COCA COLA Immer munter rauf und runter!

Gastautor: Philip Hopf
16.06.2020, 14:19  |  619   |   |   

COCA-COLA: KO // ISIN: US1912161007

Der Brausefabrikant aus Atlanta hat derzeit so etwas wie eine Durststrecke. Schließlich wird der Großteil des Umsatzes bislang in der Gastronomie erzielt. Aber Coca-Cola hat die Zeichen der Zeit erkannt und beginnt damit, seine Verkaufsautomaten in Japan virusresistent zu machen und in Australien soll man künftig am Automaten mit Bitcoins bezahlen können.

Wir sind zwar überwiegend optimistisch für den Titel, sehen aber auch mögliche Risiken im Chart.

Szenario 1 Primärszenario 63%

Der jüngste Kursrutsch verschonte auch Coke nicht, aber die Unterstützung bei $44.99 musste nicht einmal bemüht werden. Noch bewegt sich die Aktie in der Welle von [i], [ii], [iii], [iv] auf [v] zu (im Chart in Rot).

Wenn die Aktie den Bereich von $60 erreicht, dürfte eine weitere Korrektur erfolgen, bei der die Aktie nochmals auf das 61.80%-Retracement zurückgeführt wird, bevor ein neuer Anstieg erfolgen kann. Sollte der Titel jedoch die Wende in der laufenden Welle bei [ii] nicht schaffen und von den Bären abgefangen werden, wird unsere Alternative zur primären Erwartung.

Szenario 2 Alternativszenario 37%

Wenn der Abverkauf nicht gestoppt werden kann und die Aktie aus der laufenden Welle nach unten ausbricht, droht ein Rückfall bis in die Region von $30. Hier müsste die Situation neu beurteilt werden.

FAZIT

Die Aktie bewegt sich noch in einem Seitwärtskanal und dürfte mit Hilfe der Bullen zunächst ein Zwischenhoch ansteuern, bevor nach einer Korrektur der Weg nach oben endgültig frei wäre.

Allerdings liegen die Bären auf der Lauer und es besteht ein nicht unerhebliches Risiko, dass der Titel einen weiteren Abverkauf erleben muss, der erst bei Notierungen von $30 zu Ende wäre.

Wir warten aktuell ab wie sich der Kurs entscheidet und werden dann darauf reagieren mit einer Long Positionen sobald unsere Indikatoren anschlagen. Im DOW30 Aktienpaket analysieren wir alle 30 Einzelwerte des DOW JONES und liefern die genauen Einstiegssignale für alle 30 Einzelwerte. 

Wenn Sie den Start für langfristige Positionen in allen 30 DAX Aktien nutzen wollen, testen Sie Deutschlands akkurateste Aktienanalyse kostenlos unter www.hkcmanagement.de

Coca-Cola Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

COCA COLA Immer munter rauf und runter! Coca Cola wird ein Einstieg der nächsten Wochen für uns. Wir bereiten uns bereits darauf vor und warten bis unser Korrekturziel erreicht wird. Wie es jetzt weiter geht, lesen Sie hier!

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel