DAX-0,42 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,14 % Öl (Brent)0,00 %

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 852)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Tausende von Krypto-Pump-and-Dump-Gruppen
Aktuelle Studie zum kriminellen Bitcoin Pump n Dump:

https://poseidon01.ssrn.com/delivery.php?ID=4350990020921240…

Faszinierend welche kriminellen Entfaltungsmöglichkeiten das Bitcoin System bietet. Schockierend hingegen die Zahlen der Verbreitung und die Profitabilität des Verfahrens.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.537.836 von GuentherFranz am 01.01.19 20:00:52Irgendwann wird es langweilig, immer den selben Post zu lesen ...., wo nun jeder deine Meinung kennt. Das abzogen im Fiatgeldsystem mit Negativzinsen, und Inflation darüber schreibst du nicht. Wie ein Inquisitor!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.142 von Paxton14 am 01.01.19 22:01:24
Studie zu den ausgedehnten kriminellen Machenschaften durch Bitcoin Bump and Dump
Paxton14. Die Studie zu den ausgedehnten kriminellen Machenschaften durch Bitcoin Bump and Dump ist trockener Stoff - zu langweilig für Dich. Deshalb extra für Dich eine leicht verständliche redaktionelle Zusammenfassung, leider auf englisch aber wirklich leicht zu lesen und weniger langweilig: https://theblockchainland.com/2018/12/22/crypto-pump-dump-gr…
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.403 von GuentherFranz am 01.01.19 23:40:48Das wiederholen ist langweilig, weil man schon vorher weiß was im Artikel drinsteht, schließlich kennst du nur die Nachteile. Anderes bekommt man von Dir nicht zu lesen. Das negative vom Fiatgeld tust du ja nicht kommentieren. Sehr einseitig die Betrachtungsweise.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.514 von Paxton14 am 02.01.19 02:35:16Besonders langweilig finde ich Deine Beträge in denen nichts drinsteht außer Deine Enttäuschung mit Fiat-Geld und Aktien. Und dem Bitcoin als Retter aus Deiner finanziellen Frustration. Als Einzelschicksal hat das meinen Respekt. Ich kann auch verstehen, dass Kritik an Deinem Heilsbringer Bitcoin somit als persönliche Bedrohung von Dir erlebt wird. Bitte nimm zur Kenntnis, dass ich Dein persönliches Schicksal verstehe aber nicht teile und anderer Meinung zum Bitcoin bin.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.751 von GuentherFranz am 02.01.19 07:26:44Ich habe keine Bitcoins, wo ich Verluste erleide oder auch erlitt. Unter den Verlusten im Fiatgeldsystem leiden alle die, die noch Fiatgeld haben. Frag mal Türken und Russen wie es ihnen damit geht. Über Venezuela brauchen wir uns erst recht nicht unterhalten, und die Fiatgeld Börsen im Aktien und Anleihebereich werden auch noch dahin fallen wo der Bitcoin Prozentual steht. Die Aktien werden sich nochmals halbieren. Ich würde darauf wetten dass es bei den digitalen Währungen dagegen wieder Berg aufgeht!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.538.790 von Paxton14 am 02.01.19 07:36:51
Zitat von Paxton14: Ich habe keine Bitcoins, wo ich Verluste erleide oder auch erlitt. Unter den Verlusten im Fiatgeldsystem leiden alle die, die noch Fiatgeld haben. Frag mal Türken und Russen wie es ihnen damit geht. Über Venezuela brauchen wir uns erst recht nicht unterhalten, und die Fiatgeld Börsen im Aktien und Anleihebereich werden auch noch dahin fallen wo der Bitcoin Prozentual steht. Die Aktien werden sich nochmals halbieren. Ich würde darauf wetten dass es bei den digitalen Währungen dagegen wieder Berg aufgeht!


Du solltest nach Venezuela auswandern und dort als Berater für Maduro anheuern. Mir scheint, dass Du ziemlich genau auf dessen Wellenlänge liegst und etwa den gleichen ökonomischen Sachverstand hast wie der und sein Vorgänger.

Digitale Währungen sind also der Heilsbringer und ein Niedergang der Wirtschaft in Ländern wie Venezuela oder der Türkei liegt nur dem bösen Fiatgeld und hat nichts mit der Politik der Regierungen dort zu tun, die von ähnlichen Phantasien geleitet wird wie Du, nämlich dass man den bösen Kapitalismus und sein böses Fiatgeld ersetzt durch etwas viel genialeres wie z.B. eine Wirtschaft basierend auf Digitalwährungen wie aktuell in Venezuela geplant. :laugh:
Da sich das Mining von Bitcoins unter einem dauerhaften Kurs von 4000 Dollar sich nicht lohnt wird es schwer für den BTC wieder fahrt aufzunehmen...
Kommt der Neujahrs-Dump???
Verfolge diesen Trader schon seit längerem, weil er immer wieder über den BTC schreibt. Jetzt warnt er wieder vor einen Dump in seiner Analyse... was denkt ihr?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben