DAX+0,29 % EUR/USD-0,12 % Gold+0,34 % Öl (Brent)-0,61 %

___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_ (Seite 6903)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Alle Spekulation hin oder her wohin der Kurs läuft...der Post von Oldguy lässt bei mir die Vermutung aufkommen, dass aufgrund der Ergebnisse Folgestudien in mehrerlei Richtung anstehen...Soll heissen man braucht Geld und ein fertiges Präparat ist noch nicht da...damit sind wir wieder bei der Frage der fairen Bewertung...und die kann wohl im Moment keiner beantworten, bzw. wird über den Erwartungen der Markteilnehmer gespiegelt...
Mologen | 4,180 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.057.894 von coronus am 18.07.19 18:27:09Oh Mann, vielleicht ein bisschen Ahnung von Biotech & Zulassung waere schon schoen, oder? Hast Du ueberhaupt mal in einen Jahresbericht der Firma geschaut, die Du kaufst?
Phase III = Zulassungsstudie fuer Darmkrebs --> Umsaetze, Geld falls erfolgreich, direkter Wert bei vollem Erfolg ~ 1 Mrd., wahrscheinlich sogar noch deutlich mehr

Folgestudien = andere Krebsindikationen, HIV, etc. --> Mrd.-Maerkte, die noch erschlossen werden muessen

Mologen hat auch nicht nur einen Ansatz, sondern ein ganzes Portfolio, z.B., ein radikal anderes Konzept (de facto Impfung) fuer Nierenkrebs, das wiederum auf das ganze Spektrum ausgeweitet werden kann. Andere Infektionskrankheiten koennen wahrscheinlich mit Leftolimod bedient werden, aber dafuer muss man durch Phase II/III durch. Momentan ist HIV im explorativen Phase I-Stadium/Phase II im Beginn. Die wuerden aber viel schneller gehen, vermutlich um die zwei Jahre, wenn Mologen genug Geld dafuer hat. Finanzieller Aufwand? Gering gegenueber den Erloesen aus Darmkrebs, falls das Erfolg hat, und die Investition nimmt man dann auch gerne in Kauf.
Mologen | 4,180 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.058.338 von l_a_seneca am 18.07.19 19:06:29sehr klar und kompakt geschrieben!
:keks::keks::keks:

nebelkerzen etc versperren oft den blick fuer das wesentliche
long
Mologen | 4,180 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.057.432 von jemand am 18.07.19 17:42:42
Grünes Licht vom Aktienversenker....
Zitat von jemand: Genau das lässt mich zweifeln !! Hier gibt es seitenweise Analysen Erläuterungen und Auszüge zur angeblich positiven Phase2. Hier wird analysiert und dargestellt wie gut die Phase zwei Ergebnisse waren und die Phase drei Ergebnisse sein werden. Kurs Ziele bis ins dreistellige Aber keiner ist in irgendeiner Weise auf den Bericht des Aktienvernichters eingegangen oder hat diesen sachlich oder von fundiert versucht zu widerlegen Warum? Oder wird hier von einigen puschen die Gunst der Stunde genutzt um die Verluste zu reduzieren.


...die kritisierten Phase 2 Ergebnisse beziehen sich auf Indikation Lunge - nicht Darm.

...Phase 2 / Darm sind zu gut um von ihm zerlegt zu werden siehe: https://twitter.com/AdhocExplorer/status/1147270507198373888

...das sage ich euch als Johst-Versteher!

🤠🤠🤠
Mologen | 4,180 €
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.058.539 von Reallast am 18.07.19 19:33:22Danke für den Hinweis. Bei erfolgreichen Zahlen fließt also Geld, was entsprechendes Kursziel rechtfertigt. Aber wieso denkt keiner an eine direkt Übernahme in dem Fall. Übernahme bei einem Kurs von sagen wir 75, also alt 25 Euro wäre da realistisch oder wie schätzt ihr das ein? Kurs heute leider etwas im minus. Das ist eine immense Unterbewertung bei einer positiven Phase. Wie soll man das nur aufholen? So wie bei der VW Aktie damals ohne Kerze? Wie kommt so eine schwache Bewertung vor Bekanntgabe bisher zustande? Selbst 5 oder 6, wäre doch zu wenig..
Mologen | 4,180 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.058.539 von Reallast am 18.07.19 19:33:22Danke für den Hinweis. Sowas hilft.
Mologen | 4,240 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.059.067 von jemand am 18.07.19 20:20:59

Weil Du auch selbst unter https://www.mologen.com/de/pipeline nachsehen kannst, hier noch einmal die Pipeline der MGN. Das, was der Aktienversenker (AV) anspricht, bezieht sich auf Lungenkarzinom. Ob und inwieweit die Auseinandersetzung seinerseits (Johst) mit MGN (Krautscheid) nicht auch Teil des "bashen"(s) sein könnte, überlasse ich mal denjenigen, die es interessiert - mich nicht. @Reali schrieb eben, den AV insoweit ganz gut zu verstehen, vielleicht auch hierbei, aber: mir ist es gleich!
Das Scharmützel zwischen dem AV und MGN (OK) bezieht sich wohl auf einige Anlagen, die dieser mit jenem ausgemacht hatte, es müssen wohl mehr als nur "Peanuts" gewesen sein - ist mir aber auch egal! Der Kurs "kümmert sich" kurz vor Veröffentlichung nur noch auf verwertbare Inhalte, sprich Rendite, und hat mit den handelnden Personen nur noch marginal zu tun! Deshalb ist alles, was OK bisher (an-)gerichtet hat, nur noch nebensächlich für diejenigen, die heute einsteigen oder in Erwartung der Forschungsergebnisse es demnächst tun werden.
Mologen | 4,210 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.059.358 von oldguy2 am 18.07.19 20:58:08die ganze pipeline wurde von den altvorstaenden und der professor auf den weg gebracht
alles basiert auf den erfindungen der alten mannschaft
wenige haben die saeuberungen ueberstanden

seit 2016 wird durch die superstars vom DREAMTEAM vorgeschaffenes maessig verwaltet
die superstars haben sich in position gebracht, wollen richtig fette beute machen
wir investierten werden fette beute machen

jetzt beginnt die ernte zeit, das ernte personal ist bei der arbeit
mal sehen was uns der wonnemonat august so alles zu bieten hat

long
Mologen | 4,230 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.059.358 von oldguy2 am 18.07.19 20:58:08hört hört :cool:
Mologen | 4,230 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben