DAX+0,26 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,09 % Öl (Brent)0,00 %

dpa-AFX-Überblick UNTERNEHMEN vom 18.11.2019 - 15.15 Uhr

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.11.2019, 15:20  |  380   |   |   

ROUNDUP: Volkswagen-Konzern senkt Umsatz- und Gewinnziele 2020 - Aktie fällt

WOLFSBURG - Die schwache Branchenlage geht auch am zuletzt rund laufenden Geschäft des weltgrößten Autobauers Volkswagen nicht vorbei. Der Konzern wird bei den Aussichten für das kommende Jahr vorsichtiger, Umsatz und Gewinn werden weniger stark steigen als zunächst geplant, wie das Management um Konzernchef Herbert Diess und Finanzvorstand Frank Witter am Montag in einer Telefonkonferenz mit Analysten einräumen musste. Die Aktie der Wolfsburger sackte zu Wochenbeginn spürbar ab.

ROUNDUP 2: Kampf um Börsenbetreiber BME entbrannt - Aktie auf Höhenflug

Volkswagen Vz mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Volkswagen Vz steigt...
Ich erwarte, dass der Volkswagen Vz fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

ZÜRICH - Um den spanischen Börsenbetreiber Bolsas y Mercados Espanoles (BME) könnte sich ein Bieterkampf entfachen. Unmittelbar nach Bekanntwerden von Gesprächen zwischen der Euronext und BME warf der Schweizer Konkurrent Six seinen Hut in den Ring und legte ein konkretes Angebot vor. Six bietet den Spaniern insgesamt 2,84 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Montag in Zürich mitteilte. Der gebotene Preis pro Aktie liegt damit bei 34 Euro. Anleger hoffen offenbar auf noch ein wenig mehr: Der Kurs der BME-Papiere schnellte zeitweise auf mehr als 35 Euro und damit auf den höchsten Stand seit vier Jahren nach oben. Zuletzt stiegen die Papiere noch um 37 Prozent auf 34,80 Euro.

ROUNDUP: Ford schickt Elektro-Mustang ins Rennen gegen Tesla

DETROIT - Ford setzt auf die Anziehungskraft seiner Sportwagenmarke Mustang, um im Geschäft mit Elektroautos Fuß zu fassen. Allerdings ist der neue Mustang kein Coupé mehr: Das vollelektrische Modell spielt als 5-Türer in der Kategorie der Sportgeländewagen (SUV) mit. Auf den Markt kommt der Mustang Mach-E in rund einem Jahr. Die Reichweite soll mit Standard-Batterie bis zu 450 Kilometer betragen - und bis zu 600 Kilometer in der ausgebauten Version.

Kreise: Hillhouse Capital bietet für Thyssenkrupp-Aufzugssparte

ESSEN - Die Liste der Interessenten an die zum Verkauf stehende Aufzugssparte des Industriekonzerns Thyssenkrupp hat sich noch einmal verlängert. Der Finanzinvestor Hillhouse Capital des Geschäftsmanns Zhang Lei gehöre zu den Bietern, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Die in Hongkong ansässige Investmentfirma habe ein unverbindliches Angebot für die Thyssenkrupp-Aufzugssparte unterbreitet. Das Gebot würde das Geschäft mit mehr als als 15 Milliarden Euro bewerten, berichteten mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Seite 1 von 5
Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel