checkAd

    mein neuester Kracher - 500 Beiträge pro Seite

    eröffnet am 05.03.14 16:19:16 von
    neuester Beitrag 10.04.14 17:07:02 von
    Beiträge: 20
    ID: 1.192.113
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 3.603
    Aktive User: 0

    ISIN: US09073C2052 · WKN: A2PB8W · Symbol: BICX
    0,4800
     
    USD
    -9,43 %
    -0,0500 USD
    Letzter Kurs 02:10:00 Nasdaq OTC

    Werte aus der Branche Gesundheitswesen

    WertpapierKursPerf. %
    1,5305+30,81
    2,1400+25,88
    1,4100+20,51
    186,05+19,76
    2,8100+18,57
    WertpapierKursPerf. %
    0,8996-14,32
    1,6050-16,41
    3,3900-19,29
    1,8488-25,15
    0,8211-47,37

     Durchsuchen

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 16:19:16
      Beitrag Nr. 1 ()
      Ich bin heute vor Handlesbeginn über diesen Wert gestolpert. Die Story törnt mich an. Der Kurs ist zwar schon gestiegen, aber die Marktkapitalisierung ist noch sehr gering.
      Meine Kauforder wurde wegen des Limits leider nicht ausgeführt und der Kurs stieg in wenigen Minuten bis 30 Cent, also über 70 %.

      Ich bin mir sicher, dass der Kurs in Kürze sogar einen Dollar erreichen kann.

      Worum geht es? Selöber lesen
      http://www.otcmarkets.com/stock/BICX/company-info
      News
      http://www.otcmarkets.com/stock/BICX/news
      Am 4. März wird gemeldet, dass die Methode auch auf andere Abhängigkeitserkrankungen ausgedehnt werden soll.

      Das unter die Haut zu implantierende Depot läßt über 6 Monate den Wirkstoff frei. Damit wird das Craving reduziert.

      Die Frima Titan Pharmaceuticals scheiterete vor etwa einem Jahr mit einer mehr oder weniger ähnlichen Applikation. Allerdings ging es dort auch nicht um Gegenmittel, sondern Sucht auslösende Mittel. Das nur nebenbei, weil die Kursentwicklung der Titan, insbesondere dessen Einsturz nach Nichtzulassung zeigt, was da für Kurspotential schlummert.
      Das Schmanckerl, dass noch gar nicht berücksichtigt wird, ist, dass mit Obamacare eine solche Kur vielleicht erschwinglich wird für die unteren Bevölkerungsschichten ....

      Da ich hier bei wallstreet-online von einigen Leuten blöd angemacht werde, weise ich darauf hin, dass meine Angaben zum großen Teil Fakten und Bauchgefühl mischen. Es ist eben vieles Fantasie, si glaube ich hier vor einem Tenbagger zu stehen.
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 16:29:45
      Beitrag Nr. 2 ()
      Auch gekauft selbst und wo?
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 16:36:11
      Beitrag Nr. 3 ()
      so etwas kaufe ich nur in USA, OTC
      habe welche zu 24 Cent bekommen, erst nachdem ich hier gepostet hatte

      normal kauft man ja, bevor man poistet ...
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 16:39:22
      Beitrag Nr. 4 ()
      Wenn man mal bedenkt, dass wir in Deutschland mit Langzeitreha über 3-6 Monate und Psychotherapie eine Erfolgsquote von langfristig vielleicht 10 % erreichen, dann sind die 85% mit dem Subkutandepot sensationell.

      Die von mir genannten Zahlen sind nicht präzise, sondern mal irgendwo gelesen (in der Zeit, als ich selbst Suchtabhängige therapierte)
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 17:25:50
      Beitrag Nr. 5 ()
      noch jemand der Leser hier eingestiegen?

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Grounded People Apparel
      0,9950EUR +44,20 %
      Extreme Wachstumsstory! Wo man jetzt noch rein will…mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 17:35:26
      Beitrag Nr. 6 ()
      Gut ich beobachte. Kaufen erst bei Rücksetzer. Danke!
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 18:24:31
      Beitrag Nr. 7 ()
      ich habe eine Nachkauforder bei 22 Cent reingestellt. Immerhin fast 10% unter meinem Einstieg. Könnte aber auch sein, dass der Kurs noch die 20 Cent testet.
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 18:48:30
      Beitrag Nr. 8 ()
      Eingestiegen bei USD 0.222!

      Allen viel Glück!
      Avatar
      schrieb am 05.03.14 19:27:32
      Beitrag Nr. 9 ()
      Gratuliere den mutigen BioCor Zockern zum mutigen Einstieg*?-

      Nur 200 000 000 authorized share<> outstanding share zur Zeit, sind knapp über 117 mio's

      letzte split info
      Security Notes
      Capital Change=shs increased by 200 for 1 split. Ex-date=08/13/2010. Rec date=08/12/2010. Pay date=08/12/2010.

      sieht heute schon fast nach Nackaufkurse für den dottore aus*?-

      Real-Time Best Bid & Ask
      0.221 / 0.225
      lg where-

      denn ma good luck ...
      Avatar
      schrieb am 06.03.14 11:05:20
      Beitrag Nr. 10 ()
      habe heute morgen gesehen, dass ich gestern zu 22 noch welche bekommen habe.
      Hoffe, dass der Rückschlag in den kommenden Tagen nicht all zu weit fallen wird.
      Kann mir gut vorstellen, dass es noch einmal auf 15 Cent fällt. Aber wenn nicht, hätte ich beim folgenden Anstieg das Nachsehen gehabt. So (weil ich glaube, dass es kein Zock ist) bietet sich bei 15-16-17 Cent die Gelegenheit noch einmal günstig ewlche zu ergattern.

      Da schon USA-weit an verschiedenen Rehakliniken die Lizenzen vergeben wurden, sollten auch Gelder sprudeln. Hoffentlich genug, um die Erweiterung auf andere Suchterkrankungen, also deren Studien finanzieren zu können.

      Ich habe da ein sehr gutes Gefühl. Aber wahrscheinlich wird es noch einmal etwas runter gehen und das Vertrauen getestet werden. Erfahrungsgemäß können die Amis da ganz schön hart sein.
      Avatar
      schrieb am 06.03.14 17:16:15
      Beitrag Nr. 11 ()
      heute wieder NEWS
      TV-Kampagne US-weit in Qualitätsfernsehen ...
      http://www.otcmarkets.com/stock/BICX/news

      Diese Nachricht ist zwar sehr gut, hat aber einen faden Beigeschmack von Promoting. Andererseits kann es ja auch Zufall sein, dass ausgerechnet heute die Meldung kommt.
      Nach dem gestrigen Kursanstieg dürfte diese Nachricht weniger Kurstreibend als Kursstabilisierend wirken.
      Avatar
      schrieb am 06.03.14 17:36:47
      Beitrag Nr. 12 ()
      http://investorshub.advfn.com/BioCorRx-BICX-18971/

      Neben jeder Menge Informationen von edr Firma selbst, kann man z. B. den Chart ansehen und feststellen, dass im Oktober und November schon je ein kräftiger Kursschub stattfand. Kein Einbruch des Kurses, sondern jetzt ein dritter Kursschub nach etwa 4 bzw. 5 Monaten.
      Das spricht gegen eine rasche pump and dump Geschichte.

      Unter den messages fiel mir dieses http://investorshub.advfn.com/boards/read_msg.aspx?message_i… auf, weil es fast wörtlich mein gestriges hier widergibt.

      http://investorshub.advfn.com/boards/read_msg.aspx?message_i…

      hab mal durchgescrollt. Am 28. Feb schrieb jemand vor dem Hype
      http://investorshub.advfn.com/boards/read_msg.aspx?message_i…

      Am 25.Feb stellte jemand eine Übersicht der Aktivitäten des neuen Managements seit Oktober rein (also seit des ersten Kursschubs)
      http://investorshub.advfn.com/boards/read_msg.aspx?message_i…

      Man erkennt, es tut sich was und es ist ernst gemeint.
      Avatar
      schrieb am 06.03.14 19:00:46
      Beitrag Nr. 13 ()
      ich tu mich schwer zu verstehen, was die shortquote angeht
      http://www.otcmarkets.com/stock/BICX/short-sales

      dort steht
      Date - - - - - Short Interest % Change avg daily share Volume
      Jan 31, 2014 2,305 -83.75 182,043

      was bedeutet das eigentlich? Und days to cover 1,00 heißt ja wohl, dass die dann in 1 Tag glatt gestellt werden müssen.
      Wie ist nun das Minus83% gemeint? Müssen 83% der umgesetzten Shares gekauft werden? Ist damit ein Kursanstieg zu erwarten? Oder genau umgekehrt? sind da 2305 Stücke die glatt gestellt werden müssen? Aber 2300 von 182Tausend sind keine 16%, keine 83,7%
      Hilfe, bitte
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 13.03.14 10:47:24
      Beitrag Nr. 14 ()
      sieht so aus, als ob doch nicht runter bis 17 Cent konsolidiert werden muss, sondern eher, dass der Kurs noch weiter steigt.
      Vielleicht sogar über die bereits erreichten 30Cent...

      Wäre dann aber schon in Prozenten ein gewaltiger Anstieg in den letzten 6 Monaten.
      Avatar
      schrieb am 18.03.14 18:54:42
      Beitrag Nr. 15 ()
      heute ist die Konsolidierung doch noch auf die zu erst erwarteten 0,16-0,17$ gefallen, was ich zwischendurch nicht mehr so zwingend ansah.

      Die liebe Charttechnik. Und nun hab ich grad nichts zum Verbilligen. Ich hab mir vorgenommen, nicht mehr die Strategie des verbilligens zu verfolgen. Lieber die des Preisnachlaufens. (Nebenbei bemerkt)

      Aber sollte der Kurs doch noch auf 15 Cent fallen, überlege ich mir ernsthaft etwas umzuschichten.
      Avatar
      schrieb am 18.03.14 22:19:20
      Beitrag Nr. 16 ()
      ich habe die Aktie, jetzt, nicht.

      BioCorRx, Inc. Executes Letter of Intent, to Sell Rights for the Start Fresh Program in Minnesota, Missouri +Oklahoma - Mar 18, 2014
      http://app.quotemedia.com/quotetools/newsStoryPopup.go?story…

      "Los Angeles, March 18, 2014 (GLOBE NEWSWIRE) -- BioCorRx, Inc. ('the Company") (OTCQB: BICX), a leader in addiction treatment and rehabilitation programs, announced it has entered into a letter of intent to sell the exclusive license and distribution rights of its Start Fresh Program to Fresh Start Private Midwest, LLC ("Midwest"). Under the terms of the pending agreement, Midwest will agree to pay BioCorRx, Inc. an upfront license fee plus an ongoing upfront fee per program order in the states of Minnesota, Missouri, and Oklahoma.

      The combined population of these states is over 15 million people, many of which can benefit from the Start Fresh Program. Minnesota for instance, has been ranked third in a list of states with the highest percentage of residents dependent on alcohol by the Substance Abuse and Mental Health Services Administration, an agency within the Federal Department of Health and Human Services. This pending agreement creates the potential to help countless families in all three states suffering from the ill effects of this deadly disease, the worst of which are fatalities due to overdose and impaired driving. According to the Centers for Disease Control, Oklahoma ranks as one of the highest states for prescription drug overdose deaths in the nation. Furthermore, the FDA has recently approved of a new pure hydrocodone painkiller that is presumably going to increase the already abysmal addiction and overdose rates nationwide. Impaired driving deaths are not only tragic, but cost Missouri taxpayers approximately $1.4 billion annually. Bringing the Start Fresh Program to these three new states will positively impact families while creating a broader revenue stream for BioCorRx, Inc.

      "We are pleased about this pending deal for several reasons. A wider footprint throughout the Midwest expands our reach and increases revenues in a well-populated area" said Kent Emry, CEO of BioCorRx, Inc. "This is an indication of the potential of the Start Fresh Program to quickly become a national household brand when it comes to recovery from these debilitating addictons. Furthermore, FSP Midwest currently operates in Nebraska and we are pleased with their operations and representation of our program thus far."


      Recent Media

      https://vimeo.com/88412943

      http://ehealthradio.podbean.com/2014/02/22/biocorrx-inc-the-…

      http://thestockradio.com/ceyyfresh-start-private-management-…

      https://vimeo.com/85537808

      https://vimeo.com/84401532

      http://vimeo.com/m/84960767

      www.thedoctorstv.com/videolib/init/10691


      About BioCorRx

      BioCorRx, Inc. (OTCQB: BICX) is an addiction treatment and rehabilitation company on the leading edge of substance abuse addiction treatment. The company has developed a highly effective program called the Start Fresh ProgramTM consisting of two components used by various addiction clinics in the US. Clinic reports show that the treatment program has an 85% success rate with individuals that complete the program. The first component of the program consists of an outpatient implant procedure performed by a licensed physician that delivers therapeutic levels of the drug Naltrexone, an opioid antagonist that significantly reduces physical cravings for alcohol and opioids, into the body. The second component of the program developed by BioCorRx is a one on one coaching program specifically tailored for the treatment of alcoholism and other substance abuse addictions. For more information on BICX, visit www.BioCorRx.com "
      Avatar
      schrieb am 19.03.14 20:12:25
      Beitrag Nr. 17 ()
      @popeye
      schöne Nachricht! Ich möchte, auch wenn es hier nicht hergehört, deine Aufmerksamkeit auf den Link von dir zu vimeo.com lenken.

      Das könnte eine Art neue Youtube Sozailnetwork höchsten Interesses werden. Ist aber (noch) nicht Börsennotiert.

      Wenn aus dem LOI ein Vertrag wird, geht es hier mit dem Kurs noch mal steil nach oben.
      Avatar
      schrieb am 21.03.14 18:29:23
      Beitrag Nr. 18 ()
      BioCorRx, Inc. Announces Three New Additions to Advisory Board - Mar 21, 2014
      http://app.quotemedia.com/quotetools/newsStoryPopup.go?story…

      "Los Angeles, March 21, 2014 (GLOBE NEWSWIRE) -- BioCorRx, Inc. (OTCQB: BICX), a leader in addiction treatment and rehabilitation programs, announces three new additions to its advisory board. The new advisors will provide informed guidance to the company's directors and management.

      Dr. Gil Price, CEO of Drug Safety Solutions, is a clinical physician trained in Internal Medicine with an emphasis on adverse drug reactions, drug utilization, therapeutic drug development and regulation. With over 26 years of experience in his field, Dr. Price has served as Director of Clinical Development for Oncology at MedImmune Inc., and held research positions with Glaxo, Inc. and ClinTrials. Dr. Price is a member of the American Medical Association, the Academy of Pharmaceutical Physicians, the American Society of Microbiology, the Association of Clinical Research Professionals, and the Drug Information Association.

      Mark Sorrentino, MD, MS, is an expert in drug development who currently serves as Executive Medical Director, Global Product Development at Pharmaceutical Product Development, LLC. Dr. Sorrentino has previously served as global Chief Medical Officer at ADMA Biologics, Director of Medical Science at MedImmune, and consultant for multiple biotechnology firms. Dr. Sorrentino has extensive experience in the development and oversight of numerous clinical trials as well as Phase IV and post-marketing studies across several therapeutic areas. Dr. Sorrentino received his MD and MS from the Chicago Medical School, and completed both a residency in Pediatrics and fellowship in Pediatric Critical Care at Children's National Medical Center in Washington, D.C., where he served as an attending physician in the pediatric intensive care unit for 8 years. Dr. Sorrentino holds active medical licenses in Washington, D.C. and Maryland, is on the Board of Directors of the CMR Institute, and holds an appointment as Assistant Clinical Professor at the George Washington University School of Medicine.

      Richard Haatvedt holds a BSBA in accounting from Portland State University and is currently part owner and Chief Financial Officer of Dakavia Management Corp., a healthcare company in the Northwestern United States. Richard has held key financial positions at several large companies including Lindsay Enterprises, Inc., and was instrumental in setting up TAK Management, LLC, a California medical billing company that handles millions of dollars' worth of insurance billing services. Richard regularly prepares financial statements and general ledger analysis for several companies and has extensive experience in accounting, business planning, budgeting, human resources as well as the creation of policies and procedures.

      "We are pleased that these three additions to our advisory board have such a breadth of experience that can benefit the company. Both Drs. Price and Sorrentino have invaluable experience consulting with companies on FDA matters, which is extremely beneficial to BioCorRx down the line" stated CEO Kent Emry.


      Recent Media

      https://vimeo.com/88412943

      http://ehealthradio.podbean.com/2014/02/22/biocorrx-inc-the-…

      http://thestockradio.com/ceyyfresh-start-private-management-…

      https://vimeo.com/85537808

      https://vimeo.com/84401532

      http://vimeo.com/m/84960767

      www.thedoctorstv.com/videolib/init/10691


      About BioCorRx

      BioCorRx, Inc. (OTCQB: BICX) is an addiction treatment and rehabilitation company on the leading edge of substance abuse addiction treatment. The company has developed a highly effective program called the Start Fresh ProgramTM consisting of two components used by various addiction clinics in the US. Clinic reports show that the treatment program has an 85% success rate with individuals that complete the program. The first component of the program consists of an outpatient implant procedure performed by a licensed physician that delivers therapeutic levels of the drug Naltrexone, an opioid antagonist that significantly reduces physical cravings for alcohol and opioids, into the body. The second component of the program developed by BioCorRx is a one on one coaching program specifically tailored for the treatment of alcoholism and other substance abuse addictions. For more information on BICX, visit www.BioCorRx.com "
      Avatar
      schrieb am 03.04.14 11:20:29
      Beitrag Nr. 19 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 46.578.233 von dottore am 06.03.14 19:00:46dort steht
      Date - - - - - Short Interest % Change avg daily share Volume
      Jan 31, 2014 2,305 -83.75 182,043

      was bedeutet das eigentlich?
      Und days to cover 1,00 heißt ja wohl, dass die dann in 1 Tag glatt gestellt werden müssen.
      Wie ist nun das Minus 83% gemeint? Müssen 83% der umgesetzten Shares gekauft werden? Ist damit ein Kursanstieg zu erwarten? Oder genau umgekehrt? sind da 2305 Stücke die glatt gestellt werden müssen? Aber 2300 von 182Tausend sind keine 16%, keine 83,7%
      Hilfe, bitte


      das weiss der herr dottore nicht :eek:
      dafuer dass Du so wenig weisst
      aus dem umfeld der boerse
      haste aber ne grosse :yawn:
      .....klo und so... Du vastehst ;)


      days to cover 1,00 heißt
      wieviel tage, bei dem derzeitigen umsatz,
      es dauern wuerde die shorts zu decken

      Wie ist nun das Minus 83% gemeint?
      die anzahl der shorts war vorher 14,183 stueck
      und nun 2,305 stueck - das ist ein minus von 83 %

      die 182,043 stuecke sind
      der durchschnittliche *** tages umsatz
      *** genommen der letzten 3 monate
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 10.04.14 17:07:02
      Beitrag Nr. 20 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 46.758.791 von bonDiacomova am 03.04.14 11:20:29danke für den sachlichen Teil.

      Anmerkung zum persönlichen Teil. Ich mag es einfach nicht, wenn man etwas besser weiß, dies in erniedrigender Weise einstellt, mit irgendwelchen Seitenhieben. Damit ist nicht dein Posting hier gemeint, sondern insbesondere das von alpine (und andere) wo ich mit Clo, du weißt schon, dort antwortete.
      Es wurde etwas über meine Motivation angenommen und damit wurde ich als Person angegriffen. Atgumente zählten einfach nicht.
      Wofür ist das Diskussionsboard da, wenn nicht um verschiedene Standpunkte und Informationen zusammen zu tragen?

      Auch wenn es hier nicht das richtige Board ist, aber ich hatte bei ITN ganz deutlich geschrieben, dass es mir nicht direkt um die Aktie ging, als ich die Gesellschaftsrechtlichen Unklarheiten ansprach. Was wurde ich angefeindet ... Ich hab ja später klargestellt, worum es mir eigentlich ging. Und mal ehrlich, als schmissige Flieg beschimpft zu werden, ist dem Clo-Spruch ebenbürtig.

      Mehr sag ich aber nicht mehr dazu.


      Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


      Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
      Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
      hier
      eine neue Diskussion.
      mein neuester Kracher