DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas (Seite 3349)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.098 von aston61 am 12.11.19 20:03:16Jetzt offiziell von der DGWA;);)
https://us12.campaign-archive.com/?u=e08287c29daf51e91301815…
European Lithium | 0,055 €
Woher nehmen wir das Lithium ?
957.537 Stücke bis 20.10 Uhr gehandelt, Respekt !

Dürfte morgen so weiter gehen, die Nachfrage steigt, die billigen Pseudolieferanten liefern nicht.

Wir warten jetzt einfach mal ab, woher das Lithium kommen soll....

Kongo, Argentinien, Chile, Boliven...

Hm...noch einer ´ne Idee ?

Vielleicht vom Mond oder von der Venus ?

Bloß nicht aus dem kernigen Kärnten.

Das ist ja viel zu weit weg von Europa´s Autokonzernen :laugh:
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.077 von aston61 am 12.11.19 20:01:46aussem Osten,jetzt in Österreich?;);)
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.904.954 von TiefimWesten70 am 12.11.19 19:46:24
Zitat von TiefimWesten70: Jdenfalls ist Stefan Müller erwacht und kann jetzt allmählich seine Angebote genüsslich in einer Weise präsentieren, die ich ihm auch wirklich ausgesprochen gut zutraue:
Er ist ein TOP-Verkäufer und ein gewiefter Fuchs vor dem Herrn. Wenn er noch ein wenig wartet mit Offtakes und die Autokonzerne werden nervös, dann kommt GEELY oder CATL evtl. hier doch noch zum Zuge.
!


Genauso sieht es aus. Warum jetzt schon billigst Offtakes abschliessen , wenn es teurer geht.
Herr Müller ist ein Fuchs und bestens vertraut mit der Litiumszene und es wäre , so wie ich denke, aktionärs-schädlich auf Teufel komm raus , Verträge abzuschliessen.
Im Gegensatz zum Mann mit dem Hut, einem
schlichten Forensschreiber , ist Herr Müller international in der Rohstoffszene praktizierend oder anders ausgedrückt: Einöd vs.
Kompetenz
European Lithium | 0,055 €
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.248 von HastmalnenEuro am 12.11.19 20:16:16Einöd vs. Kompetenz ... lach mich schlapp :laugh::laugh::laugh:
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.904.939 von Silberling36g am 12.11.19 19:44:49
Zitat von Silberling36g: Jetzt bin ich froh günstig nachgekauft zu haben. 👍


hattest echt nen Riecher....hoffe nur es geht weiter....wir brauchen seitens EL eine nachhaltige Erfolgsmeldung, damit die Unsicherheit kleiner wird....wir brauchen mehr, als Worte!
European Lithium | 0,055 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.248 von HastmalnenEuro am 12.11.19 20:16:16
Zitat von HastmalnenEuro:
Zitat von TiefimWesten70: Jdenfalls ist Stefan Müller erwacht und kann jetzt allmählich seine Angebote genüsslich in einer Weise präsentieren, die ich ihm auch wirklich ausgesprochen gut zutraue:
Er ist ein TOP-Verkäufer und ein gewiefter Fuchs vor dem Herrn. Wenn er noch ein wenig wartet mit Offtakes und die Autokonzerne werden nervös, dann kommt GEELY oder CATL evtl. hier doch noch zum Zuge.
!


Genauso sieht es aus. Warum jetzt schon billigst Offtakes abschliessen , wenn es teurer geht.
Herr Müller ist ein Fuchs und bestens vertraut mit der Litiumszene und es wäre , so wie ich denke, aktionärs-schädlich auf Teufel komm raus , Verträge abzuschliessen.
Im Gegensatz zum Mann mit dem Hut, einem
schlichten Forensschreiber , ist Herr Müller international in der Rohstoffszene praktizierend oder anders ausgedrückt: Einöd vs.
Kompetenz


mal ein wenig low….welche Rohstoffprojekte hat Herr Müller schon geführt...in Produktion gebracht....4-5 reichen, wenn du aufzählst
European Lithium | 0,055 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.248 von HastmalnenEuro am 12.11.19 20:16:16
Zitat von HastmalnenEuro:
Zitat von TiefimWesten70: Jdenfalls ist Stefan Müller erwacht und kann jetzt allmählich seine Angebote genüsslich in einer Weise präsentieren, die ich ihm auch wirklich ausgesprochen gut zutraue:
Er ist ein TOP-Verkäufer und ein gewiefter Fuchs vor dem Herrn. Wenn er noch ein wenig wartet mit Offtakes und die Autokonzerne werden nervös, dann kommt GEELY oder CATL evtl. hier doch noch zum Zuge.
!


Genauso sieht es aus. Warum jetzt schon billigst Offtakes abschliessen , wenn es teurer geht.
Herr Müller ist ein Fuchs und bestens vertraut mit der Litiumszene und es wäre , so wie ich denke, aktionärs-schädlich auf Teufel komm raus , Verträge abzuschliessen.
Im Gegensatz zum Mann mit dem Hut, einem
schlichten Forensschreiber , ist Herr Müller international in der Rohstoffszene praktizierend oder anders ausgedrückt: Einöd vs.
Kompetenz


Vor gut einem Jahr hat man gemeldet dass mit 8 (!!!) Unternehmen fortgeschrittene Gespräche über Offtakes geführt werden.

https://www.irw-press.com/de/news/european-lithium-corporate…

Lithium Hydroxide Preis damals 18.000 US$/t

Lithium Hydroxide Preis heute 11.500 US$/t

Ich würde sagen das Warten hat sich gelohnt und die Strategie des alten Lithium Fuchs Müller ist aufgegangen 😂

Ich würde Euch empfehlen Ihr wechselt am besten wieder ganz schnell das Thema in Richtung Kongo, Bolivien, Basher sind doof. Bei der Diskussion über unwichtige Nebenkriegsschauplätze seid Ihr besser in Form, fachliche Diskussion über EUR sind bekanntlich eher nicht so Euer Ding ;)
European Lithium | 0,055 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.425 von Money$ am 12.11.19 20:42:30Pures Glück. Hoffe wir werden jetzt endlich alle für unser Durchhaltevermögen belohnt.
European Lithium | 0,055 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.905.824 von Silberling36g am 12.11.19 21:30:46...etwas werden wir uns wohl noch gedulden müssen 😜
European Lithium | 0,055 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben