Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,48 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,60 % Öl (Brent)+0,12 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 7330)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ihr argumentiert, dass Tesla möglicherweise nicht bankrott geht und dass die massiven Verluste von Tesla durch den Verkauf von regulatorischen Krediten ausgeglichen werden könnten.

Die Aktie wird zum 9-fachen Buchwert gehandelt, wenn andere Hersteller zum 1-fachen Buchwert gehandelt werden!

Es ist wild, ungerechtfertigt überbewertet.

Und genau darum geht es!

Das ist der Grund, warum Tesla die am stärksten geshortete Aktie in den USA ist.

Es besteht eine sehr gute Chance, dass Tesla Ende des Jahres einen Insolvenzschutz beantragt.

Selbst wenn dies nicht der Fall ist, sollte die Aktie zum Buchwert gehandelt werden.

Es ist Bankrott oder Buchwert.

$ 0 oder $ 25

Treffe die Wahl.

Es ist eine Win-Win-Situation für Leerverkäufer.
Gute Lieferungen sind bedeutungslos, insbesondere wenn Tesla den Lagerbestand mit Verlust deponiert.

Die Zeiten des Geschichtenerzählens, der Konfabulation und des Webwebens sind vorbei!

Versicherung
FSD Micro Chips
Teslaquilla
Raketen Autos
Tunnelbohren
Roboter Taxis
Laubbläser
Bergbau
Solardächer
Wasser U-Boots

Musk ist ein Betrüger und seine Akolythen glauben tatsächlich, dass er in all diese Geschäfte investiert.

Aber jemand zog den Vorhang zurück.

Musk ist psychisch angeschlagen und körperlich in Verfall geraten, weil er Lügen jongliert, während er am Rande des Bankrotts steht.

Es kostet seinen Tribut.
Die Wahrheit wird herauskommen.
Die Märkte werden sich anpassen und das Kapital wird neu verteilt.
Schaum wir mal wie Tuppett, aka Goldlocke, diesen Cashburner alimentiert respektive mit den Strafgeldern dt. Autobauer oder auch dt. Chemie (Bayer) am kacken hält!!!
Chapter 11 - well secured!!!
Wat ein Glück, dass ich in der Kifferbude des Weltverbesserers keinen einzigen Cent verbrannt habe :-))
Tesla: Where Facts Don't Matter
https://seekingalpha.com/article/4269905-tesla-facts-matter

Ich mag besonders den „Honda Corolla“
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.792.970 von charliebraun am 12.06.19 21:24:11Wahrscheinlich war gerade Fisch auf dem Herd?:laugh::laugh::laugh:

Dass die logs natürlich keine Fehlfunktion des Teslas zeigen (und auch NIE zeigen werden!), hilft der Frau nichts, die fährt keinen Tesla mehr! Und wird wahrscheinlich auch nicht nächstes Jahr;) in ein Tesla Robotaxi einsteigen!?

Typisch Tesla: Ruf-schädigung statt Rück-Ruf...:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.793.201 von sg-1 am 12.06.19 21:50:50
Oh, Drohungen
Vorsicht mit der Wortwahl! Ein Forum ist kein rechtsfreier Raum! Ich habe nicht umsonst vor einigen Seiten folgendes geschrieben: "ich empfehle hier jedem, etwas freundlicher aufzutreten, unbekannte Menschen nicht zu diffamieren oder zu beleidigen. Ernst gemeinte Empfehlung unabhängig zu speziell diesem Post/Zitat!"

Wann platzt die TESLA-Blase | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1184671-73271-73…


Das kenne ich aus dem Tesla Jubelperser-Forum.
Drohungen und Diffamierungen und schwarze Listen und Interne Bereiche.

Naja wir wissen ja wo Du herkommst ...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.793.930 von Mammut22 am 12.06.19 23:15:11
Zitat von Mammut22: Tesla: Where Facts Don't Matter
https://seekingalpha.com/article/4269905-tesla-facts-matter ...
Ausgezeichnete Analyse des "TSLA annual shareholder meetings"; unbedingt lesenswert!
Für "Fanboys" (und ...Girls) natürlich "übelste FUD". :laugh:
(Fear, Uncertainty and Doubt; Furcht, Ungewissheit und Zweifel)
Fear, Furcht: Ich fürchte, "dat wird nix" mit dem Rekord-Quartal Q2/2019.
Uncertainty, Ungewissheit: Es ist ungewiss, ob wirklich alle produzierten Autos verkauft sind und nicht "auf Halde" stehen.
Doubt, Zweifel: Es bestehen berechtigte Zweifel daran, dass in 2020 tatsächlich 1 Million "Robo-Taxis" ihren glücklichen Besitzern ungeahnten Reichtum bringen - und sei es nur, weil böse, der Öl-Mafia hörige Insitutionen TESLAs unfehlbarem FSD (Full Self Driving) die Zulassung versagen.

Um einer evt. Klage vorzubeugen: Nur meine Meinung, teilweise Satire. ;)
Der nächste vierteljährliche Bericht wird einen Verkaufsbrand auslösen.

Jetzt, da der Bericht der nächste wichtige Wegpunkt ist, läuft der Bestand zum Rand der Klippe.

Am Ergebnistag wird es fallen.

Musk wird nach unten schauen.

Die Schwerkraft wird übernehmen.

Langfristig ist der Markt eine Waage und Tesla wiegt einfach nicht 200$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben