DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Sirona Biochem (Seite 1716)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.730.605 von Kirito1 am 20.10.19 20:11:05Was will er uns damit sagen? 😃🤔

https://m.facebook.com/100039961095372/posts/139626254046077…
Sirona Biochem | 0,308 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.731.292 von Wilhelm_Tell am 20.10.19 22:50:10
Wow
wir werden reich...
Sirona Biochem | 0,308 €
Wenn es wirklich eine gute Alternative zu Rentinol ist,dann ist das Reich werden garnicht so abwägig!!
Sirona Biochem | 0,308 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.731.472 von Maggi110 am 21.10.19 00:06:04Retinol: Die Wahrheit über den Lieblingswirkstoff der Dermatologen
https://www.instyle.de/beauty/retinol

„Der positive Effekt von Vitamin A auf unsere Haut wurde in Studien nachgewiesen“, erklärt Hautarzt Dr. Timm Golüke aus München. „Retinol glättet die Haut, baut ihre Struktur auf, hilft gegen Sonnenschäden, Pigmentflecken und verfeinert den Teint. Das macht den Wirkstoff multifunktional einsetzbar.“

Trotzdem greifen nur wenige Frauen zu der Teint-Wunderwaffe Retinol. Warum? Weil sie trotz allen Benefits einen schlechten Ruf hat. Zeit, Licht ins Dunkel zu bringen.

ABER

4. Retinol darf man nicht im Sommer auftragen
Es stimmt, Retinol macht die Haut lichtempfindlicher. „Durch den leichten Peeling-Effekt des Wirkstoffs wird die oberste Hornschicht abgetragen, die Haut verliert ihren natürlichen Sonnenschutz“, bestätigt Dr. Golüke.

„Solange du viel in der Sonne bist, würde ich komplett auf Retinol verzichten. Ansonsten kannst du den Wirkstoff als Nachtpflege auftragen und die Haut morgens mit gutem Lichtschutzfaktor versorgen.“


Retinol in Kosmetika - ein Gesundheitsrisiko?
https://www.allum.de/wissenswertes/retinol-kosmetika

Eine zu hohe Aufnahme von Retinol kann jedoch, insbesondere für bestimmte Bevölkerungsgruppen, auch schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Darauf hat das Bundesinstitut für Risikoberwertung bereits Anfang 2014 hingewiesen und kam zu dem Schluss: Die Aufnahme über kosmetische Mittel sollte begrenzt werden (BfR 2014).

Gesundheitliche Auswirkungen einer zu hohen Retinol-Aufnahme
Während die ausreichende Versorgung mit Vitamin A1 Bestandteil einer gesunden Ernährung ist, kann eine übermäßige Aufnahme zu den akuten oder chronischen Symptomen einer "Hypervitaminose" führen. Bei akuter Überschreitung können Übelkeit, Kopfschmerzen und Erbrechen auftreten, bei chronischer überhöhter Aufnahme sind trockene Haut und aufgeplatzte Lippen, Haarausfall, Knochen- und Muskelschmerzen sowie Lebererkrankungen möglich.
Sirona Biochem | 0,315 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.731.292 von Wilhelm_Tell am 20.10.19 22:50:10Das wir vor Weihnachten noch einen Deal mit dem Anti-Aging Mittel bekommen?
L'Oreal fühlt sich vielleicht genötigt zu unterschreiben nachdem Rodan+Fields auf der Messe medienwirksam den Liefervertrag unterzeichnete....
Sirona Biochem | 0,315 €
Per 30.09. waren 221,2 Mio. Aktien ausstehend, nun sind es gemäß stockhouse.com 221,54 Mio. Aktien, d.h. es wurden seit Monatsbeginn nochmal 340.000 Warrants ausgeübt. Ich gehe davon aus, dass da diese Woche noch einiges dazu kommt, da zum 26.10. 2,29 Mio. Warrants zu 0,25 CAD verfallen (per MD&A - denke es sind nun schon nicht mehr ganz so viele Warrants übrig). Das erklärt m.E. auch, warum der Kurs nicht von der Stelle kommt, denn es wird nun mal nicht jeder, der die Warrants ausübt das Mehr an Aktien halten wollen.

Ab der kommenden Woche ist die Aktie dann wieder "befreit" - pünktlich zur nächsten News-Runde ("We are also in advanced discussions on a large new project with a global corporation that we hope to share with you in Q4/2019." bzw. "We are actively working on a partnership with a global corporation that will be of great value to Sirona. Again, we are restricted to what we are able to disclose at this time. We can say that the probability of completing a definitive agreement is high. This project involves TFC-039. We will release details as soon as possible.").

Und wie die Andeutung von Jason Tian erkennen lässt, könnte Q4 noch mehr erfreuliche News bringen. Die Konsolidierung geht nun schon fast 5 Monate. Die Indikatoren haben sich allesamt "beruhigt" und m.E. wird in Q4 die nächste Aufwärtswelle starten.

M@trix
Sirona Biochem | 0,305 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
diese Warrants sind dann noch einmal ca. 450 TSD € cash in die Firmenkasse!
(für die, die sich immer Sorgen um die Finanzlage von Sirona machen :-) )
Sirona Biochem | 0,305 €
Hab ja gesagt Keilformation, das da gleich 5 Monate wurden. :)

Wenn Sirona dann so abgeht wie die Wasserstoffbranche sag ich nichts mehr. :)
Sirona Biochem | 0,309 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.735.030 von M@trix am 21.10.19 14:32:43Hr. Brunner hat im Video vom 7.10 (Talk 951, Rückblick Vancouver) erklärt, dass er Warrants (ohne Mengenangabe) ausgeübt hat, die er aber nicht verkaufen wollte.
Sirona Biochem | 0,314 €
Die Ruhe vor dem Sturm...😎

Gefällt mir, kann man weiterhin schön akkumulieren 😏
Sirona Biochem | 0,311 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben