Brent Crude Oil Dynamisch ausgebrochen!

03.02.2021, 07:06  |  191   |   |   

Noch Anfang 2020 markierte Brent Crude Oil (Nordseesorte) bei 73,99 US-Dollar seinen vorläufigen Höhepunkt, stürzte aber in den folgenden Monaten und bis Mitte April auf 15,98 US-Dollar regelrecht ab. Eine erste dynamische Erholungsbewegung reicht anschließend an den EMA 200, nach einem Retest von 36,00 US-Dollar folgt die zweite Kaufwelle bis an die markante Hürde um 56,00 US-Dollar. Dort hing Brent seit Jahresanfang fest und konsolidierte in einer bullischen Flagge abwärts. Diese wurde im gestrigen Handel dynamisch zur Oberseite aufgelöst und brachte ein frisches Jahreshoch hervor. Damit zeichnet sich eine unmittelbare Fortsetzung der seit April 2020 laufenden Rallye ab.

Neue Long-Chance

Der dynamische Ausbruch aus der bullischen Flagge auf ein frisches Jahreshoch nähert die Annahme weiterer Kursgewinne, erste Zielzone stellt jetzt der Bereich um 60,00 US-Dollar dar, weitere Ziele lassen sich um 63,33 US-Dollar für Brent Crude Oil ableiten. Wer Interesse an Long-Positionen hat, kann diese beispielsweise über das Open End Turbo Long Zertifikat WKN VQ2471 realisieren. Sollte allerdings der Bereich um 54,50 US-Dollar bärisch gekreuzt werden, hieße das im Anschluss potenzielle Abschläge auf den EMA 50 bei 52,23 US-Dollar. Darunter findet der Brent-Future um 49,00 US-Dollar weitere Unterstützungen vor.

Brent Crude Oil-Future (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 58,05 // 58,46 // 59,79 // 60,03
Unterstützungen: 56,08 // 54,50 // 53,52 // 52,48
Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Brent Crude Oil Dynamisch ausgebrochen! Noch Anfang 2020 markierte Brent Crude Oil (Nordseesorte) bei 73,99 US-Dollar seinen vorläufigen Höhepunkt, stürzte aber in den folgenden Monaten und bis Mitte April auf 15,98 US-Dollar regelrecht ab. Eine erste dynamische Erholungsbewegung reicht …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
01.12.20