DAX+0,53 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-0,91 %

Kirkland Lake Gold Ltd. - Der neueste Gold Midtier (Seite 56)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.949.277 von Popeye82 am 24.02.19 13:27:37Hausmeister Krause
(da kraust Es Mir)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.957.812 von senna7 am 25.02.19 16:31:25Jeder will Kirkland im Portfolio haben. Die Kennzahlen, Goldpreis, Bewertung etc. scheissegal. Wenn es im Markt so ein Sahnestück gibt, wollen es alle haben.

Meine persönliche Teilverkaufsentscheidung wird realisiert, wenn es 3 Mal in Folge ein grosses GapUp gegeben hat. Wundert mich eh, warum wir das noch nicht gesehen haben. Sind sehr sehr starke Hände, die Marketmaker...
Sprott macht Kasse und ist jetzt unter der Meldeschwelle von 10%, ok kann man machen.
Aber was ist da jetzt das gute Omen
war bekannt , er hat ein wenig reduziert , wenn er nun fertig ist wäre es für den Kurs gut ....

Letztendlich ist es mir egal was Sprott macht , ich finde manch Anleger überbewerten manche Aktionen von Großinvestoren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.966.506 von senna7 am 26.02.19 14:31:56Denke, Franzmann hat nur die erste hälfte gelesen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.966.536 von xnasenmann am 26.02.19 14:35:15
KL Chart


Sehen wir noch die 54 CAD ? Trendfolgeansatz 100% in Takt.

Kirkland Lake Gold (KL) Rating Reiterated by BMO Capital Markets

https://zolmax.com/investing/kirkland-lake-gold-kl-rating-re…

Bleibt spannend.

Oberkassel
Wenn der Goldpreis loslegt kann man eine 1 vor den aktuellen Preis schreiben.
Kirkland hat ein Doppeltop ausgebildet.
Das wurde heute nochmal bestätigt.

Der Chart hat ne dicke Delle bekommen.



Bei 28 EUR liegt die Unterstützung. Da sollte es nicht drunter gehen sonst ist 24 EUR das nächste Ziel. Aber der Chart ist durch die vielen Unterstützungen extrem robust.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben