checkAd

Börse Stuttgart-News Aktien weekly

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Aktien-Marktbericht der Börse Stuttgart

Direkt vom Parkett: Diese Aktien stehen diese Woche im Fokus

Deutschland
Nach der Meldung von Pfizer und BioNTech über die bevorstehende Einführung eines Impfstoffs kletterte der DAX innerhalb kürzester Zeit um bis zu 6 %. Die gute Laune der Anleger hielt sich für einige Tage, bis sich Investoren am Ende der Woche mehrheitlich dazu entschieden, Gewinne mitzunehmen. Auf Wochensicht steht für den DAX dennoch eine passable Wochenbilanz mit einem Kursplus von fast 10% zu Buche. Auch in dieser Woche war unter Stuttgarter Anlegern die Aktie des Walldorfer Software-Konzerns SAP (WKN: 716460) die gefragteste Inlandsaktie. Die Papiere konnten ihren Aufwärtstrend auch in dieser Woche bestätigen und notierten zeitweise über 102 Euro. Ein Blick auf den Monats-Chart der Aktie verrät aber: Der Weg zu alten Höhen bei knapp 135 Euro ist noch weit. Nach soliden Quartalszahlen hat die Allianz (WKN: 840400) auf Wochensicht ein stolzes Kursplus von gut 15% vorzuweisen. Für zusätzlich gute Laune sorgte außerdem Allianz-Chef Oliver Bäte, der davon ausgeht, dass der Großteil der durch die Corona-Pandemie entstandenen Schäden überstanden sei.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Allianz SE!
Long
Basispreis 180,16€
Hebel 14,67
Ask 1,42
Short
Basispreis 204,77€
Hebel 14,63
Ask 1,32

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Amerika
Die amerikanischen Indizes zeigten diese Woche, welch unglaubliche Power in ihnen steckt: Nach dem Wahlsieg Joe Bidens und der Bekanntgabe des BioNTech-Impfstoffes setzten die Börsen zu einem Höhenflug an. Der Dow Jones legte innerhalb von fünf Tagen um über 1.500 Punkte auf 29.600 Punkte zu. Der S&P 500 stieg um 129 Punkte auf 3.570 Punkte. Lediglich die Technologiewerte im Nasdaq profitieren nicht im gleichen Ausmaß. Die großen Verlierer waren die Stay-at-Home-Aktien aus der Nasdaq. Im Fokus diese Woche: das Mainzer Biotechunternehmen BioNTech (WKN: A2PSR2) und sein Partner Pfizer (WKN: 852009), die einen Durchbruch bei der Entwicklung eines Covid-19-Impfstoffes vermelden: Die Wirksamkeit liegt nach ersten Testphasen bei 90 %. Diese Daten sind durchaus repräsentativ, da bis dato über 34.000 Probanden an der Massenimpfung teilgenommen haben. Auch an der Börse kam die Nachricht gut an: Die Aktie von BioNTech stieg im Hoch auf knapp 99 Euro; sie stabilisiert sich bei einem Niveau von 91 bis 92 Euro. Auch Wasserstoffaktien zählten in dieser Woche wieder zu den großen Gewinnern: Plug Power (WKN: A1JA81) stieg aufgrund der Hoffnung, dass Joe Biden als Präsident an einem amerikanischen „Green Deal“ arbeitet und Wasserstoff als großer Profiteur daraus hervorgeht. Die Aktien von Plug stiegen auf über 19 Euro und markierten damit ein neues Allzeithoch.


Seite 1 von 2
SAP Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Gastautor: Börse Stuttgart
13.11.2020, 12:40  |  1691   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Börse Stuttgart-News Aktien weekly Aktien-Marktbericht der Börse Stuttgart Direkt vom Parkett: Diese Aktien stehen diese Woche im Fokus Deutschland Nach der Meldung von Pfizer und BioNTech über die bevorstehende Einführung eines Impfstoffs kletterte der DAX innerhalb kürzester …