DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Sixt Zahlen im Fokus – was sagt der Chart?

16.04.2019, 13:14  |  647   |   |   

Seit Ende Dezember herrscht ein intakter Aufwärtstrend bei Sixt und brachte die Notierungen auf ein vorläufiges Verlaufshoch von 98,50 Euro sowie an das 38,2 % Fibo-Retracement aufwärts. Ab Mitte März schlug das Papier eine seitwärts gerichtete Konsolidierung in einem symmetrischen Keil ein, derartige Formationen werden in der Charttechnik häufig in Trendrichtung aufgelöst, wie es heute zu sehen ist. Der Aufbau von kleineren Long-Positionen könnte vor dem Hintergrund der am Mittwoch anstehenden Quartalszahlen durchaus lohnenswert sein.

Aktien bricht regelkonform aus

Ein direkter Einstieg in Long-Positionen mit einem Zielhorizont von 101,50 Euro kann beispielsweise über das Unlimited Turbo Long Zertifikat WKN MC0YHA erfolgen. Zugleich wird hierbei allerdings auf ein erfolgreiches Zahlenwerk spekuliert, andersherum könnte die Aktie noch deutlich einknicken! Die mögliche Renditechance aus dem Stand heraus beträgt bis zu 45 Prozent.

Ein gegenläufiges Szenario mit Kursverlusten auf das Niveau von 85,18 Euro tritt erst bei einem nachhaltigen Bruch des Aufwärtstrendkanals sowie des EMA 50 bei aktuell 89,30 Euro ein. In diesem Fall müsste sogar eine Korrekturausdehnung bis in den Bereich von rund 80,00 Euro einkalkuliert werden.

Sixt (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 98,50 // 100,00 // 101,50 // 103,10 // 105,70 // 107,30 Euro
Unterstützungen: 95,75 // 93,55 // 91,80 // 90,50 // 89,30 // 88,20 Euro

Strategie: Nur spekulativer Long-Einstieg möglich

Über das vorgestellte Unlimited Turbo Long Zertifikat WKN MC0YHA können Investoren auf einen Kurssprung bis 101,50 Euro setzen und dabei eine Rendite von schnellen 45 Prozent erreichen. Dazu sollte jedoch das Zahlenwerk stimmen! Daher lohnt es sich vorerst nur kleinere Handelsgrößen aufzubauen. Als Verlustbegrenzung kann das Niveau um 93,50 Euro angesetzt werden. Genaueres wird man jedoch erst bei Vorlage der Quartalszahlen in Erfahrung bringen.

Strategie für steigende Kurse
WKN: MC0YHA Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,88 - 0,89 Euro Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 90,13 Euro Basiswert: Sixt
KO-Schwelle: 90,13 Euro akt. Kurs Basiswert: 97,60 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 101,50 Euro
Hebel: 10,76 Kurschance: + 45 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel