für das an seiner Performance gemessen astronomische Gehalt und tut, was BS ihm aufträgt. Ebenso ist es mit den anderen BS-Kumpels. Ich glaube auch nicht, dass er etwas in böser Absicht tut, er kann eben nicht mehr als das, was wir sehen (müssen). Trotzdem frage ich mich, was er mit dem Nachkauf bewirken wollte. Nur persönlicher Invest in der Hoffnung, dass mit Plusnet etwas kurssteigerndes passieren würde?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.995.672 von Falling-Knife am 01.03.19 12:24:24Imho hat er da in der gar nicht so falschen Annahme gehandelt, mit einem DD ein Stück weit den Kurs zu stützen. Und wenn f&f auch noch nennenswerte Stückzahlen hatten, kann sich ein solcher Kauf sogar unmittelbar auszahlen...
Ich bin mal zu 1,233 Euro dabei und nehme die Dividende von 3 Cent Ende Mai mit. Mal sehen, ob ihr mich für verrückt erlärt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.995.405 von KingofCurrywurst am 01.03.19 11:57:22King

Was du alles weißt ???
Ohne Aktionär zu sein.
Marionette ja, aber big money nein

Die IR versucht den Laden gut aussehen zu lassen?
- keine dgaps
- Planung 345-355 und dann 367mio
(Ich weiß nicht nichts nichts planbar)
- keine Updates Stadtwerke
- ...
Ein Baustert call, der seinesgleichen sucht.
We don’t want to tell the figure FCF
??
Do you want to win investors
or do you want to lose investor

Cloud >50mio
Outsourcing we lose
Aha
Saldiert 0
Keine weiteren Aufträge geplant
Oder kann man nichts gewinnen
Traut man sich nichts zu
Das nennt man top Pennmanagement

Wer das alles mitträgt?
(Was da vorgegeben wird)
Hut ab!


King
Kannst du ausschließen, dass KKR bei QSC aus und ein geht?

Kannst du ausschließen, dass es Absprachen gab mit Dritten?


Dieses Jahr gibt es eine lange Rede!
Eine sehr lange Rede!
Rückflug nächster Tag 😂
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben