Baidu Gap-Close

21.01.2020, 15:01  |  841   |   |   

Ein Blick auf den Kursverlauf seit Ende 2018 offenbart ein Rekordhoch bei 284,23 US-Dollar, anschließend ging es vor dem Hintergrund des Handelsstreits zwischen den USA und China steil bergab, erst um 100,00 US-Dollar fand das Wertpapier Mitte 2019 einen tragfähigen Boden vor. Dort drehte der Trendverlauf wieder, Baidu könnte über das Niveau von 140,00 US-Dollar zulegen. Die Anfang 2019 gerissene Kurslücke konnte aber noch nicht vollends geschlossen werden, dieses Szenario könnte aufgrund der vorbörslichen Indikation jedoch schon bald eintreten. Weitere Gewinne sind stark zu vermuten, auch aus technischer Sicht könnte Baidu noch ein Stück weiter hochziehen und bietet vielversprechende Handelsansätze.

2016/2019'er Hürde wartet

Solange das Momentum in der Baidu-Aktie hoch bleibt, könnte das Wertpapier zunächst seine Kurslücke aus Anfang 2019 mit einem Anstieg an die Marke von 152,02 US-Dollar schließen, darüber würde weiteres Kurspotenzial an die zentrale Hürde von 160,00 US-Dollar frei werden. Für diesen Fall können Investoren beispielsweise auf das Open End Turbo Long Zertifikat WKN MC5K3S zurückgreifen und dabei eine Rendite von bis zu 127 Prozent erzielen. Eine Verlustbegrenzung sollte das Niveau von vorerst 127,89 US-Dollar nicht überschreiten. Häufig kommt es in derart steilen Trendphasen zu dynamischen Rücksetzern, diese werfen insbesondere sehr eng abgesicherte Positionen aus dem Markt. Aber erst ein Kursrutsch unter 120,00 US-Dollar dürfte das Chartbild merklich ins Wanken bringen und Abgaben auf rund 100,00 US-Dollar forcieren.

Baidu (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 147,38 // 150,00 // 152,02 // 160,00 // 167,93 // 174,25 US-Dollar
Unterstützungen: 138,01 // 129,44 // 124,67 // 120,00 // 113,40 // 106,51 US-Dollar
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Baidu.com - NASDAQ: BIDU crashed - dieses Jahr noch unter 30 US Dollar?
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarEuroBasiswertHandelMorgan Stanley


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel