DAX-0,64 % EUR/USD+0,23 % Gold+1,13 % Öl (Brent)-2,88 %

Munich Re long 66-Prozent-Chance!

13.06.2019, 08:30  |  365   |   |   

Der weltgrößte Rückversicherer hatte aufgrund von gestiegenen Großschäden beträchtlich weniger verdient als im Vergleichszeitraum 2018. Hierfür tragen paradoxer weise die globale Expansion und die daraus ableitbaren Kosten für ein einziges Wetterereignis in Japan die Verantwortung. Für das laufende Jahr hält der Konzern trotzdem an der Gewinnprognose von 2,5 Milliarden Euro fest, was der Kursentwicklung nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen am 8. Mai wieder Auftrieb verleiht.

Das KGV (2019e) beträgt 12,33 und die Dividendenrendite liegt bei sportlichen 4,39 %.

Technisch bildet der Aktienkurs der Munich-RE im Jahr 2019 einen Ausbruch aus der langen Seitwärtsphase der vergangenen 2 Jahre aus. Ein markanter Rücksetzer von rund 9% einige Tage vor der Bilanzpressekonferenz am 8. Mai wurde beinahe vollständig kompensiert. Die letzten Handelstage ab dem 16. Mai lässt das Chart-Bild eine Flaggenformation erkennen, die leicht nach oben tendiert. Ein schwacher Widerstand bei 224 Euro kann bei gut gestimmten Märkten durchbrochen werden und den Kurs bis 235 Euro freigeben.

Munich Re (Tageschart in Euro)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 224 // 235 Euro
Unterstützungen: 221 // 214 // 207 Euro

Fazit

Im ersten Quartal 2019 verhagelte ein Taifun in Japan mit einer Auszahlung von 267 Millionen Euro die Bilanz der Münchner Rückversicherung. Nachdem auch die Prämieneinnahmen steigen, sollte die Gewinnprognose für das laufende Jahr trotz einzuberechnender Naturkatastrophen halten.

Der Mini Future Long (WKN MC1A5U) ermöglicht es dem Investor, mit einem Hebel von 8 von einem steigenden Kurs der Aktie der Münchner Rück zu profitieren. Der Abstand zur Stop-Loss-Barriere beträgt 18,40 Euro (8,3 Prozent). Der Einstieg in diese Strategie bietet sich unter der Beachtung eines Stoppkurses bei 210 Euro. Beim Mini Future Long ergibt sich daraus ein Stoppkurs bei 1,59 Euro. Das mittelfristige Ziel könnte bei 240 Euro liegen (4,59 Euro beim Mini Future). Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser Idee beträgt 1,5 zu 1.

Strategie für steigende Kurse
WKN: MC1A5U Typ: Mini-Future Long
akt. Kurs: 2,75 – 2,78 Euro Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 194,12 Euro Basiswert: Munich Re
KO-Schwelle: 203,40 Euro akt. Kurs Basiswert: 221,80 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 4,59 Euro
Hebel: 8 Kurschance: + 66 Prozent
Quelle: Morgan Stanley


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel