DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Softline - eine Chance ??



Begriffe und/oder Benutzer

 

Softline - die Chance auf einen Neuanfang ??
Der Cashbestand ist höher als dei MK !
Zur Erinnerung :
Der aktuelle Cash-Bestand von
7,9 Mio. Euro hat sich im Vergleich zu 7,8 Mio. Euro zum 30.06.05
(Geschäftsvorjahresende) verbessert. Mit dem Verkauf der Softline UK am 10.02.06 (2. Halbjahr) wird der Cash-Bestand weiter steigen.

Die Softline AG ist damit gut gerüstet, um die strategische Neuausrichtung hin zu einer Managementholding mit Beteiligungen für innovative Zukunftstechnologien und Dienstleistungen weiter
voranzutreiben.

Der Alleinvorstand hat 2005 200.000 Aktien zu 1,1 € erworben .
Ich denke viel kann man da nicht falsch machen !!
Hallo,
bares reduziert sich schnell .....
Problem ist das verlorene Vertrauen und dies drückt sich seit längerem in der Chartechnik aus....

ich glaube wir testen die 50 Cts
Gruß
... Unterm Strich ist doch das Geschaeft wichtig - und die echten Gewinne!
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.971.830 von Apovis1 am 28.03.06 12:07:20Warte doch mal morgen und übermorgen ab. Spätestens dann werden die Halbjahreszahlen veröffentlicht und vorher wird hier gar nichts getestet!:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 20.979.905 von Cashfan26 am 28.03.06 19:13:26ots: euro adhoc: Softline AG / Quartals- und Halbjahresbilanz / ...

08:30 28.02.06



euro adhoc: Softline AG / Quartals- und Halbjahresbilanz / Softline
AG gibt Halbjahreszahlen bekannt: 34 Prozent Ergebnisverbesserung
gegenüber Vorjahreszeitraum - Cash-Bestand bleibt weiter stabil

--------------------------------------------------------------------------------
Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

28.02.2006

Die Softline AG (ISIN: DE0007206005) legt die Zahlen für das erste
Halbjahr 2005/2006 (01.07.05 - 31.12.05) vor. Der Konzern erzielte
einen Umsatz von 12,9 Mio. Euro nach 13,8 Mio. Euro im vergleichbaren
Vorjahreszeitraum und ohne Berücksichtigung der zum 01.07.05
verkauften Schweizer Trade Up AG. Das Ergebnis konnte mit minus 1,6
Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr (minus 2,44 Mio. Euro) um plus 34
Prozent verbessert werden. Operativ reduziert sich der Verlust um 0,5
Mio. Euro auf 1,1 Mio. Euro, da Firmenwertabschreibungen anfielen und
unter anderem Rückstellungen für eine schon vor drei Jahren verkaufte
Beteiligung gebildet werden mussten. Trotz schwieriger Ertragslage
und zunehmend starkem Margendruck in Deutschland konnte die
Verbesserung des Halbjahresergebnisses durch erhebliche
Kosteneinsparungen von 2,1 Mio. Euro erreicht werden. Die
französische Tochter Apacabar SAS hat im ersten Halbjahr 2005/2006
ein leicht positives Ergebnis erzielt. Der aktuelle Cash-Bestand von
7,9 Mio. Euro hat sich im Vergleich zu 7,8 Mio. Euro zum 30.06.05
(Geschäftsvorjahresende) verbessert. Mit dem Verkauf der Softline UK
am 10.02.06 (2. Halbjahr) wird der Cash-Bestand weiter steigen. Die
Softline AG ist damit gut gerüstet, um die strategische
Neuausrichtung hin zu einer Managementholding mit Beteiligungen für
innovative Zukunftstechnologien und Dienstleistungen weiter
voranzutreiben. Die Veröffentlichung des 6-Monatsberichts erfolgt im März.
Ende der Mitteilung euro adhoc 28.02.2006 07:56:30
--------------------------------------------------------------------------------

Originaltext: Softline AG

ISIN: DE0007206005
Also ich sehe das anders :
Man muß auch mal verzeihen können ! Softline hat einen jungen Vorstand mit Visionen ! Das ist wie damals bei Catalis , junge Leute mit Zielen ! ( Und da haben auch alle gemeckert , damals 16 Cent !! )
Nur ist die Situation bei Softline bedeutend besser , man hat Cash ohne Ende und kann sich Umsatz und Gewinn einkaufen !
Also bitte etwas mehr Vertrauen und Geduld !!!!
kann es sein, überall wo du postest (unabhängig von der aktie), stets dauer-schlecht gelaunt bist, gar falsch-meldungen verbreitest?:rolleyes:
Kann es sein , das mit dir irgendwas nicht stimmt !!??
Nenn mir eine falschmeldung !!!!!!!!!!!!!!

Oder schreib hier nicht so einen Müll !!!!!!!!!!
Also spätestens morgen müsste, laut Softline, die Veröffentlichung des 6-Monatsberichts kommen. Sie schreiben...im März....!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben