checkAd

ASML Holding N.V.

eröffnet am 02.02.15 16:25:36 von
neuester Beitrag 12.01.22 17:54:27 von

ISIN: NL0010273215 | WKN: A1J4U4 | Symbol: ASME
655,10
14.01.22
Tradegate
+2,36 %
+15,10 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 15

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.01.22 17:54:27
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.484.900 von Sephiro am 12.01.22 17:18:36

Ich hab ja auch nicht geschrieben das ASML billig oder teuer ist. Meine Aussage war, das Produktionsausfälle extreme Kosten nach sich ziehen können. Betonung auf können.
ASML Holding | 648,60 €
Avatar
12.01.22 17:18:36
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.475.003 von Verstehichnicht am 11.01.22 21:47:13bei dem KGV von ASML sollte aber ALLES passen, vergleiche mal das KGV von Porsche mit ASML. ASM ist doch ketzt schon total übertrieben
ASML Holding | 645,00 €
Avatar
11.01.22 21:47:13
Beitrag Nr. 148 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.472.201 von Newbie307 am 11.01.22 18:09:06Das wird überall so sein. Wenn es dringend ist,befördern wir Teile mit dem Hubschrauber zu Porsche Leipzig. Nur um den Band Stillstand nicht bezahlen zu müssen.
ASML Holding | 640,70 €
1 Antwort
Avatar
11.01.22 18:10:05
Beitrag Nr. 147 ()
Die genauen Auswirkungen kennt doch noch keiner. Abwarten.
ASML Holding | 635,50 €
Avatar
11.01.22 18:09:06
Beitrag Nr. 146 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.471.568 von Sephiro am 11.01.22 17:25:13
Zitat von Sephiro: Fatalerweise ist ASLM Vertraglich zu Lieferungen "gezwungen", sollten sich durch den Brand diese Lieferungen jetzt verzögern oder ausfallen,
verliert man eine Menge Geld. (Mal abgesehen von eventuellen Strafzahlungen etc. wegen Lieferverzug/Ausfall)


Ach Du weißt ja gut Bescheid. Arbeitest Du in der Geschäftsleitung von ASML?
ASML Holding | 635,50 €
Avatar
11.01.22 17:25:13
Beitrag Nr. 145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.469.594 von Zentaur am 11.01.22 15:21:26 Fatalerweise ist ASLM Vertraglich zu Lieferungen "gezwungen", sollten sich durch den Brand diese Lieferungen jetzt verzögern oder ausfallen,
verliert man eine Menge Geld. (Mal abgesehen von eventuellen Strafzahlungen etc. wegen Lieferverzug/Ausfall)
ASML Holding | 625,40 €
1 Antwort
Avatar
11.01.22 15:21:26
Beitrag Nr. 144 ()
So ist das mit den ganzen Topunternehmen, die ihre Bewertungen der Kapital gefluteten Märkte verdanken. Wird Geld von den Spieltischen genommen, wird alles peinlich genau unter die Lupe genommen und Geld ist ein scheues Wild. Genauso wie nach oben übertrieben wude, wird jetzt nach unten übertrieben.
Erst mal ASML unter 600 und dann mit Schwung auf die 500 klatschen. Dann kotzen die Pferde vor der Apotheke und DAS ist dann ein klares Kaufsignal. Aber dann gibt es wahrscheinlich an allen Ecken und Kanten Grabbeltischkurse und man weiß garnicht, was man zuerst kaufen soll. Also mit viel Cash auf dem Konto geduldig auf die ganzen Kamikazepiloten warten.
By the way: Unter 600 darf ich dich zitieren.:D
ASML Holding | 623,40 €
2 Antworten
Avatar
10.01.22 17:47:20
Beitrag Nr. 143 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.458.230 von Sephiro am 10.01.22 17:04:25
Zitat von Sephiro: Rette sich wer kann ...


"Rette sich wer kann" ist fast immer ein klares Kaufsignal. :)
ASML Holding | 623,10 €
Avatar
10.01.22 17:04:25
Beitrag Nr. 142 ()
Rette sich wer kann ...
ASML Holding | 621,70 €
1 Antwort
Avatar
10.01.22 15:28:31
Beitrag Nr. 141 ()
einbruch auf der ganzen Breite der Aktien
ASML Holding | 634,70 €
  • 1
  • 15
 DurchsuchenBeitrag schreiben


ASML Holding N.V.