DAX+0,49 % EUR/USD+0,54 % Gold+2,16 % Öl (Brent)+3,72 %

Geben Sie Ihre Meinung im Forum ab! (Seite 2)


WKN: A2DQSF | Symbol: GCM
3,401
$
19:47:46
Nasdaq OTC
+0,31 %
+0,011 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Mein Gott ist das eine Krücke; vor den Zahlen schon fett im minus.....Insider noch schnell verkauft....das Ding kommt nie und nimmer hoch. Ist ein fake.
Ob die Zahlen veröffentlichen oder in China fällt ein sack reis um kommt auf das selbe raus.
Bin jetzt auch dabei...
Hoffe der Streik ist bald vorbei.

Der Wert ist mega günstig allerdings ist das Vertrauen weg nach zwei Splits und dem Kursverlauf.
Aber vielleicht wendet sich jetzt das Blatt.

Gruß Haxe
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.642.931 von Haxe08 am 31.08.17 22:41:03
Endlich.....
.....kommt wieder Bewegung in den Kurs, inzwischen hat er sich klar von den "langweiligen" CAD1.50 gelöst.

Weiss jemand wie es mit dem Streik steht?
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.746.441 von ursa2 am 14.09.17 20:35:06Das dürfte alles geklärt sein, und mit den illegalen Minern hat man eine Vereinbarung getroffen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.748.157 von Trade0601 am 15.09.17 06:55:43
wir steigen............
Danke für die Info.
Der Markt geht offenbar auch davon aus, dass dies erledigt ist und so steht einem steilen Anstieg des Kurses nichts mehr im Wege. Wenn der Goldpreis auch mitspielt, sollte der Kurs deutlich über 2 CAD steigen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.748.817 von ursa2 am 15.09.17 08:34:21Und grade jetzt legt Gold ( mal wieder) den rückwärtsgang ein.....so ein mist...
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.768.965 von Osito2011 am 18.09.17 16:39:11
extrem gute News!!!!!!!!!!
http://www.goldseiten.de/artikel/346952--Gran-Colombia-Gold-Announces-Multiple-High-Grade-Drill-Results-From-Its-2017-Infill-Drilling-Program-at-Its-Providencia-Mine-in-Segovia.html

Diese absoluten Hammer-Resultate müssten den Kurs extrem nach oben ziehen. Bremsend wirkt das Schuldenproblem. Da dieses aber auch weitgehend über Aktienausgabe erledigt werden kann, sollte das bei den sehr guten Gewinnaussichten in den kommenden Jahren kein grösseres Problem darstellen. GCM ist immer noch sehr tief bewertet und hat nur ein minimes Rückschlagsrisiko (eigentlich nur bei einem stark rückläufigen Goldpreis, was sehr unwahrscheinlich ist).


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben