checkAd

Diese Alaris ist ein MUSS

eröffnet am 26.03.20 17:24:44 von
neuester Beitrag 11.03.21 19:02:17 von

WKN: A1T98V
7,700
07.09.20
Tradegate
-2,53 %
-0,200 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
11.03.21 19:02:17
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.415.036 von hbc002 am 11.03.21 13:22:49Ich bin bei Alaris ausgestiegen, Grund war die Umformierung zu einem Fond und damit auch die steuerlichen Nachteile d.h. die Ausschüttung wurde voll mit der kanad. Quellensteuer (trotz NR 301) belastet.

Ingesamt ergab sich mit der dt. Steuer einen Abschlag von satten 50 % der Dividende und hatt sich nicht mehr gerrechnet.

Auch der Verkauf wurde mit der dt. Steuer belastet da es sich ja um einen Fond handelt.
Ich bin dann in BAT rein was rechnerisch gleichbleibt bzgl. der Dividendenrendite.
Vorteil ist das ich Aktiengewinne voll mit meinen Aktienverlusten gegenrechnen kann.

Schade das Alaris sich umformiert hatt wäre/ist ein guter Dividendenwert gewesen.

Allen Investierten noch viel Spass mit Alaris vlt. gibt es einen alternativen Brocker der das besser händeln kann.
Avatar
11.03.21 13:22:49
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.548.294 von Richard_Wagner am 30.10.20 12:53:57Scotia Analysis - (Dont Like Redemptions)
Rating Sector Perform
1-Yr. Target C$18.50
AD.UN-T C$16.20
1-Yr. Return 21.9%
Div. (NTM) $1.24 Div.(Curr.) $1.24
Yield (Curr.) 7.7%

Will post Another report tomorrow Post Conf Call

Q4/20 Initial Take - Earnings Beat and Portfolio Healthy, but Early Redemption Higher Than Expected OUR TAKE: Mixed. Fourth-quarter results were ahead of expectations with portfolio metrics improving and looking healthy amid positive adjustments to fair value estimates and an upward revision to estimates. That said, while management had indicated the likelihood of an early redemption in 2021, the combined value and distribution of the two investments that are actively evaluating a full or partial redemption was notably higher than our forecast. Management noted that nothing was imminent, and we believe that a healthy deal environment is likely to help mitigate re-investment risk. AD's portfolio remained in good health. Of its 20 investments, 75% of AD's partners have an ECR of over 1.5x (including six over 2.0x) compared to 56% just a year ago. Compared to Q3/20, 11 partners experienced no change in their ECR, three showed improvement, and two deteriorated. We will provide a full update following the March 10 conference call at 11:00 a.m. ET (dial-in: 1-888-390-0546). KEY POINTS Normalized EBITDA/sh of $0.74 came in ahead of our estimate of $0.70 and the Street at $0.69. This was up ~4% y/y and rebounded 31% sequentially. The beat was largely driven by a slightly higher than expected top-line, and modestly lower operating expenses. Total generated revenue of $32M rebounded over 35% sequentially and was up mid-single-digits y/y. NCOA/sh of $0.59 also came in ahead of our forecast and increased by 23% y/y. Positive developments included: 1) upward revisions to guidance; 2) $23.2M increase in FV of investments; and 3) estimated weighted-average increase in annual distributions of ~1% in 2021, despite the on-going pandemic. Management noted that Federal Resources (FED; 10.5% of run-rate revenue guidance) and Kimco (4.2% of run-rate revenue guidance) are actively evaluating full or partial redemptions. Although not imminent, FED's redemption value is estimated at ~US$86M, while Kimco's is between US$53M-US$75M. Management had previously noted that an early redemption was likely, however, the size of the combined redemptions and distribution contribution was well above our forecast
1 Antwort
Avatar
30.10.20 12:53:57
Beitrag Nr. 16 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.535.121 von fcharon am 29.10.20 12:37:58Nach der Umformierung wird Alaris steuerlich in D wie ein Fond/ETF behandelt.
Hier greift die DBA bzw. NR 301 - laut meiner Bank - nicht.
Es handelt sich im deutschen Steuerrecht um eine Fondausschüttung.

Im Prizip aber immer noch ein Investment das eine gute Rendite bringt mit
Potential auf eine Kurssteigerung.
2 Antworten
Avatar
29.10.20 12:37:58
Beitrag Nr. 15 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.503.891 von Richard_Wagner am 27.10.20 00:47:03Irgenwie stimmt da was nicht. Es gibt ein DBA zwischen Deu und Kanada. Und dort ist im Artikel 10 beschrieben wie es mit Dividenden geht. Und das sagt mir etwas anderes.
Was ich noch nicht weiß, ist der Weg die dann in Deu einbehaltene Steuer plus Soli zurückzufordern. Da werde ich mich wohl mal schlau machen müssen, denn schließlich hat das deutsche Finanzamt mehr Geld als ich. 😟😤😡
3 Antworten
Avatar
27.10.20 00:47:03
Beitrag Nr. 14 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.496.223 von fcharon am 26.10.20 13:04:58Stuerlich wird Alaris wie ein Trust behandelt d.h. 25 % Quellensteuer in Kanada und nochmals 25 % in Deutschland.
Lt. meinem Broker greift die Freistellung NR 301 hier nicht.

Ich werde mich von meinen Stücken nach gegebener Zeit ggf. trennen.
4 Antworten
Avatar
26.10.20 13:04:58
Beitrag Nr. 13 ()
Ich war etwas überascht zu sehen, dass der Kurs der Alaris Aktie (WKN A1T98V) sich lange nicht verändert hat. Irgendwie hat sich der Name auf LARIS EQUITY P/UT REG S 3C7 geändert auf jetzt WKN A2QCP9, wie ich dann in meinem Depot sehen konnte. Am 16.10.20 war dann auch die Dividende von 0,1496€ pro Stk von der "neuen" WKN auf meinem Konto. Allerdings handelt es sich jetzt dabei wohl um ein ETF und nicht mehr um eine Aktie. Der aktuelle Kurs ist jetzt 8,85€. Ob ich jetzt dabei bleibe werde ich demnächst entscheiden. Hatte die Aktie ursprünglich wegen der lukrativen Dividende gekauft. Ich beobachte das Teil mal vorsichtig weiter.
5 Antworten
Avatar
29.07.20 22:40:49
Beitrag Nr. 12 ()
9% Dividende in der COVID Zeit das ist ein Wort.
Alaris Royalty | 7,950 €
Avatar
09.07.20 17:35:34
Beitrag Nr. 11 ()
Alaris Royalty | 11,53 C$
Avatar
18.06.20 22:34:54
Beitrag Nr. 10 ()
Alaris erklärt Dividende für der 2. Quartal ... 0,29 C$.
Würde sagen passt :-) und es scheint das Alaris gut durch die Krise gekommen ist.

Einen Quartalsbericht habe ich leider nicht gefunden
Alaris Royalty | 7,950 €
Avatar
02.06.20 15:30:12
Beitrag Nr. 9 ()
Riesenumsätze bei Alaris Royalty, geht es wieder auf 16 ?
Alaris Royalty | 7,150 €
  • 1
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Diese Alaris ist ein MUSS