checkAd

Trotz Nebenwirkungen: AstraZeneca steigert Gewinn

Nachrichtenquelle: Wirtschaft TV
14.05.2021, 08:13  |  148   |   |   



Der Pharmakonzern AstraZeneca verdoppelt seinen Nettogewinn im ersten Quartal. Der in die Kritik geratene Impfstoff brachte einen Umsatz von 275 Millionen Dollar. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Demnach verdiente das britisch-schwedische Unternehmen, das unter anderem Corona-Impfstoffe produziert, von Januar bis März 1,56 Milliarden Dollar. Im Vorjahresquartal hatte der Gewinn bei 780 Millionen gelegen. ———————————————————————— Moderation: Wirtschaft TV Moderator Sascha Oliver Martin Bildquellen: IMAGO / Richard Wareham IMAGO / Fotostand ———————————————————————— Weitere News findest du auf www.wirtschaft-tv.com. ———————————————————————— #wirtschafttv #impfstoff #astrazeneca #saschaolivermartin

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Trotz Nebenwirkungen: AstraZeneca steigert Gewinn

Der Pharmakonzern AstraZeneca verdoppelt seinen Nettogewinn im ersten Quartal. Der in die Kritik geratene Impfstoff brachte einen Umsatz von 275 Millionen Dollar. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Demnach verdiente das britisch-schwedische …

Nachrichtenquelle

Wirtschaft TV ist ein Onlinesender mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Unternehmen, Börse und Wissen mit Sitz in Berlin. Mit seinen Korrespondenten berichtet Wirtschaft TV direkt von den Börsenplätzen New York und Frankfurt. In Interviews und Studioaufzeichnungen analysieren bekannte Top-Experten das Weltgeschehen und Wirtschaft TV ist Medienpartner der wichtigsten Finanzkonferenzen.

RSS-Feed Wirtschaft TV