checkAd

     645  0 Kommentare Arbor Metals erwirbt das Lithiumprojekt Kemlee Lake im Norden der Provinz Ontario

    Vancouver, Kanada – 17. Mai 2024 / IRW-Press / Arbor Metals Corp. („Arbor“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: ABR, FWB: 432) gibt bekannt, dass das Unternehmen am 16. Mai 2024 eine Vereinbarung (die „Kaufvereinbarung“) mit der Firma Kemlee Lake Lithium Corp. („KLL”) und dem Alleinaktionär von KLL (der „Verkäufer“) unterzeichnet hat und darin vorschlägt, das gesamte ausstehende Aktienkapital von KLL zu erwerben. KLL ist Inhaber des Lithiumprojekts Kemlee Lake (das „Projekt“). Das Projektgelände liegt im Zentrum des Lithium-Camps Georgia Lake im Bergbaurevier Thunder Bay in der kanadischen Provinz Ontario.

     

    Das Projekt befindet sich in strategisch günstiger Lage drei Kilometer östlich der von Rock Tech Lithium Inc. gehaltenen Aumacho-Claims bzw. zwölf Kilometer südlich des Projekts Georgia Lake. Die Firma Rock Tech gab zuletzt am 4. März 2024 bekannt, dass sie das Gelände der Papierfabrik Norampac als Standort für ihre Lithiumveredelungsanlage ausgewählt hat. Als erste ihrer Art in der Provinz Ontario, mit einem geplanten Produktionsstart im Jahr 2027, markiert diese Anlage einen bedeutenden Meilenstein.

     

    Das Projekt weist aus geologischer Sicht zahlreiche Ähnlichkeiten mit der mineralreichen Lagerstätte Georgia Lake auf, wie etwa die geologische Beschaffenheit des Grundgesteins und das Vorkommen von massiven Intrusionsgängen. Die primäre Zielzone im Projekt sind in Metasedimenten eingelagerte, spodumenführende Pegmatite. Das Unternehmen arbeitet aktuell am Entwurf eines ersten Explorationsprogramms für das Projekt.

     

    „Mit großer Freude geben wir den Erwerb des Lithiumprojekts Kemlee Lake bekannt, mit dem sich Arbor Metals strategisch im Zentrum des Lithium-Camps Georgia Lake positionieren wird“, so Mark Ferguson, President von Arbor. „Diese Übernahme passt punktgenau zu unserer Vision einer Erweiterung unseres Portfolios von Lithiumprojekten im Hartgestein und unterstreicht unser Bekenntnis zu einer nachhaltigen Ressourcenerschließung.“

     

    Arbor ist es nach wie vor ein Anliegen, seine Explorations- und Erschließungsaktivitäten in einer umweltverträglichen Weise umzusetzen und gleichzeitig positive Beziehungen zu den örtlichen Kommunen und den indigenen Völkern zu unterhalten. Nach eigener Ansicht verbessert der Neuzugang des Lithiumprojekts Kemlee Lake die Aussichten des Unternehmens auf eine Führungsrolle in Kanadas grüner Wirtschaft, in der es einen entsprechenden Beitrag zur nachhaltigen Energiezukunft des Landes leisten kann.

    Lesen Sie auch

    Seite 1 von 4


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    IRW Press
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von IRW Press
    Arbor Metals erwirbt das Lithiumprojekt Kemlee Lake im Norden der Provinz Ontario Vancouver, Kanada – 17. Mai 2024 / IRW-Press / Arbor Metals Corp. („Arbor“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: ABR, FWB: 432) gibt bekannt, dass das Unternehmen am 16. Mai 2024 eine Vereinbarung (die „Kaufvereinbarung“) mit der Firma Kemlee Lake Lithium …