checkAd

    Diskussion zu Signal Gold [Anaconda Gold]

    eröffnet am 20.09.06 16:45:25 von
    neuester Beitrag 29.05.24 11:39:39 von
    Beiträge: 36.206
    ID: 1.083.231
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 2.161.849
    Aktive User: 0

    ISIN: CA82664T1012 · WKN: A3DK3Q · Symbol: Y8B
    0,0665
     
    EUR
    0,00 %
    0,0000 EUR
    Letzter Kurs 21.06.24 Tradegate

    Meistbewertete Beiträge

    DatumBeiträgeBewertungen
    29.05.24

    Werte aus der Branche Rohstoffe

    WertpapierKursPerf. %
    0,5822-7,20
    34,65-7,22
    0,7293-11,92
    0,7500-16,67
    46,62-98,03

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 3621

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 29.05.24 11:39:39
      Beitrag Nr. 36.206 ()
      Wurde mir angezeigt dachte ich poste ich mal

      Signal Gold | 0,070 €
      Avatar
      schrieb am 18.05.24 13:58:19
      Beitrag Nr. 36.205 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.799.030 von cathunter am 16.05.24 18:53:24Hallo Cathunter

      Ja ich gebe dir recht die Firma sollte schon Cashflow erzeugen
      Signal Gold | 0,070 €
      Avatar
      schrieb am 16.05.24 18:53:24
      Beitrag Nr. 36.204 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.770.472 von freddy1989 am 12.05.24 11:21:21Nie, weil der Laden heisse Luft ist. Sonst würde er nicht da stehen wo er steht. Punkt ! Kannste mal zocken, wenn du Glück hast verdienst du ein paar hundert Euro oder du verlierst sie.
      Aber mal unter uns, der Laden ist toter als tot, weil die nix aber auch gar nix auf die Reihe bekommen. Da fragt sich der Schelm warum das so ist, wenn doch die Vorkommen dermassen lukrativ sind...als bei dem Goldpreis hätte da sich schon vorgestern ein kapitalkräftiger Investor gefunden - verstanden ?

      Schortt, bleibt einfach Schrott, drittklassiges Zockerpapier bis es delisted wird, basta !
      Signal Gold | 0,066 €
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 12.05.24 11:21:21
      Beitrag Nr. 36.203 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.742.683 von IQ4U am 07.05.24 11:06:04Ich drücke euch ja die Daumen aber wie will Signal zu solchen Preisen zurück kommen? bei 0 Unzen Produktion wann will man die Produktion starten die beste Zeit ist jetzt

      Als der Signal Kurs über 1,00 CAD notierte stand der Goldpreis pro Unze um 580 USD tiefer bei 1.763 USD.

      Alleine bei 1,1 Millionen Unzen, ohne den Rest zu berücksichtigen, ergeben sich daraus 645 Mio. USD Mehrerlöse!

      Oder 878 Mio. CAD.
      Signal Gold | 0,070 €
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 10.05.24 19:28:53
      Beitrag Nr. 36.202 ()
      Ins Deutsche übersetzt : wir sind über das Gebiet geflogen und haben grab samples entnommen. Die Verzweiflung ist greifbar. Mein Tipp wäre Übernahme mit 13 bis 14 can cent.
      Signal Gold | 0,074 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      NuGen Medical Devices
      0,0600EUR +3,45 %
      Umsatzlawine losgetreten – Kursexplosion am Montag?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 10.05.24 08:26:03
      Beitrag Nr. 36.201 ()
      Signal Gold identifiziert weitere Wachstumsziele bei Hurricane und Armstrong im Goldgebiet Goldboro
      https://ceo.ca/@accesswire/signal-gold-identifies-further-gr…

      TORONTO, ON / ACCESSWIRE / 8. Mai 2024 / Signal Gold Inc. ("Signal Gold" oder das "Unternehmen") (TSX:SGNL)(OTCQX:SGNLF) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit den Explorationsarbeiten in den Wachstumszielen Hurricane und Armstrong, die sich westlich bzw. südwestlich der Lagerstätte Goldboro befinden, sowie mit der geplanten Minen- und Mühleninfrastruktur im Projekt Goldboro in Nova Scotia (Kanada) ("Goldboro" oder das "Projekt") begonnen hat (Anlage A). Nach Abschluss der Datenzusammenstellung und einer regionalen geophysikalischen Flugvermessung war das Unternehmen in der Lage, in seinem umfangreichen Explorationslandpaket von etwa 27.200 Hektar (~272 km2) im historischen Goldgebiet Goldboro, einschließlich Hurricane und Armstrong, viele vorrangige Ziele zu identifizieren.

      Nichts wirklich erquickendes :rolleyes:
      Signal Gold | 0,073 €
      Avatar
      schrieb am 08.05.24 18:47:05
      Beitrag Nr. 36.200 ()
      Produkton
      Für wann hätten die die Produktion auf Goldboro geplant?

      Da gab es doch Pressemitteilungen mit Beginn der Arbeiten für die Mine mit Ende 2023 / Gold dann ab 2024 und dann nochmal eine um ein Jahr verschoben mit Gold ab 2025 aus Goldboro? Ich denke die hat es gegeben.
      Und jetzt warten die anscheinend noch auf weitere Genehmigungen, welche sich noch mindestens ein Jahr hinausziehen können bis Mitte 2025.
      Mir ist da so was bekannt, aber ich bin mir nicht sicher.
      Sprott hat ja auch sein Kursziel vor ein paar Monaten von 1,20 CAD um 80% reduziert, oder?
      Ich bin hier nicht mehr so auf dem laufenden, aber allein das zeigt keine gute Kursentwicklung vor.
      ....aber vielleicht will ja ein ganz Großer rein und drückt eben ein bisschen.... ;).

      Alles Gute an die noch Investierten und wie sagten ober schrieben wir die letzten 5-15 Jahre:
      "heuer werden wir schöne Weihnachten haben mit unserer Schlange"
      Das waren noch Zeiten der Hoffnung und ich "glaube an die Schlange"

      Schönen Abend
      Signal Gold | 0,073 €
      Avatar
      schrieb am 08.05.24 18:24:54
      Beitrag Nr. 36.199 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.742.683 von IQ4U am 07.05.24 11:06:04hallo IQ,
      du bist ja jetzt mächtig investiert. Ich hab zum Glück nur noch 17k von diesen Anaconda Dreck.

      Ja und stimme ich dir zu der Goldpreis ist derzeit gut. (es wäre besser gewesen du hättest in physisches Gold investiert, dann hättest du nicht so viel schreiben müssen und es hätte die Nerven und dein Konto etwas geschont)
      Aus den jahrelang von dir uns uns erhofften 2000 Dollar für´s Gold hat Signal auch kein Kapital schlagen können. Je höher der Goldpreis war, umso tiefer rutschte der Kurs ab. Ich denke das wird bei einem Goldpreis, und jetzt könnte man schon von 3000/UZ reden, auch nicht besser besser werden.

      Komisch, gutes Gebiet, 3,6 Mil. UZ im Boden davon sofort verfügbare 1,3 Mil. UZ im Tagbau und es geht nichts voran. Diese Ergebnisse sind jetzt zwei drei Jahre alt und wie es scheint haben die die letzten Jahre nichts an neuen Vorkommen erkunden können. Immer diese 3,6 Mil UZ und als Draufgabe die eine oder andere Genehmigung.
      Aber diese alte Meldung und die paar Genehmigungen brauchen kein hochbezahltes Management, welches sich luxuriös in Toronto rumtreibt anstatt vor Ort zu sein.
      Frage wozu dieses Büro in der Stadt, 19 Autostunden bzw. fast 2000km von Goldboro entfernt?
      Bei einem Konzern mit mehreren Standorten sehe ich das ein aber bei dieser kleinen Bude ist das unverständlich, genauso deren Gehalt.
      Die haben jetzt immer noch das Gleiche an Gage, vielleicht ein paar Bonis zusätzlich, wer weiß, aber die haben keine Produktion zu managen, brauchen auf keinem Basar Gold verkaufen... . Ein paar Löcher planen, warten, ein paar Ergebnisse bekannt geben und warten bis der Wirtschaftler ein paar Zeilen für den Quartalsbericht geschrieben hat.
      Schon Komisch und fragwürdig - vielleicht ist das ein Grund, warum Signal immer tiefer fällt, aber Gold steigt.
      Ich denke das Management hat jedes Vertrauen verloren, ein paar Hardcore Fans auf Stockhaus halten denen noch die Stange, aber auch dort sind schon viele abgesprungen weil sie von der Unternehmensführung enttäuscht sind.

      Aber jetzt zu deren rosigen Zukunft:

      Er gibt nur eins, wenn das Geld alle ist, dann muss man schließen und falls jemand das Gebiet haben will, dann wird das günstig sein und uns Aktionären bleibt nicht mal die Butter am Brot.

      Ich denke es ist keine Finanzierung der Produktion möglich:
      * Wie soll das möglich sein mit null mit negativen Eigenkapital?
      Wer würde denen die 500Mil. geben, wenn sie bis jetzt meiner Ansicht nichts auf die Reihe gebracht haben.
      Wenn jemand das Kapital für die Produktion beistellen würde, dann sichert er sich die Grube zu seinem Gunsten mit den 1,3 Mil. OZ im Tagbau und nimmt zusätzlich 10-20% Zinsen.
      Wer betreibt dann die Miene? Unser Management sicher nicht - die verkaufen sie eher wieder weil deren 100jährige Erfahrung, fragst sich worin Erfahrung, reicht nicht aus.

      Es wird auch keinen Merger geben: Bei einem Zusammenschluss wird sich der Kapitalstarke Partner sicherlich die Rosinen aus dem Kuchen nehmen und Signal und deren Aktionäre haben wieder mal nichts davon. Dem Management würde es persönlich was bringen - vielleicht der eine oder andere Goldbarren unter der Hand... . Wer weiß ich denke sie sind zu allem fähig - sie haben ja auch viel mit den eigenen Signal Aktien verloren.

      Eine Übernahme ist am wahrscheinlichsten, aber da muss ich lachen.
      Mit deren Verkaufsgeschick, welches sich beim Verkauf von Signals´s Mine und Mühle zeigte und der Tatsache dass sie fast pleite sind wird hier auch nicht das große Kapital für uns Aktionäre geschlagen werden.
      Es wird sich aber sicherlich für das Management positiv entwickeln.
      Vielleicht steht da wo ein Koffer mit ein bisschen Goldstaub drinnen oder sonst was. Die werden sicher nicht nein sagen und dann beim Kaufpreis etwas entgegen kommen.

      Ich denke hier muss man froh sein, wenn man noch 0,40 CAD lukrieren kann.
      Signal Gold | 0,073 €
      Avatar
      schrieb am 07.05.24 13:21:07
      !
      Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
      Avatar
      schrieb am 07.05.24 11:07:43
      !
      Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Spam
      • 1
      • 3621
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Diskussion zu Signal Gold [Anaconda Gold]