checkAd

Barrick Gold -- Bullen-Thread (Seite 728)

eröffnet am 25.08.16 01:40:38 von
neuester Beitrag 11.04.21 23:21:03 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.03.21 15:07:53
Beitrag Nr. 7.271 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.250.514 von Guru-Neu am 01.03.21 14:44:22Aktuell hast du genau so den Spaß mit dem warten auf deine 12 EUR :p
Barrick Gold Corporation | 15,70 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.03.21 16:02:30
Beitrag Nr. 7.272 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.250.940 von 90BVB09 am 01.03.21 15:07:53das war doch nur Spaß, ich backe das Ding so schnell nicht mehr an. Da muss es schon wirklich auf unter 12,00 Euro gehen.
Barrick Gold Corporation | 24,08 C$
Avatar
01.03.21 18:04:24
Beitrag Nr. 7.273 ()
hier ist alles gesagt.....der kursverlauf spricht für sich.....salamicrash geht weiter.....tiefere tiefs tiefere hochs.....das ist die seit jahren einzige konstante die barrick auszeichnet.....von den letzten 10 tagen 9x rot.......so wie der sektor fällt sieht alles eher nach neuem bärenmarkt als bullenmarkt aus....klar kann das auch in 3-5 monaten um 40-60% steigen, doch wer glaubt daran ???
Barrick Gold Corporation | 23,94 C$
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 10:23:57
Beitrag Nr. 7.274 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.254.207 von demoli am 01.03.21 18:04:24

Warum wird hier immer nur über Barrick gejammert? Klar ist die Performance enttäuschend aber wenn ihr euch auch andere Goldminen anseht, dann sind diese genauso gefallen.

Versteht mich nicht falsch ich bin kein Fan von Barrick und bevorzuge kleinere Minen, speziell vor allem Silber rechne ich eine höhere Chance bei.

Trotzdem liegt es nicht an Barrick sondern am Goldpreis - und dieser fällt im Moment aufgrund der gestiegenen US-Renditen.

Gold wird demnächst wieder steigen, denn die Renditen sin meiner Meinung nach bereits wieder am drehen und hohe Zinsen sind nicht im Interesse der USA bzw. der Notenbanken.

Vielmehr möchten die Notenbanken Null- und Negativzinsen bei steigender Inflation, damit sich die Staaten elegant auf Kosten der Sparer und Geldwerte-Halter enteignen können.

Ich würde daher auf diesen Niveaus mit Nachkäufen von Goldminen beginnen - an die 12 EUR glaube ich persönlich bei Barrick nicht.

Wenn die Inflation die nächsten Jahre Fahrt aufnimmt, dann werdet ihr es bereuen nicht weiter in Minen investiert zu haben.

Ich werde jedenfalls auf diesen Niveaus Kirkland, Silvercorp, Calibre, Silver Lake usw.. weiter ausbauen und gemütlich warten bis die Inflation durch die Decke geht.

Schaut euch doch Kupfer, Zink oder Nickel an oder die ganzen Agrarrohstoffe wie Weizen, Mais, Soja usw.....Alles geht bereits durch die Decke und diese Preise kommen 9-12 Monate verzögert in den Supermärkten und in der Wirschaft an....

Beunruhigt mich wirklich null im Moment, dass Gold fällt - sehe das als einmalige Chance bevor die Inflation massiv anzieht und alle Rohstoffe massiv steigen!!!
Barrick Gold Corporation | 15,90 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 13:15:01
Beitrag Nr. 7.275 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.261.986 von lionbio am 02.03.21 10:23:57ok und wann soll man bei Kirkland einsteigen? bei 20,00 EURO ?? Da warte ich lieber erstmal ab genau wie bei Barrick. Kaufe nur im untersten Bereich
Barrick Gold Corporation | 15,95 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 14:31:45
Beitrag Nr. 7.276 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.265.439 von Guru-Neu am 02.03.21 13:15:01Sehr vernünftig, sagste mir dann Bescheid ...

Zitat von Guru-Neu: ok und wann soll man bei Kirkland einsteigen? bei 20,00 EURO ?? Da warte ich lieber erstmal ab genau wie bei Barrick. Kaufe nur im untersten Bereich
Barrick Gold Corporation | 15,99 €
Avatar
02.03.21 15:32:44
Beitrag Nr. 7.277 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.261.986 von lionbio am 02.03.21 10:23:57
Zitat von lionbio: Warum wird hier immer nur über Barrick gejammert? Klar ist die Performance enttäuschend aber wenn ihr euch auch andere Goldminen anseht, dann sind diese genauso gefallen.

Versteht mich nicht falsch ich bin kein Fan von Barrick und bevorzuge kleinere Minen, speziell vor allem Silber rechne ich eine höhere Chance bei.

Trotzdem liegt es nicht an Barrick sondern am Goldpreis - und dieser fällt im Moment aufgrund der gestiegenen US-Renditen.

Gold wird demnächst wieder steigen, denn die Renditen sin meiner Meinung nach bereits wieder am drehen und hohe Zinsen sind nicht im Interesse der USA bzw. der Notenbanken.

Vielmehr möchten die Notenbanken Null- und Negativzinsen bei steigender Inflation, damit sich die Staaten elegant auf Kosten der Sparer und Geldwerte-Halter enteignen können.

Ich würde daher auf diesen Niveaus mit Nachkäufen von Goldminen beginnen - an die 12 EUR glaube ich persönlich bei Barrick nicht.

Wenn die Inflation die nächsten Jahre Fahrt aufnimmt, dann werdet ihr es bereuen nicht weiter in Minen investiert zu haben.

Ich werde jedenfalls auf diesen Niveaus Kirkland, Silvercorp, Calibre, Silver Lake usw.. weiter ausbauen und gemütlich warten bis die Inflation durch die Decke geht.

Schaut euch doch Kupfer, Zink oder Nickel an oder die ganzen Agrarrohstoffe wie Weizen, Mais, Soja usw.....Alles geht bereits durch die Decke und diese Preise kommen 9-12 Monate verzögert in den Supermärkten und in der Wirschaft an....

Beunruhigt mich wirklich null im Moment, dass Gold fällt - sehe das als einmalige Chance bevor die Inflation massiv anzieht und alle Rohstoffe massiv steigen!!!





darauf gibt es nur eine Antwort- Es sind Börsentrolle die den Zusammenhang nicht verstehen .
Es ist der Versuch Frust abzulassen. Ihnen den Zusammenhang verständlich zu machen ist kläglich gescheitert. :laugh::laugh::laugh:
Barrick Gold Corporation | 15,95 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 15:46:37
Beitrag Nr. 7.278 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.267.869 von Ratenkredit am 02.03.21 15:32:44

Ja, es ist im Prinzip ganz einfach - in ein paar Gold-/Silber Minenaktien streuen und Ausverkäufe zum Nachkauf nutzen. Keiner schafft es dauernd am Tief zu kaufen, daher sollte man den cost average Effekt nutzen. Ich mache da schon seit Jahren so und erziele super Renditen im Depot. Gleiches gilt natürlich für andere sehr interessante Rohstoffe wie seltene Erden und Uran bei denen ich auch enormes Potential sehe...
Barrick Gold Corporation | 24,24 C$
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.03.21 18:32:09
Beitrag Nr. 7.279 ()
guckst Du - wo ist Tiefpunkt?

auf ihr Pferdchen - lauft
Barrick Gold Corporation | 24,98 C$
Avatar
02.03.21 19:09:03
Beitrag Nr. 7.280 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.268.169 von lionbio am 02.03.21 15:46:37Hört sich interessant an. Hast Du vielleicht mal ne Empfehlung zu den Uran / seltene Erden Aktien?? 😇
Barrick Gold Corporation | 25,00 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Barrick Gold -- Bullen-Thread