Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,33 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+1,70 %

Blackham Resources...der unterbewertetste Goldproduzent der Welt...10-Bagger bis 2019! (Seite 95)


ISIN: AU000000BLK7 | WKN: A0KFUC
0,0064
19.09.19
Tradegate
-4,48 %
-0,0003 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.357.300 von sir_krisowaritschko am 28.08.19 09:17:43"die bücher sind einigermaßen okay. zum leitwesen der altaktionäre wurden diese gesundkonsolidiert. quasi keine schulden. dennoch läufts operativ überhaupt nicht. nicht mal ansatzweise. ich werde die geschichte weiterhin verfolgen und wichtige erkenntnisse sammeln. entgegen meiner harschen kritik drücke ich stets die daumen, dass die das boot doch noch sicher in den hafen bringe."

ich sehe das ähnlich... die nächsten Berichte müssen erst einmal in die Richtung gehen, dass die endlich einmal ihre eigenen Vorgaben einhalten... am liebsten hätte ich monatliche Updates, damit man ständig informiert ist, was gerade läuft... so habe ich das Gefühl, nur noch mehr Geld zu verberennen... hoffentlich legen die bald mal wieder Zahlen auf den Tisch ! ..
Blackham Resources | 0,0086 €
BLACKHAM ANNOUNCES $7M CAPITAL RAISING
Highlights
• Successful $4 million placement, supported by a small number of international and domestic
institutional and professional investors
• Share Purchase Plan to existing shareholders to raise up to a further $3 million
• Provides funding for key mine development work programs that will underpin FY20 production
Blackham Resources Limited (ASX: BLK) (“Blackham” or the “Company”) is pleased to announce a capital raising of
up to $7 million (before costs) that will provide funding for key mine development work programs that will underpin
Blackham’s FY20 production, including pre-production activities at the Williamson open pit, a new tailings storage
facility, rod mill refurbishment, and for general working capital. The capital raising comprises of a $4 million
placement to a small number of targeted international and domestic institutional and professional investors at a
price of $0.01 per share (“Placement”) and a share purchase plan to existing shareholders for up to a further $3.0
million, at the same price as the Placement.
Placement
The Placement price of $0.01 per share represents a 16.7% discount to the last closing price of $0.012 and a 14.8%
discount to the 5-day volume weighted average price. The Placement was made to a small number of targeted
international and domestic institutional and professional investors qualifying under Section 708 of the Corporations
Act and the Company has used its existing issue capacity under Listing Rules 7.1 and 7.1A to complete the issue.
The Placement will comprise of 410,900,000 shares (being 170.8 million shares under LR 7.1 and 240.1 million
shares under LR 7.1A) with settlement anticipated to occur by Monday, 15 September 2019.
Share Purchase Plan
The Company will also offer to existing, eligible shareholders, the opportunity to purchase shares at the same price
as the Placement, being $0.01 cent per share, under a Share Purchase Plan (“SPP”), to raise up to a further $3
million. Shareholders whose registered address is in Australia and New Zealand as at 5:00pm (WST) on the Record
Date of 11 September 2019 will be able to participate in the SPP for up to $30,000.
If total demand for the SPP exceeds $3 million, the Company reserves the right to close the SPP early and scale back
applications in its absolute and sole discretion. When determining the amount (if any) by which to scale back an
SPP application, the Company may consider a number of factors, including the size of an applicant’s shareholding
in the Company, the extent to which an applicant has sold or bought additional shares in the Company after the
SPP record date and the date on which an application was made. Full details of the SPP and an SPP offer document
will be distributed to eligible shareholders shortly and announced to the ASX at that time.
For further information on Blackham please contact:
Milan Jerkovic Jim Malone
Executive Chairman, Blackham Resources Limited Investor Relations, Blackham Resources Limited
Blackham Resources | 0,0073 €
😡...wie abgedroschen kann ein Management eigentlich sein?
In Zeiten steigenden Cashflows durch höhere Goldpreise wird jedweder Mehrwert des Unternehmens durch eine aberwitzige Kapitalerhöhung unter wenigen Eingeweihten verteilt!!!
Das stinkt doch bis zum Himmel nach B E T R U G ! ! !
Blackham Resources | 0,0073 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.463.762 von coyote01 am 12.09.19 03:05:49ja widerlich ...auf ein für mich kriminellen Dixon folgt nun das nächste Drecks MM ...:keks:
Blackham Resources | 0,0065 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.463.762 von coyote01 am 12.09.19 03:05:49Also die 1550 bis 1750 AUD das ist ja grauenhaft an Kosten die sollten mal alles tun um die Kosten um die 1200 AUD zu bringen

Rumpelofen wo ist der geblieben

70 000 bis 80 000 Unzen will man produzieren sollte der Goldpreis auf 1900 AUD fallen wird es langsam schon wieder eng

nichts für mich die Kosten gehen gar nicht
Blackham Resources | 0,0064 €
Monday, 15. September 2019....???
Ich habe mal den Rechenschieber raus geholt und bin zu einem ganz anderen Ergebnis gekommen als das BLK-Management: Wenn Freitag nämlich der 13.09. war, kann der darauffolgende Montag eigentlich nur der 16.09 und nicht der 15.09. sein.

Abgesehen von diesem kleinen Fauxpas - man mag es einem Trottel aus New South Wales verzeihen - verstehe ich die hier dokumentierte Aufregung nicht. So eine Millionenplatzierung durch eine begrenzte Zahl an Investoren ist ein ganz normaler Vorgang im Wege der Kapitalbeschaffung eines aufstrebenden Goldproduzenten. Auch ein AISC von 1.500 AUD ist für australische Verhältnisse ein ganz normaler Durchschnittswert.

Also nicht aufregen und hoffen dass Potus im nächsten Jahr wiedergewählt wird.

Blackham Resources | 0,0064 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.486.379 von dermentalist am 15.09.19 02:17:40Ja aber bei diesen Kosten bleibt kaum eine Gewinnmarge hängen.

Ich habe mir nur mal Northern Star Recources angeschaut ALL IN 1200-1300 Dollar das sind ordentliche Kosten da bleibt eine gute Gewinnmarge hängen.

Wie will Blackham es schaffen für seine Aktionäre einen Value zu schaffen? bei den vielen Aktien .....kauft doch keiner
Blackham Resources | 0,0064 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.489.670 von freddy1989 am 15.09.19 23:42:11Ist der Goldpreis hoch genug - werden erst alle großen Mining-Unternehmen gekauft - wenn man sich mal die Bewertung von Kirkland Gold anschaut - geht es schon stark in die Richtung Überbewertung - und danach sind alle kleinen Goldminer dran - das startet hoffentlich zeitnah ...
Blackham Resources | 0,0072 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.491.116 von jekruege am 16.09.19 09:43:52Für Blackham gilt das aber nur wenn sie endlich anfangen ihre Zukunftsprognosen richtig einzuschätzen. Ich hoffe der Neue hat es besser drauf als Dixon!
Blackham Resources | 0,0072 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben