DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas (Seite 1521)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.882.021 von Burmis am 31.05.18 22:52:29CFE:
CAPE LAMBERT RESOURCES LIMITED
ISIN: AU000000CFE0 | WKN: A0HHDQ | ASX:CFE
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.881.928 von ooooo1 am 31.05.18 22:35:36Denn kann man nur noch durch den Kakao ziehen.
So bin ich eigentlich nicht!
Aber der merkt es eh nicht.
... tut mir eigentlich leid wenn ich so was schreibe.
Aber der ist nicht nur peinlich sondern auch zunehmend mega nervig.
Befürchte nur das ihn solche Texte richtig gut gefallen.
Also, entweder pflichten man ihm bei oder nicht.
Egal, man wird ihn nicht mehr los.
Für mich eben wie der Pausenclown zwischen den Highlights.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wieder ein tiefroter Tag!
*keine Trendwende in Sicht

0,124 € Lang & Schwarz -4,62 %
15 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.882.195 von Sylt1204 am 31.05.18 23:31:56Nicht nur bei uns - ASX 0,18 AUD (-5%)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.882.510 von Kunibert0711 am 01.06.18 05:36:01Bid von 0,126 auf 0,123... ist nun nichts weltbewegendes. Ich hab nachgekauft.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.882.195 von Sylt1204 am 31.05.18 23:31:56Moin,Minenbesichtigung war ein voller Erfolg.Vielen Dank Trader Tommes für deine Eindrücke.Dietrich Wanke ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet genau wie Peter Tallman von Klondike Gold.
Wenn die an die TU für Bergbau nach Freiberg kommen um einen Vortrag zu halten,sind im Vorfeld alle Plätze weg.
Würde mich noch sehr über die Bilder freuen.Gruss Capo;)
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Australien 0,185.... könnte das bitte einer von unseren Börsenstars umrechnen? Ich kriegs einfach nicht auf die Reihe 😥😥
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.882.138 von Anstrengend am 31.05.18 23:15:46Angesichts deines Anmeldedatums ( März 2018 ) ist es relativ leicht dich in den Dunstkreis x-fach gesperrter User zuzuordnen. Insbesondere dann, wenn das verwendete Vokabular, der unangebrachte Duktus, die syntaktischen Defizite und die Angewohnheit auf jeden inhaltlichen Beitrag mit einer diffamierenden Replik zu antworten derart offenkundig ist.

Der von Maigret hier ins Leben gerufene Terminus des Bots passt hier außerordentlich gut. Ihr bewegt euch hier in einem kleinen Kreis identisch gepolter IDs. Die Verhaltensmuster sind ähnlich. Für Außenstehende mag es bizarr wirken euer Handeln zu beobachten. Ihr selbst solltet mehr Achtung und Respekt vor anderen und auch euch selbst haben. Auch wenn dies gewisse soft skills voraussetzt, die eurem Repertoire offensichtlich nicht angehören.

Um es in einfachen Worten auszudrücken - es bringt euch nicht weiter kritische Stimmen reflexhaft zu diffamieren, weil ihr nur euch selbst, dem eigenen Investment und eurer Außendarstellung damit schadet. Und euch dem Glauben hinzugeben, dass andere User den Unterschied zwischen der Schar der aggressiv pöbelnden sich von inhaltlicher Diskussion entfernender Krawalltruppe und den Opfern eurer verbalen Gewalt nicht zu erkennen, zeigt euer Dilemma.

Der DGWA kann euer Verhalten im Übrigen selbst nicht gefallen, da es zeigt welch Klientel sich - zumindest auf w:o - weitestgehend in diesen Werten engagiert. Ich wünsche euch von Herzen einen reflektierteren Umgang mit der Materie und euch selbst, dann wäre das vielleicht der erste große Schritt zu einem individual progress aus humanpsychologischer Sicht.


Zuletzt möchte ich den Bogen zu European Lithium spannen. Kritisches Denken sollte essentielle Basiskompetenz erfolgreicher Aktionäre sein. Nicht dass es hier nicht genügend Anlässe diesbzgl. gäbe, aber nach PFS, First Berlin, EU-Zusagen, Bohrergebnissen, zwei Minentage vor einer Vielzahl institutioneller Investoren und Politikern und vollmundigen Versprechungen seitens der IR/PR-Gruppe, könnte man sich doch mal dezidiert mit der Situation beschäftigen. Und auch wenn die Einsicht öffentlich zu publizieren eine untragbare Hemmschwelle darstellen sollte, wäre es immerhin möglich dies im Innenverhältnis anzugehen.

Der Markt lügt nicht, ist sicherlich zu kurz gesprungen. Mit etwas Parketterfahrung könnten dennoch erste Puzzleteile auffallen, die bei offenem Geist und Willen ein Bild ergeben könnte, dass eurer ersten Skizze nicht mehr ähnelt.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: unnötige Provokation, bleiben Sie bitte sachlich, persönliche Angriffe bitte unterlassen, Danke.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben