DAX-0,86 % EUR/USD-0,25 % Gold-0,31 % Öl (Brent)-0,62 %

redBux ICO (Seite 17)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Wir verhandeln derzeit mit mehreren Krypto-Börsen, damit der redBUX dort als Währung gelistet wird. Zurzeit laufen unter anderem Gespräche mit HitBTC als erster Exchange Partner.

versteht sich eindeutig so das HitBTC nicht die einzige Börse sein wird...es werden wohl zeitnah oder in zufunkt wen der Redbux sich auch als Zahlungsmittel durchsetzt noch weitere Börsenplätze folgen.


Zitat Ende und dem ist nix mehr hinzuzufügen.:laugh::laugh::laugh: an Arroganz bist du nicht zu übertreffen :keks:
Wollte nur mal mitteilen, das der "Claimingprozess" heute funktioniert hat und der Transfer der Tokens, in meinem Falle zu MyEtherWallet, innerhalb von wenigen Minuten erledigt war.
Bezieht sich auf die "Investor-", sowie die "BountyTokens".
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.970.698 von achtung_wichtig am 12.06.18 21:39:30
Erklärung zu "Token Claim"
Vielen Dank für die schnelle Anwort und die beruhigende Erklärung.
Cheers
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.009.714 von kromos am 18.06.18 15:40:40
Muss ich Claimen?
Zitat von kromos: Wollte nur mal mitteilen, das der "Claimingprozess" heute funktioniert hat und der Transfer der Tokens, in meinem Falle zu MyEtherWallet, innerhalb von wenigen Minuten erledigt war.
Bezieht sich auf die "Investor-", sowie die "BountyTokens".


Mir ist noch nicht ganz klar, was das "Claiming" in diesem Fall bedeutet. Sorry für die wohl naive Frage.

Der Tausch in Ether und MyEtherWallet macht doch zu diesem Zeitpunkt noch gar keinen Sinn.? Oder dient dies nur zur Absicherung im Rahmen der Blockchain.?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.010.521 von Agentdrakrub am 18.06.18 17:24:25Ach so naiv ist die Frage nicht, diese "Buzzwords" sind ja auch oft verwirrend.
In dem Falle bedeutet das ja eigtl. "nur", dass du deine nun generierten Coins/Token "beanspruchst", welche durch Investment oder den Bonus von Memento generiert worden sind, aber bisher ja nur eine angezeigt Zahl im Dashboard war, in ein Wallet unter deiner Kontrolle überführst/transferierst.

Also quasi eine Überweisung der RDBX-Token in dein Depot :-)

Und ja, mit tauschen in eine andere Währung etc. ist ja noch nicht, da der Token noch auf keiner Börse gelistet ist. Also ist erstmal keine Eile geboten. Falls das Listing, wohl zuerst auf HiBTC, erfolgt, gibts sicherlich eine Mitteilung über das Startdatum
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.015.456 von kromos am 19.06.18 10:11:47Vielen Dank Kromos! Sehr hilfreich ;-))
Einen wunderschönen,

habe gestern auch alle meine Tokens geclaimd, meine frage ist jetzt wie genau die Bezeichnung der redbux ist um diese auf myetherwallet hinzuzufügen bzw. ob jmd folgende Daten hat um sie Manuel hinzuzufügen : - token contract address
- token Symbol
- Dezimalstellen

danke für hilfreiche antworten
Gib mal bei etherscan RDBX ein, dann hast du alle Infos.
Dezimalstellen sind Dir selbst überlassen.
😎
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.018.087 von witheghost am 19.06.18 14:44:52Scanne mal bei etherscan.io deine Walletadresse(MEW) und klicke dann in der Rubrik "TokenTansfers" auf Erc20 (RDBX) - in den Details werden dann alle Angaben angezeigt, die du benötigst, um in MEW eine "CustomToken" anzulegen.......Conract, Decimals etc.

Viel Erfolg!
Seltsam, ich konnte mich noch immer nicht erfolgreich authentifizieren (schlechte Qualität meiner Labtop- Kamera), dennoch konnte ich bereits erfolgreich (zumindest die Airdrop- Tokens) in meine Wallet übertragen. Memento hat mir bereits geschrieben, welche Unterlagen sie von mir noch brauchen, diese habe ich bereits gesendet. Hoffe, die Authentifizierung funktioniert und ich bekomme die restlichen, von mir ursprünglich bezahlten Token auch noch...
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben