DAX+0,90 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Animoca entwickelt Spiele auf Blockchain-Basis wie CryptoKitties,Crazy Defense Heroes auf Weltniveau (Seite 258)


ISIN: AU000000AB15 | WKN: A14MVC | Symbol: Q9M
0,089
18.04.19
Tradegate
0,00 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.577.947 von abgemeldet652242 am 07.01.19 19:49:37Wann kommt die nächste Kapitalerhöhung aus Aktien? Jetzt mit einem Spezialisten an Board.... ist doch noch viel einfacher 😂

Zitat von Sabine26: Das die bisherige Geschäftsführerin Ms Alyn fluchtartig am 19. Dezember gegangen ist, dürfte sicher Niemanden überraschen, nachdem was nun immer offensichtlicher wird... das Unternehmen hat nur zum Ziel die Kleinaktionäre abzuzocken :eek::eek::eek:
um den nächsten Geschäftsführer zu halten, hat man gleich den Passenden gesucht und zwar ein Jurist, der es versteht für die in Australien registrierte Aktie (also Animoca... es sein denn man plant das Pennystock-Modell nochmals) also der es versteht, wie man über so eine Aktie an der Börse geschmeidig Kapital beschaffen kann, eine Ahnung vom Blockchain-Business ist wohl als Geschäftsführer für Animoca weniger wichtig :laugh::laugh::laugh: Hauptsache, er versteht es neue Kapitalerhöhungen aus Aktien zu organisieren....

https://www.asx.com.au/asxpdf/20181219/pdf/441cjfq88phk5j.pd…


Zitat von Sabine26: aber einfach so an die Börse in Hongkong zu gehen, klappt nicht... selbst dort muß man sicherlich einige Prüfungen über sich ergehen lassen ;) also kaufte das chinesische Unternehmen den Mantel eines australischen Unternehmens, welches noch eine WKN Nummer an der Börse hat und schlüpfte geschickt in dessen Registrierung

Und dann gings los, mittels Werbung, Kooperationspläne u.s.w. wurde und wird die Aktie gepusht... Anleger sollen glauben, dass aufgrund des niedrigen Kurses ist die Aktie "billig" und es extrapolieren daraus große Kursaufstiegsschancen... und mit diesen psychologischen Tricks, werden Kleinaktionäre in Australien und Deutschland (also weit weg von der Heimat China) dazu gebracht diese Aktie zu kaufen :rolleyes:

als es auch 2018 erstmal klappte... genau, da begann auch schon die Kapitalerhöhung durch Ausgabe neuer Aktien, natürlich verbunden mit Pressemitteilungen dies sei wichtig für irgendeine Kooperation

Tatsächlich wurde das Geld in kleinen Raten von Outplaze mittels Dienstleistungsvertrag abgeschöpft... und zwar richtig kräftig, verweis auf H2/2018

Man muß sich nun also folgendes vor Augen führen... eine an sich wertlose Firma, sammelt das Geld vom ahnungslosen Aktionär die Gelder ein...

wer clever ist, schafft den Ausstieg bevor die nächste Kapitalerhöhung kommt ;):D
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.581.181 von Tigerbalsam am 08.01.19 09:17:00
Zitat von Tigerbalsam: Guten Morgen,

was schreibst du da....?

Du Fragst: Was da abgeht?

Daraus schließe ich, dass du mitgelesen hast!

Dann hast du wohl auch festgestellt das Sabine nachweislich Lügt
und nachweislich mit mehreren User-Namen Beiträge postet......!

Das ist dann für dich: "Lasst uns doch einfach jede Meinung hinnehmen".

Lügen, Verleumdung, Rufmord, bashen..... zum schaden von Animoca und meiner Investition,
geht nicht! NO GO! :) Nicht mit Tiger;)

Überarbeite bitte nochmal deinen Beitrag, oder wie soll ich folgendes verstehen:

Du schreibst: "Lasst uns doch einfach jede Meinung hinnehmen",

"Und ganz ehrlich, wenn mir noch mal einer unterstellt, dass ich hier ne Doppel ID habe oder so einen Quatsch, dann möge er sich mal untersuchen lassen. Da scheint dann was nicht zu stimmen".

Aber was jetzt? Jede Meinung hinnehmen oder untersuchen lassen? :)

Ja, ihr seid schon Helden.......

Gruß
Tiger



User: "The Bizz" (HotCopper)
Unter dem Motto: "Lasst uns doch einfach jede Meinung hinnehmen"

Ich denke, in der nicht allzu fernen Zukunft wird es eine weitere Ankündigung mit einer strategischen Allianz oder einer materiellen Übernahme oder ähnlichem geben ..... Investoren bringen kein Geld bei, um Rechnungen zu bezahlen und 'The Lights On' zu behalten.
Sie haben ca. 4 Millionen mehr gesammelt als benötigt ... also muss etwas anderes in der Pipeline sein ... IMO
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.581.487 von Tigerbalsam am 08.01.19 09:40:47Ach ja... ich vergaß... du kennst dich ja nicht mit Animoca aus 😂 und warum schreibst du dann hier?
Machen wir uns doch nichts vor. Das Gute am Internet ist, dass jeder alles mitteilen kann. Das Schlechte ist, jeder tut es.

Aber im Ernst. Selbst wenn es doppelte ID´s gibt, bashing und k.A. was noch alles, so ist doch Fakt, dass man dies nicht unterbinden kann.

Daher hab ich mir angewöhnt, dass nur noch selektiv gelesen wird.

Ferner habe ich die Befürchtung, dass mit den versuchten "Richtigstellungen" etc. mehr Investoren verschreckt werden, als sich hier wirklich für die Aktie erwärmen.

M.E. ist dies ein spannendes Invest, aber auch dann sollte hier mit mehr Augenmaß und Zurückhaltung agiert werden ...oder mit einem gewissen Maß an "coolness" ;-).

Viele Grüße
Mittelklasse
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.581.562 von Mittelklasse am 08.01.19 09:46:07Moin Mittelklasse 😉 weshalb glaubst du, dass dieses Invest spannend ist? Alleine die Tatsache, dass es keinen ordentlichen Börsengang gab, sondern dass sich dieses chinesische Unternehmen heimlich versteckt unter dem Mantel eines australischen Unternehmens (in dem man den Mantel teuer bezahlte) an die Börse ging.... schafft wenig Vertrauen 😳 und dass nun der neue Geschäftsführer vor allem das Wissen mitbringt, wie kann man über eine in Australien gelistete Aktie Kapital beschaffen.... klingt alles nicht gut für uns Aktionäre 🤨
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.581.487 von Tigerbalsam am 08.01.19 09:40:47Guten Tiger......: Guten Morgen Animocaer[/b]cool:

Sabine der bewiesene kriminelle Betrüger ist schon online.....Dann kann es ja los gehen...

Schlage vor wir berichten wie gehabt weiter seriös mit hinterlegten Fakten über Animoca

und sammeln weiter seine Falschaussagen hier bei WO die er unverhohlen und leider

ungebremst hier verbreiten darf.

Und wenn wir genug gesammelt haben bekommt er/bekommen sie die Rechnung

serviert.
Ich werde ihm/ihr nicht mehr Antworten, er/sie ist meine Zeit einfach nicht Wert.....

Mache ich lieber Recherchen über Animoca in der Zeit....

Werbung für Wallstreet online macht er auf jeden Fall nicht und die ganze Welt nimm das zur Kenntnis

GLTA allen wirklich Investoren hier wünscht euch

Vaterland :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.581.787 von Vaterland am 08.01.19 10:10:23Bitte aber nicht wieder als Litfaßsäule 😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.581.646 von abgemeldet652242 am 08.01.19 09:54:52Meist ist es der Ungeduld geschuldet, dass man sich einen Mantel besorgt, was aber nicht wirklich verwerflich ist, da deutlich einfacher als ein normales Registrierungsverfahren.

Unabhängig davon finde ich die Entwicklung von Spielen gerade auch für den asiatischen Markt eine große Möglichkeit zum generieren von Gewinnen. Die Kooperationen mit größeren Partner scheinen mir auch eine gute Platform um sich breit aufzustellen.

Und trotz der riskanten Aktienstrategie ist hier das Preis/Leistungsverhältnis bzw. ein irgendwann zu ermitteldes KGV - welches m.M. nach in einem Bereich liegt, der eher pro als Kontra ausgerichtet ist, noch in Ordnung und für mich als akzeptables Risiko zu bewerten.

Den Wechsel von Geschäftsführern und Mitarbeitern in diesem Markt würde ich nicht so hoch aufhängen. Es ist ein junger, dynamischer Markt, der mit jeder Menge Wechsel verbunden ist. Das passiert jeden Tag - überall. Und man sucht sich die Mitarbeiter, die man gerade benötigt. ...und Juristen sind recht vielseitig und oftmals auch anpassungsfähig. Das würde ich nicht als Nachteil werten.
In der Situation der vielen Verknüpfungen und Partnerschaften empfinde ich dies eher als Vorteil.

Viele Grüße
Mittelklasse
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.579.054 von geldmanager am 07.01.19 22:14:14Hallo Geldmanager......Es geht Richtung USA für Animoca
:eek::D

Animoca Brands Limited

Animoca Brands ist eine an der australischen Börse notierte kotierte Aktiengesellschaft
(Börsenticker: ASX: AB1).

Das Unternehmen veröffentlicht und entwickelt ein breites Portfolio an mobilen Spielen und Abonnements, darunter Spiele wie Crazy Defense Heroes sowie Produkte, die auf beliebten intellektuellen Eigenschaften wie Garfield, Thomas & Friends ™, Ever After High und Doraemon basieren.
Animoca Brands entwickelt und veröffentlicht außerdem Produkte für Blockchain, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz.

Das Unternehmen ist der einzige chinesische Vertriebspartner von CryptoKitties, dem weltweit ersten und erfolgreichsten Verbraucherprodukt, das auf Blockchain-Technologie basiert.

Animoca Brands ist in Hongkong ansässig. Weitere Informationen finden Sie unter www.animocabrands.com.

Rechtsberater (USA qualifiziert mit International Exp) :eek::eek:

Job-Ebene
Mitte

Arbeit exp
Minimum 2 Jahre

Bildung
Bachelor

Berufsqualifikation
US-amerikanischer Qaulified-Anwalt


Sprache
Englisch

Ort

Pokfulam


Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit

Leistungen
5-tägige Woche, Versicherungsplan, Mutterschaftsurlaub, Krankenversicherung, MPF, Vaterschaftsurlaub, Shuttle-Bus, Sonderurlaub

Industrie
Informationstechnologie

Tätigkeitsbereich
Juristische / professionelle Dienstleistungen > Legal & Compliance
Juristische / professionelle Dienstleistungen > Rechtsassistent / Juristische Unterstützung

Veröffentlicht auf 08/01/2019

Verantwortlichkeiten:

• Entwurf und Überprüfung einer Reihe von kommerziellen und rechtlichen Dokumenten, wie etwa Verträgen zur Herstellung, Entwicklung und Veröffentlichung von digitalen Medienprodukten (Vertraulichkeitsvereinbarungen, Lizenzvereinbarungen, Vertriebs- / Verlagsvereinbarungen usw.) und Verträgen im Zusammenhang mit Unternehmensinvestitionen und Akquisitionen (Aktienkauf- / Zeichnungsverträge, Aktionärsvereinbarungen, SAFE / KISS / Convertible Notes usw.)

• Bieten Sie rechtliche Unterstützung und Beratung für das Managementteam in Bezug auf den Erwerb, die Produktion, den Vertrieb und den Verkauf von Produkten und Produkten der digitalen Medien in Bezug auf japanische IP-Produkte

• Beratung und Aktualisierung der Unternehmensrichtlinien hinsichtlich der Einhaltung regulatorischer Anforderungen

• Unterstützung bei Unternehmenssekretariatsangelegenheiten, Auflistung von Compliance-Angelegenheiten (australische Börse) und IP-Portfoliomanagement

• Verbindung und Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern

• Unterstützung bei Ad-hoc-Aufträgen und operativen rechtlichen Angelegenheiten

Bedarf:

Qualifizierter US-Anwalt mit einschlägiger Erfahrung in einer angesehenen Anwaltskanzlei oder in einem internen Umfeld

• Praktische Erfahrung in der Prüfung und Gestaltung verschiedener Verträge über digitale IP-Medien und insbesondere in Bezug auf das Urheberrecht in fringement unter minimaler Aufsicht

• Erfahrung mit Compliance in den USA / Asien / Europa

Hervorragend in gesprochenem und geschriebenem Englisch; sowie Koreanisch, Japanisch und mindestens eine europäische Sprache, wie Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch usw.

• Ausgezeichnete zwischenmenschliche Fähigkeiten, positive Einstellung, anpassungsfähig, detailorientiert und ein Teamplayer

• Erfahrung in IP in Fringement-Streitigkeiten nach US-amerikanischem Recht sowie unter der Rechtsprechung zwischen China, Korea oder Japan

• Eine Leidenschaft für Mobile Games ist von Vorteil!


Die Vergünstigungen:
• 5-tägige Arbeitswoche
• 15 Tage Jahresurlaub
• Kranken-, Lebens- und Unfallversicherung
• Kostenloser Shuttle-Bus zu und von ausgewählten MTR-Stationen täglich
• Gelegenheitsarbeitskleidung
• Kostenloser Kaffee, Tee und Obst täglich
• Multikulturelles Arbeitsumfeld (15 Nationalitäten und Zählen!)
• Flache Unternehmensstruktur: Ihre Ideen werden sehr schnell von den richtigen Personen gehört
• Vielfältiges Angebot an Spiel- und App-Genres: Lernen Sie von Zeit zu Zeit verschiedene Projekte
• Regelmäßige (und lustige) Unternehmensaktivitäten
• Andere Blätter (Eheurlaub, Barmherzigkeit, Prüfungsurlaub)

Um sich für diese Stelle zu bewerben, senden Sie uns bitte Ihren Lebenslauf mit der Position und der Gehaltsvorstellung.

Die bereitgestellten Informationen werden streng vertraulich behandelt und nur zu Rekrutierungszwecken verwendet. Nur Kandidaten, die in die engere Wahl gekommen sind, werden kontaktiert. Informationen über nicht erfolgreiche Bewerber werden innerhalb von sechs Monaten vernichtet.
cpjobs.com - Legal Counsel (in den USA qualifiziert mit International Exp) - ist ein Teil von Legal / Professional Services , Information Technology in Hongkong , platziert von Animoca Brands Limited

https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=https://…










Jetzt bewerben
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.580.308 von Tigerbalsam am 08.01.19 07:50:57Tiger schau mal diese Aussage ganz genau an

Zitat aus der Stellenzeige die ich gerade eigesellt habe

"!Das Unternehmen ist der einzige chinesische Vertriebspartner von CryptoKitties, dem weltweit ersten und erfolgreichsten Verbraucherprodukt, das auf Blockchain-Technologie basiert".

WOW.....:eek::eek::D
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben