checkAd

NG ENERGY - Sauberes Gas und Öl aus Kolumbien - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 04.02.21 17:24:52 von
neuester Beitrag 21.06.21 23:40:21 von

WKN: A2QHKX | Symbol: 56P
0,645
22.06.21
Tradegate
-3,01 %
-0,020 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.02.21 17:24:52
Beitrag Nr. 1 ()
Nachdem diese Aktie bereits von Winni2 und Günther Goldherz empfohlen wurde, es bisher aber immer noch keinen Thread zu NG Energy International gibt, übernehme ich das mal.

NG Energy International Corp., ehemals NGX Energy International Corp., ist ein in Kanada ansässiges Explorations- und Produktionsunternehmen, das im Öl- und Gassektor tätig ist.

https://ngenergyintl.com/

https://thedeepdive.ca/ng-energy-beacon-initiates-with-2-50-…
Avatar
04.02.21 17:44:07
Beitrag Nr. 2 ()
Vielleicht liest ihr euch am Besten nochmal Winnis Beitrag Nr. 3650
NG Energy International | 1,730 C$
Avatar
04.02.21 17:51:49
Beitrag Nr. 3 ()
... vom 24.01.21 im Africa Oil-Forum durch!

Ich zitiere (ihr Einverständnis vorausgesetzt):
"... naja und hinter NG Energy Internat. in Lateinam . steht kein Geringerer als Frank Giustra , der auch den Platz im Unternehmen innehat ..."
NG Energy International | 1,720 C$
Avatar
04.02.21 18:04:21
Beitrag Nr. 4 ()
Und dann hätten wir da als CEO noch ihn hier, ein Schwergewicht der Branche:

Serafino Iacono, Chief Executive Officer & Director

Serafino Iacono, NGX Chief Executive Officer and Director, has over three decades of experience in capital markets and public companies and has raised more than $4 billion for numerous natural resource projects internationally. Mr. Iacono is the former Co-Chairman and Executive Director of Pacific Rubiales. He also currently serves as an Executive Chairman at Gran Colombia Gold Corp, a mid-tier gold producer in Colombia.
________________________________

Serafino Iacono, Vorstandsvorsitzender & Direktor

Serafino Iacono, Chief Executive Officer und Director von NGX, verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung auf den Kapitalmärkten und bei börsennotierten Unternehmen und hat international mehr als 4 Milliarden Dollar für zahlreiche Rohstoffprojekte aufgebracht. Herr Iacono ist der ehemalige Co-Chairman und Executive Director von Pacific Rubiales. Außerdem ist er derzeit Executive Chairman bei Gran Colombia Gold Corp, einem mittelgroßen Goldproduzenten in Kolumbien.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
NG Energy International | 1,710 C$
Avatar
04.02.21 19:51:47
Beitrag Nr. 5 ()
Presäntation vom 15.Januar
habe zwar noch keine :(

https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/01/Investor…

Webseite
https://ngenergyintl.com/
NG Energy International | 1,700 C$
Avatar
04.02.21 21:45:14
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.826.516 von Gexe006 am 04.02.21 19:51:47Und...?🤔 Was willst du mir sagen? 🥴
NG Energy International | 1,720 C$
1 Antwort
Avatar
05.02.21 06:09:03
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.828.862 von 1OzQueen am 04.02.21 21:45:14nur das ich noch keine besitze :keks:
hab sie unter Beobachtung.
NG Energy International | 1,690 C$
Avatar
05.02.21 19:50:47
Beitrag Nr. 8 ()
Vor ein paar Tagen war ein gesponsorter Artikel zu NG bei Oilprice.

Ist echt lesenswert. Natürlich ein paar Superlative rausnehmen und realistsch mit seiner eigenen Recherche abgleichen und seine eigenen Schlüsse ziehen.

https://oilprice.com/Energy/Energy-General/The-Most-Exciting…

Viel Glück
NG Energy International | 1,730 C$
Avatar
06.02.21 19:52:46
Beitrag Nr. 9 ()
Danke für's Einstellen!

Du bist der Erste, der mal langsam auf NG aufmerksam wird!

Wenn WINNI und GOLDHERZ was empfehlen, dann ist da was dran...
Wir haben hier was GANZ GROSSES vor uns! 💪
NG Energy International | 1,790 C$
Avatar
06.02.21 20:14:34
Beitrag Nr. 10 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.849.685 von Projectcdone am 05.02.21 19:50:47Und weil du's bist, hau ich's gleich noch auf Deutsch raus:

Das aufregendste Energie-Spiel, das ich seit Jahren gesehen habe | OilPrice.com
Von Keith Schaefer - Feb 02, 2021, 5:00 PM CST

Was passiert, wenn man
- eines der erfolgreichsten Management-Teams in der Geschichte von Junior E&P bekommt, das in einem der margenstärksten Öl- und Gasgebiete der Welt arbeitet,
wenn sie gerade erst anfangen?

Ich werde es Ihnen sagen.
Sie bekommen die beste Erdöl- und Erdgasaktie, die ich in den letzten fünf Jahren gesehen habe.

Es ist eine einfache, leicht zu verstehende Geschichte mit einem Managementteam, das in der Vergangenheit Aktionäre in der Frühphase reich gemacht hat.

Ron Pantin ist der Executive Chairman von NG Energy Int'l Corp. (TSX.V:GASX, OTC:GASXF), die ein Landpaket mit Erdgas-Assets zusammengestellt hat, das sie in sehr kurzer Zeit zu einem der größten Produzenten in Kolumbien machen könnte.

Kolumbien hat derzeit einige der höchsten Erdgaspreise der Welt - Verträge im Bereich von 5 USD+/mcf und Spotpreise von bis zu 7 USD/mcf - und die Fundamentaldaten deuten darauf hin, dass es mit der Zeit noch besser werden könnte. Es gibt keine Volatilität bei den Preisen. Es ist der Traum eines jeden Produzenten!

Dieses Team weiß, was es tut. Sie haben das schon einmal gemacht - in Kolumbien. Als Senior Management von Pacific Rubiales - einem kolumbianischen Öl- und Gasprojekt - haben sie das Unternehmen in nur vier Jahren von 14.000 bopd auf 330.000 bopd gesteigert.

In meinen 12 kurzen Jahren in der Öl- und Gasbranche kann ich Ihnen sagen, dass es keine andere Wachstumsstory gab, die auch nur annähernd an diese heranreicht. Pantins Team überwachte und managte dieses Wachstum.

Die Aktie stieg innerhalb von etwas mehr als 2 Jahren von $2 auf $34.
Jetzt ist der größte Teil des Pacific Rubiales-Teams wieder zusammen - und bereit, genauso schnell zu wachsen.

Damals, im Jahr 2006, begann Rubiales auf ähnliche Weise wie NGE es jetzt tut. Sie erwarben ein großes Landpaket und machten eine Entdeckung - in diesem Fall ein Gasgebiet im Norden Kolumbiens namens La Creciente.

La Creciente stellte sich als das zweitgrößte Feld in Kolumbien heraus.

Die erste Bohrung, die Rubiales in La Creciente abteufte, stieß auf 90 MMscfd. Der Aktienkurs stieg fast über Nacht von 30c auf $7,00.

NGE hat eine bessere Geschichte. La Creciente war abgelegen. Die Infrastruktur war spärlich - es gab dort nichts. Ich zeige Ihnen, wie die Landblöcke von NGE jeweils Gaspipelines mit verfügbarer Kapazität in der Nähe haben.

Der Makro-Aufbau:
Kolumbien braucht mehr Erdgas!

Überall auf der Welt scheint es, dass Erdgas im Überfluss vorhanden und billig ist. Aber nicht in Kolumbien! Es ist jetzt einer der profitabelsten Standorte auf der Erde für Produzenten.

Das liegt an einigen Faktoren - sowohl am sinkenden Angebot als auch an der steigenden Nachfrage. Aber hier ist die große Geschichte:

Einer der Nachbarn von NGE ist eines der größten Gasfelder in Kolumbien - Chuchupa.

Chuchupa produziert bereits seit 35 Jahren Gas. Es macht 40% der täglichen Erdgasproduktion Kolumbiens aus - und es ist rückläufig!

Ecopetrol, dem Chuchupa zusammen mit Hocol gehört, sagte letzten Monat, dass der Produktionsrückgang bis 2022 17% erreichen wird.

Schlechte Nachrichten für Chuchupa sind gute Nachrichten für NGE (TSX.V:GASX, OTC:GASXF). Es wird keine Probleme mit der Pipelinekapazität geben. Eine nahegelegene Übertragungsleitung ist nur 14 Kilometer von NGEs Block entfernt.

Nicht nur die Erdgasproduktion um NGEs Landpaket ist rückläufig, sondern in ganz Kolumbien.

Die nachgewiesenen Gasreserven haben sich seit ihrem Höchststand im Jahr 2009 fast halbiert.

Das Land muss seine Erdgasreserven wieder auffüllen. Die Regierung weiß das.

Große Altfelder wie Guajira (~19% der kolumbianischen Erdgasproduktion) und La Creciente sind ebenfalls im Niedergang begriffen.

Ohne die Erschließung neuer Lagerstätten und neuer Reserven wird die Erdgasproduktion weiter sinken.

Die kolumbianische Regierung hat angedeutet, dass Erdgas der Übergangskraftstoff für das Land sein muss.

Sie erwartet, dass das Land auf dem Weg in eine nachhaltige, grüne Zukunft mehr und nicht weniger Erdgas nutzen wird.

Das UPME (Ministerium für Bergbau und Energie) geht davon aus, dass der Erdgasbedarf von ~18% des Gesamtenergiebedarfs bis 2040 auf 25% und bis 2050 auf 34% ansteigen wird.

Für NGE - und alle kolumbianischen Produzenten - bedeutet dies höhere Preise.

Während die Erdgasmärkte in Nordamerika seit Jahren unter 3 US$/mcf festsitzen, liegen die kolumbianischen Preise im Durchschnitt bei 5 $/mcf.

Canacol (CNE-TSX), einer der größten Erdgasproduzenten des Landes, verzeichnet seit über 5 Jahren stabile (und profitable!) Rohstoffpreise.


NGE KÖNNTE GRÖSSTER PRIVATWIRTSCHAFTLICHER ERDGASPRODUZENT IN KOLUMBIEN WERDEN: PANTIN

Wenn ein bewährtes Team eine Entdeckung macht, kann es schnell eine Menge an Shareholder Value hinzufügen. Der Markt vertraut darauf, dass sie in der Lage sein werden, das Geld aufzubringen und ein Entwicklungsbohrprogramm schnell durchzuführen - also gibt der Markt ihnen Kredit im Voraus.

Das passiert in einem Bullenmarkt immer wieder. Wenn ein großartiges Team in Kanada auf ein neues Projekt stößt, steigt die Aktie. Das Gleiche passiert hier.

Es ist selten, dass Kleinanleger eine Chance auf ein Team wie dieses bekommen, nur wenige Wochen bevor die ersten Bohrungen beginnen - normalerweise geht das billige Geld in der Frühphase nur an befreundete institutionelle Investoren oder Familiengelder.

Ich hatte einige meiner besten Gewinne in Kolumbien - Pacific Rubiales war riesig und Petrominerales war eine Verdreifachung in neun Monaten, von 11$ auf 33$.

Kolumbiens großartige Geologie bedeutet, dass die Bohrungen ihre Kosten oft sehr schnell zurückzahlen - was es den Junior-Produzenten ermöglicht, das Geld in neue Bohrungen zu reinvestieren und die Produktion innerhalb des Cashflows zu steigern.

Das bedeutet Free Cash Flow, keine Verwässerung und eine Reduzierung der Schulden während des Wachstums.

Kolumbien kann ein Geldbringer für Investoren sein.

NGE hat 3 Onshore-Blöcke - alle sind aussichtsreich für Erdgas und alle haben eine Menge Potenzial.

Ich habe nur Platz/Zeit, um über zwei zu sprechen - beide haben ein sehr großes Potenzial.

SN-9 - ein potenzieller Company Maker
SN-9 grenzt östlich an das große produzierende Grundstück von Canacol. NGE (TSX.V:GASX, OTC:GASXF) hat eine 72%ige Beteiligung an diesem Block.

Canacol produziert etwas mehr als 200 MMscfd aus diesen 3 benachbarten Blöcken. Im produktivsten Feld von Canacol, Clarinete, wurden Bohrungen mit über 40 MMscfd getestet.

NGE ist dabei, mit den Bohrungen auf dem Grundstück SN-9 zu beginnen. Die Seismik sagt ihnen, dass das Gas dort vorhanden ist. Eine von Ecopetrol 1992 auf dem Block gebohrte Bohrung, die Hechizo-1, ergab 10 MMscfd.

Der Fokus liegt zunächst auf dem Offset der Hechizo-1-Bohrung. 3-D-Seismik, gefolgt von zwei bis vier Explorationsbohrungen.

Dies sind keine Tiefbohrungen - nur 6.000 Fuß. Sie kosten 4,5 bis 5 Millionen Dollar für Bohrung und Fertigstellung. Das NGE-Team beschreibt das Explorationsrisiko als "sehr gering".

NGE glaubt, dass SN-9 groß genug sein könnte, um nicht nur für das Unternehmen wichtig zu sein, sondern auch eine wichtige neue Erdgasquelle für das Land darzustellen.

Die vollständige Erschließung des Feldes würde etwa 36 Bohrungen umfassen. Sie prognostizieren im Erfolgsfall eine volle Feldproduktion von 180 MMscfd.

Damit läge SN-9 in der gleichen Größenordnung wie die Felder von Canacol, aber offen gesagt ist die Hoffnung, dass SN-9 viel größer ist. Sie hoffen auf Zahlen von bis zu 1 Billion Kubikfuß (Tcf).

Canacol hat eine bestehende Gasleitung, die 25 Kilometer von SN-9 entfernt zur Küste führt. Eine zweite Gasleitung in Richtung Süden - nach Medellin und Cali - ist von Empresas Públicas de Medellín (EPM) geplant.

NGE erwartet die erste Bohrung innerhalb weniger Wochen! Diese Liegenschaft hat das Potential, ein Unternehmensmacher zu sein.

Tiburon - Ein potentieller Firmenmacher
Tiburon ist von Gasgiganten umgeben. Chuchupa im Süden. Orca, ein Offshore-Feld (650 m tief! Das ist teuer!) ist ein großes aussichtsreiches Feld im Nordwesten. Perla, ein 16 Tcf Feld im Osten. Der Block ist eigentlich Teil desselben Beckens wie Chuchupa.

NGE sucht nach großen Zahlen bei Tiburon. Pantin sagte mir: "Wenn wir zwei TCF haben, können wir bis zu 400 Millionen Standardkubikfuß pro Tag allein aus Tiburon fördern."

Tiburon ist ein Onshore-Prospekt an der Nordspitze Kolumbiens.

SN-9 wird nicht viel kosten, um die Produktion hochzufahren. Tiburon ist jedoch so viel größer, dass Pantin sagt, dass sie einen multinationalen Partner finden werden, der ihnen bei der Entwicklung hilft.

Zuerst werden sie jedoch einige seismische Aufnahmen machen und Ziele identifizieren, um ihre Bewertung zu maximieren.

Wenn die Exploration ein Erfolg wird, sprechen wir von großen Zahlen. Pantin sagt, dass interne Schätzungen zeigen, dass die Produktion einen Spitzenwert von fast 400 MMscfd erreicht und dieses Niveau für 10 Jahre aufrechterhalten werden kann.

WANN WAR DAS LETZTE MAL, DASS ICH IHNEN
EINE NATGAS-AKTIE GEBRACHT HABE?

Es müssen sehr viele Faktoren zusammenkommen, damit ich Ihnen eine Öl- und Gasaktie bringe.

Es muss das richtige Team sein - denn das Management ist alles. Sie müssen schon einmal einen Gewinner aufgebaut und den Investoren Geld eingebracht haben.
Es muss das richtige Spiel sein - hochprofitabel, gute Rechtsprechung
Der Cashflow muss sofort fließen - keine abgelegenen Bohrungen, die Pipelines und Genehmigungen benötigen und jahrelanges Warten.
Ich denke, ich habe all das bei NGE (TSX.V:GASX, OTC:GASXF). Institutionelles Geld kennt und mag dieses Team.

Ihr erstes Bohrprogramm, S-9, liegt direkt neben Canacols bestem Aktivposten. Es wurden seismische Aufnahmen von hoher Qualität gemacht. Investoren könnten sich keinen besseren Standort wünschen.

Der große Aufschwung im Tiburon-Block wird Investoren anziehen. Es wird gebraucht. Es gibt nur sehr wenige (wenn überhaupt) andere Orte, die mehr Kohlenwasserstoffproduktion benötigen.

Das Management von NG Energy International hat diesen Artikel geprüft und gesponsert. Die Informationen in diesem Newsletter stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren einer Gesellschaft oder eines Unternehmens, einschließlich in den USA gehandelter oder notierter Wertpapiere, in den Vereinigten Staaten oder an US-Personen dar. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den Registrierungserfordernissen des Securities Act und den anwendbaren Wertpapiergesetzen der U.S.-Bundesstaaten oder gemäß einer Ausnahme hiervon. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten darf nur mittels eines Prospekts erfolgen, der detaillierte Informationen über das Unternehmen oder die Gesellschaft und deren Management sowie Jahresabschlüsse enthält. Keine Wertpapieraufsichtsbehörde in den Vereinigten Staaten hat den Inhalt des Newsletters genehmigt oder missbilligt.

Keith Schaefer ist nicht bei der United States Securities and Exchange Commission (die "SEC") registriert: weder als "Broker-Dealer" gemäß dem Exchange Act, noch als "Investment Adviser" gemäß dem Investment Advisers Act von 1940, noch in einer anderen Funktion. Er ist auch bei keiner bundesstaatlichen Wertpapieraufsichtsbehörde als "Broker-Dealer" oder "Anlageberater" oder in einer anderen Funktion registriert.

Von. Keith Schaefer


HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE..

BEZAHLTE WERBUNG.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
NG Energy International | 1,790 C$
1 Antwort
Avatar
07.02.21 11:06:04
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: auf Wunsch des Users, Beitrag wurde im falschen Thread erstellt
Avatar
07.02.21 11:16:07
Beitrag Nr. 12 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.864.469 von ffeuerstein am 07.02.21 11:06:04Danke!

Sieht interessant aus, aber ich bin kein Charttechniker.

Könntest du deine Grafik bitte etwas interpretieren?
NG Energy International | 1,142 €
Avatar
08.02.21 06:46:23
Beitrag Nr. 13 ()
Hallo @10zQueen,

erst einmal danke, das Du Dich hier so reinhängst.
Schauen wir mal wohin die Reise geht.

Auf der TSX- und TSXV dem "Juniors Energy Index" "Die Gesamtveränderung wird ausgehend von den Schlusskursen des Vortags berechnet und basiert auf dem Halten eines Wertpapiers jedes Bestandteils". Rangiert NG Energy immerhin schon auf Platz 12.
und auf dem "Top Energy" TSX- und TSXV-Energieaktien mit den größten Kursgewinnen (nach Dollarwert) in den letzten 30 Tagen auf Platz 26

https://money.tmx.com/en/stock-list/TOP_ENERGY
https://money.tmx.com/en/stock-list/JR_ENERGY

Viel Glück uns allen👍
NG Energy International | 1,790 C$
Avatar
08.02.21 09:55:36
Beitrag Nr. 14 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.871.844 von Projectcdone am 08.02.21 06:46:23Und die anderen üblichen Verdächtigen RECON auf 11 und Frontera auf 17.
NG Energy International | 1,193 €
Avatar
08.02.21 09:57:03
Beitrag Nr. 15 ()
Bei den Juniors noch deutlicher:
RECON auf 1 und Africa Oil auf 2!
NG Energy International | 1,193 €
Avatar
08.02.21 10:44:48
Beitrag Nr. 16 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.871.844 von Projectcdone am 08.02.21 06:46:23Bin noch nicht so erfahren und hab noch nicht so viele gute Info-Quellen wie viele der Cracks hier.

Mal schauen, vielleicht stößt noch die ein oder andere "Konifere" hier auf w:o zu unserer Community und bereichert diesen Thread durch ihre/ seine fachlichen Kommentare?

WINNI2 hat sich ja schon geäußert und GH hat se empfohlen. Für den Anfang Mal nicht schlecht!

Ansonsten müssen wir wahrscheinlich einfach auf Firmennews warten...
NG Energy International | 1,194 €
Avatar
08.02.21 11:01:14
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.875.411 von 1OzQueen am 08.02.21 10:44:48Habe mal GH zu dieser Company gelesen, bin aktuell aufgrund der kurzfristigen Perspektiven eher bei RECO prioritär vertieft.

Klingt interessant, aber als absoluter "Gas-Laie" mal einige Fragen zu den kritischen Dingen die mir spontan dazu eingefallen sind:

- Ist es nicht von Nachteil, wenn sich ein Unternehmen nahezu nur auf ein Land (Kolumbien) als Abnehmer konzentriert?

- Wie sieht die Konkurrenz durch billiges überzähliges LNG-Gas aus den USA aus, zumal neben der bestehenden LNG-Import-Anlage laut GH eine weitere zusätzliche in 2023 in Betrieb gehen soll?

- Wie ich gesehen habe sind 2022 wieder Präsidentschaftswahlen in Kolumbien. Wie stehen die bisher oppositionellen Sozialisten zu den vergebenen Lizenzen an Privatunternehmen (die Frage resultiert aus den Erfahrungen im benachbarten Venezuela und insbesondere aus meinen Erfahrungen mit "Renaissance Oil", als mit AMLO ein Sozialist Präsident wurde und alles seitdem gestoppt ist/auf Eis liegt)?

Gruß heesi
NG Energy International | 1,194 €
Avatar
08.02.21 12:46:32
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.875.792 von heesi am 08.02.21 11:01:14Hi Heesi

Auch ich bin kein "Gas-Profi"! Da gibt´s bei w:o qualifiziertere Experten, die sich leider hier noch nicht gemeldet haben..

Zu deinen Anmerkungen:

- Ist es nicht von Nachteil, wenn sich ein Unternehmen nahezu nur auf ein Land (Kolumbien) als Abnehmer konzentriert?

==> Da kann ich auch nur Vermutungen anstellen. Wie GH schrieb, gibt es in Kolumbien sehr große Öl- und Gas-Vorkommen. Unter den Aspekten "Schaffung von Arbeitsplätzen", "Steuereinnahmen" und "Versorgungssicherheit durch die Nutzung einheimischer Vorkommen" wäre es nur all zu verständlich, wenn sich der kolumbianische Staat da nicht zu aller erst auf heimische Anbieter stürzen würde. Es wurden wohl auch schon langfristige Verträge mit NG ENERGY zu höchst attraktiven Preisen geschlossen.

Zum anderen (auch GH schrieb das!) ist es höchst aufwändig und kostenintensiv, LNG zu transportieren und zu lagern. (Siehe Bau eines LNG Import-Terminals in Cartagena für rund 500 Mio. US$ und Bau eines weiteren geplanten in Buenaventura, geschätzte Kosten auch hier rund 400 Mio. US$!
Das wird mMn. nur einen kleinen Teil des LNG-Konsums Kolumbiens abdecken können!

Da Kolumbien sich zum Ziel gesetzt hat, von CO2-intensiven Energieformen wie Kohle und Diesel möglichst schnell weg zu kommen und auch jetzt erst 40% der kolumbianischen Stromversorgung auf LNG umgestellt ist, wird bei weiter steigendem Bedarf die Versorgungslücke bei LNG weiter steigen, so dass wohl jede mögliche Form, an LNG zu kommen, genutzt wird. Sei es über Pipeline aus heimischer Förderung oder über Import per Tankschiff.

Habe da mal gegoogelt:
Das weltweit bisher größte LNG-Tankschiff zum Betanken anderer Schiffe auf hoher See fasst grad mal 7000 m³ (https://www.erdgas.info/artikel/detail/2019/weltweit-groesstes-lng-tankschiff-nimmt-fahrt-auf/) und auch die größten LNG-Tanker weltweit kommen "nur" auf 266.000 m³ (https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/rekorde/die-12…

Angesichts eines täglichen LNG-Verbrauchs alleine in Kolumbien von sicherlich etlichen Millionen m³ (hab da keine Angaben zu im Internet gefunden) sicherlich nur "ein Tropfen auf den heißen..."


- Wie sieht die Konkurrenz durch billiges überzähliges LNG-Gas aus den USA aus, zumal neben der bestehenden LNG-Import-Anlage laut GH eine weitere zusätzliche in 2023 in Betrieb gehen soll?
==>
Zu einen geht die (ohnehin extrem teure) Förderung aus den US-amerikanischen Schiefergas-Vorkommen zurück, zum anderen wäre eine Pipeline aus den USA nach Kolumbien (auf Google Earth gemessene Entfernung (Luftlinie) ca. 2500 km) garantiert kostenmäßig nicht lohnenswert und der Bau würde viel zu lange dauern (schau dir an, was grad in der Ostsee bei North Stream 2 los ist).

Die politische Dimension angesichts 2022 anstehender Präsidentenwahlen vermag ich nicht abzuschätzen...
NG Energy International | 1,194 €
Avatar
08.02.21 13:07:53
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.877.997 von 1OzQueen am 08.02.21 12:46:32Vielen Dank 1OzQueen für deine Ausführungen und Gedanken!

Bin gerade dabei, mich in die Thematik vertieft einzuarbeiten. Und vor ner eventuellen Investition prüfe ich die in Frage kommenden Unternehmen immer extrem kritisch auf Herz und Nieren - so auch hier noch 😉

PS: Ich stimme dir zu, wäre hilfreich, wenn sich (wie bei RECO bzgl. Öl) hier noch im Laufe der Zeit Gas-Experten an der Diskussion beteiligen würden.
NG Energy International | 1,194 €
Avatar
09.02.21 13:38:51
Beitrag Nr. 20 ()
HAAAALLLLLOOOOOOO, IHR GAS-PROFIS!!📢
Wo seid ihr? 🤔
Wir brauchen euch und eure fachliche Meinung dringend HIER!👇 HIER👇 HIER 👇 HIER 👇
NG Energy International | 1,174 €
Avatar
09.02.21 17:55:55
Beitrag Nr. 21 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.903.245 von 1OzQueen am 09.02.21 13:38:51
Bin nach Eigenanalyse heute hier auch mal mit ner ersten Posi rein.
M.E. in Summe gutes Risk-Reward-Verhältnis👍
NG Energy International | 1,720 C$
Avatar
09.02.21 18:06:20
Beitrag Nr. 22 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.910.115 von heesi am 09.02.21 17:55:55Ich glaub, da machste nix falsch!

Bin hier auch erst vor kurzem zu 0,97€ rein, hab schon 17% Plus.
NG Energy International | 1,720 C$
Avatar
09.02.21 18:11:19
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unnötige Provokation, bleiben Sie bitte sachlich, persönliche Angriffe bitte unterlassen
Avatar
09.02.21 18:18:10
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
10.02.21 11:21:22
Beitrag Nr. 25 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.910.115 von heesi am 09.02.21 17:55:55Diese High Knees verstehen kein bisschen Spaß...🤪
NG Energy International | 1,132 €
Avatar
14.02.21 16:41:13
Beitrag Nr. 26 ()
Zitat vom letzten Goldherz-Report:

"NG Energy International ist ein börsennotiertes Energieunternehmen, das auf die Exploration und Förderung von Erdgas abzielt und sich zum Ziel gesetzt hat, eine saubere und nachhaltige Lösung für den Energiebedarf Kolumbiens zu bieten. Das Unternehmen beabsichtigt, diese Mission zu erfüllen, indem es aus seinen Konzessionen Gas produziert und auf den hochpreisigen kolumbianischen Gasmarkt bringt, die bei mehr als dem Doppelten des US-Erdgaspreises liegt. Im Gegensatz zur unkonventionellen Förderung aus Gasschiefer in den USA lassen sich in Kolumbien nach wie vor erhebliche konventionelle Gasvorkommen erschließen.

Nach dem Bau einer Pipelineverlängerung und Produktionsanlage wird NG International im März voraussichtlich seine erste Gasquelle in Produktion nehmen und damit offiziell den Sprung vom Explorer zum Produzenten schaffen. Das sollte auch für die Bewertung der Aktie einen weiteren Anstieg auslösen."

Quelle:
https://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr52021/
NG Energy International | 1,690 C$
Avatar
05.03.21 13:21:06
Beitrag Nr. 27 ()
Interessantes Interview des CEO Iacono mit interessanten Fakten und Zahlen:

https://youtu.be/xTYx59dKYHY

Er klingt darin bzgl. der nächsten Schritte und Aussichten des Unternehmens sehr fokussiert und bullisch 👍
NG Energy International | 0,861 €
Avatar
06.03.21 12:09:14
Beitrag Nr. 28 ()
Hallo heesi, danke für den Link! Ja, es ist ein guter Beitrag und Iacono kommt wirklich überzeugend rüber.
hab leider vor 3 Wochen meine ersten Stücke ein wenig teuer gekauft. Werde aber am Montag noch mal ordentlich nachladen.
ich denke, da könnte recht schnell, also in 8-12 Monaten ordentlich was bei rumkommen.
---kenne dich doch aus diversen anderen Foren,-bin auch stark im Explorer Bereich investiert und so ein angehender dynamischer Producer kommt mir gerade recht.
Also ich denke es geht bald ordentlich Richtung 📈 Norden.

Schönes Wochenende
NG Energy International | 0,910 €
Avatar
06.03.21 19:31:39
Beitrag Nr. 29 ()
Auch ich bin vor ein oder 2 Wochen eingestiegen, wollte zu dem Preis rein bei dem der Goldi die empfohlen hat, hab aber letztendlich doch etwas mehr bezahlt, da ich irgendwo gelesen hatte das die Gasförderung im März beginnt :eek:
Was mir beim Interview noch gut gefällt ist das er von einer Dividende in 2 Jahren spricht :keks:
und natürlich sein nachvollziehbarer Plan wie er dort hin gelangen möchte 👍

Uns allen wünsche ich das der Weg dorthin wie geplant verläuft 🎵💲
NG Energy International | 1,320 C$
Avatar
06.03.21 19:55:02
Beitrag Nr. 30 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.340.379 von smoegna am 06.03.21 12:09:14Da kannst dich trösten, mein Einstieg war damals zu 1,13 €. Wenn man sich die Perspektiven des Unternehmens in den kommenden 2 Jahren - wenn alles nach Plan läuft - aber vergegenwärtigt, dann dürfte das vernachlässigenbar sein.

Für mich stimmt hier Vieles, insbesondere Management, Projektgebiete, hoher Insider-Anteil (besonders Frank Giustra), klare operative Ziele mit klaren Zeitangaben, baldiger Cashflow und auch die Ansage, in 2 Jahren ne Dividenden-Zahlung anzuvisieren. On Top noch das Blue-Sky-Potenzial von Tiburon.

Werde nächste Woche evtl. während eines "roten Börsentages" auch nochmal in Kanada nachlegen, idealerweise mit Limit 1,30 CAD😉
NG Energy International | 1,320 C$
Avatar
10.03.21 19:26:44
Beitrag Nr. 31 ()
Hab am Montag und Dienstag noch ein paar zu 1,25 can$ eingesammelt, passt mit Kurs jetzt :cool:
NG Energy International | 1,360 C$
Avatar
10.03.21 20:47:56
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.403.804 von Gexe006 am 10.03.21 19:26:44dito - habe zwar bei etwas höher als 1,25 CAD nachgelegt, aber trotzdem passt nun der Durchschnittskurs.
Jetzt kann meinetwegen die Produktion / Cashflowgenerierung sowie weitere Wachstumsstory/-steps beginnen 😜

Schöner Kursanstieg aktuell📈
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
11.03.21 18:11:27
Beitrag Nr. 33 ()
Moin , bin seid heute auch mit an Bord.

Hab mir zwar alles im Forum durchgelesen (sowie die brandaktuelle Unternehmens-Präsentation), aber mich erstaunt schon das unterirdische Handelsvolumen (gerade auch in CAN).

Ist das hier normal, denn eigentlich sollte bei den Perspektiven doch mehr Interesse bestehen ?
NG Energy International | 1,300 C$
3 Antworten
Avatar
11.03.21 21:28:54
Beitrag Nr. 34 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.421.279 von Moneyplus am 11.03.21 18:11:27Hey Moneyplus hab mal für Dich hier im Chart nachgeschaut, also Volumen ist hier sehr gering, im letzten Monat zwischen fas 0 und max. 100.000, im Schnitt so 30.000
Warum nicht mehr gehandelt wird kann ich Dir auch nicht beantworten :cry:
NG Energy International | 1,300 C$
2 Antworten
Avatar
11.03.21 21:36:17
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.424.762 von Gexe006 am 11.03.21 21:28:54muss mich revidieren, habe hier mal in die historischen Kurde geschaut, von den dort angegebenen Kursen müssen es doch mehr als 30.000 im Schnitt gewesen sein.
Schau selbst mal rein :look:
https://www.wallstreet-online.de/aktien/ca62931j1021-ngx-ene…
NG Energy International | 1,300 C$
Avatar
11.03.21 22:35:25
Beitrag Nr. 36 ()
Zunächst danke für die Antwort.

Ich hoffe mal das das Interesse anzieht wenn die Produktion startet und Umsätze generiert werden.
Erst dann kann man die Firma ja auch nach Finanzkennzahlen bewerten.

Einer meiner Investitonsgründe war, das Frank Giustra im Board sitzt und massgeblich investiert ist.

Auf einen erfolgreichen zukünftigen Kursverlauf.
NG Energy International | 0,885 €
Avatar
12.03.21 10:05:54
Beitrag Nr. 37 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.424.762 von Gexe006 am 11.03.21 21:28:54
Zitat von Gexe006: Hey Moneyplus hab mal für Dich hier im Chart nachgeschaut, also Volumen ist hier sehr gering, im letzten Monat zwischen fas 0 und max. 100.000, im Schnitt so 30.000
Warum nicht mehr gehandelt wird kann ich Dir auch nicht beantworten :cry:


Wer ein bisschen mehr investieren wollte, ist via PP eingestiegen und die anderen an der Seitenlinie warten auf Kurse um 1,15 CAD (PP Niveau).

Die nächste News könnte diese Patt-Situation auflösen.
NG Energy International | 0,885 €
Avatar
12.03.21 11:15:57
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.429.628 von N.Y. am 12.03.21 10:05:54Sehe ich ähnlich.

Nach der kommenden News bzgl. Produktionsstart von Arunchara-1, die eigentlich noch im März kommen müsste, dürfte die Sache wieder anders aussehen😉
NG Energy International | 0,885 €
3 Antworten
Avatar
12.03.21 12:01:09
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.430.768 von heesi am 12.03.21 11:15:57Das Interview habe ich aus dem Goldherz... Ganz spannend 😉

NG Energy International | 0,885 €
2 Antworten
Avatar
12.03.21 20:05:21
Beitrag Nr. 40 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.431.578 von burni82 am 12.03.21 12:01:09Den Link zu diesem Video hat bereits heesi am 5.3. gepostet. ;)
NG Energy International | 1,350 C$
1 Antwort
Avatar
12.03.21 20:18:28
Beitrag Nr. 41 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.439.774 von ALFvomMELMAC am 12.03.21 20:05:21Ups 😉 wie heißt es so schön... Doppelt hält besser 😜
NG Energy International | 1,400 C$
Avatar
14.03.21 19:34:58
Beitrag Nr. 42 ()
Ich bin auch vor kurzem hier eingestiegen. Das dürfte der nächste Highflyer von Goldherz sein. Das verlinkte Video zeigt die Chancen sehr gut auf. Ich bin gespannt, ob der erwartete Newsflow bald Einzug hält. Mit dem baldigen Anschluss der ersten Quelle kommt der erste Cashflow schnell rein. Der große Vorteil von Erdgas Stories liegt ja darin, dass man nicht jahrelang bohren muss wie bei anderen Rohstoffen um letztendlich eine Go or Nogo Entscheidung zu treffen ob das Projekt groß genug ist... bis dahin vergehen ja Jahre. Hier geht es Schlag auf Schlag.. erste Quelle anschließen, zweite Bohrung...., anschließen und dann ab zum Monsterprojekt neben Canacol. Das Management ist top, das Projekt ist top, Kolumbien ist top und braucht das Gas für den weiteren Aufbau. Ich bin sehr gespannt.
NG Energy International | 1,450 C$
2 Antworten
Avatar
15.03.21 23:49:31
Beitrag Nr. 43 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.453.952 von fkoenig am 14.03.21 19:34:58SALVE FKönig,

Über gemeinsamen Freund aufmerksam geworden.
Kannst du die Pros/Cons kurz darstellen?

Gruss, Petronius
NG Energy International | 1,500 C$
1 Antwort
Avatar
18.03.21 19:56:32
Beitrag Nr. 44 ()
Trading-Halt
NG Energy International | 1,420 C$
1 Antwort
Avatar
18.03.21 20:02:38
Beitrag Nr. 45 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.517.357 von heesi am 18.03.21 19:56:32https://ceo.ca/@newswire/ng-energy-announces-contingent-and-…
NG Energy International | 1,420 C$
Avatar
18.03.21 20:37:10
Beitrag Nr. 46 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.517.357 von heesi am 18.03.21 19:56:32Den Trading Stop hab ich doch glatt verpennt.
Der Handel läuft aber schon wieder :kiss:
NG Energy International | 1,420 C$
Avatar
18.03.21 20:39:49
Beitrag Nr. 47 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.517.474 von OVB123 am 18.03.21 20:02:38Wow, gute Ergebnisse👍
Insbesondere Sinu-9 insgesamt unrisked die bisherigen Management-Schätzungen sogar übertroffen 👍
NG Energy International | 1,420 C$
Avatar
19.03.21 21:40:39
Beitrag Nr. 48 ()
Anbei die neueste - nach der gestrigen erfreulichen News angepasste - Bewertung/Report von Beacon Securities:

https://cdn-ceo-ca.s3.amazonaws.com/1g59pbp-GASX-2021-03-19.…

(hoffe der Link von CEO.ca geht hier).
NG Energy International | 1,590 C$
2 Antworten
Avatar
23.03.21 10:01:24
Beitrag Nr. 49 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.470.566 von Petronius am 15.03.21 23:49:31
Moin Petronius!
Schön, dass GASX Dein Interesse geweckt hat. Ich habe aktuell leider zu wenig Zeit die Story kurz zusammen zu fassen. Schau Dir am besten direkt mal die Artikel von Günther Goldherz an, dort hat er die wesentlichen Punkte zusammengefasst:

https://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr42021/

Weitere Updates zu GASX findest Du von Ihm in den nachfolgenden Ausgaben.

Desweiteren lohnt es sich in die beiden Interviews von Serafino Iacono rein zu schauen, da er die Projekte dort ausführt und auch konkrete Zahlen benennt. Zudem glaube ich, dass er mit seiner Erfahrung in Kolumbien genau weiss was er tut.




Die News Release von letztem Freitag kam dazu noch sehr überraschend:
https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/03/2021-03-…

Für mich ist es nach wie vor ein hervorragendes Niveau für einen Einstieg! Ggf. kurzfristige Intraday Schwächen so wie gestern ausnutzen.
NG Energy International | 1,080 €
Avatar
23.03.21 11:54:58
Beitrag Nr. 50 ()
Und gleich schon das nächste Interview, diesesmal mit dem Chairman von NG, Ronald Pantin:

https://youtu.be/9S3dfu9N5-M
NG Energy International | 1,080 €
Avatar
23.03.21 23:06:49
Beitrag Nr. 51 ()
SALVE!

Ja, wir reden hier über Kolumbien, aber Venezuela scheint zweitgrössten Reserven in Amerika nach USA zu haben. Im Moment sind die politisch isoliert, also kein mögliche Konkurrent.
http://energy-cg.com/OPEC/Venezuela/Venezuela_OilGas_Industr…
https://www.mordorintelligence.com/industry-reports/venezuel…
Venezuela natural gas pipeline explodes after PIGAP II rupture: Unfall???? ;-)
https://www.spglobal.com/platts/en/market-insights/latest-ne…

Petronius
NG Energy International | 1,460 C$
Avatar
25.03.21 18:34:00
Beitrag Nr. 52 ()
NG Energy: Neuer Erdgasplayer auf den Spuren von Gazprom
Goldi rasselt wieder:

Ich sage es in aller Deutlichkeit: Es ist eine der besten Aufbau-Werte für Erdgas, die ich in den letzten 10 Jahren gesehen habe und die Aktie ist aktuell immer noch sehr günstig. :kiss:
NG Energy International | 1,490 C$
Avatar
25.03.21 18:57:07
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.534.190 von heesi am 19.03.21 21:40:39
Zitat von heesi: Anbei die neueste - nach der gestrigen erfreulichen News angepasste - Bewertung/Report von Beacon Securities:

https://cdn-ceo-ca.s3.amazonaws.com/1g59pbp-GASX-2021-03-19.…

(hoffe der Link von CEO.ca geht hier).


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hi @Heesi !
freu mich, dass Du mit Deiner Erfahrung im Gas/Öl-Segment , wo Du mir immer bei den top Investmets begegnest , auch hier mit vo der Partie bist !!!
Ich weiss auch durch unsere Lundin-Spezis jedenfalls sehr genau, warum NG ENERGY neben dem in der Region top aufgestellten, enorm wachstumsstarken Produzenten FRONTERA ENERGY meine top Favoriten im Sektor sind ...mit dem fundametal am solidesten unterlegten Kurspotential im 10-Bagger
Bereich und mehr ( unsere bekannten Explorer-Favoriten Recon Energy und Trillion mit ähnl. Potential
sid da (noch) ungleich spekulativer , und Delek Group ne gigantische Sondersituation).

Ja, das Rating von Beacon Securities , dann heute der "öffetliche" GH-Report .... und fuer Neuankömmlinge empfehle ich auch unbedingt , die von @10xQuee im Beitrag nr.10 eigestellte deutsche Uebersetzung des Research-Berichts von Keith Schaeffer ( engl. Origial im Beitrag nr. 8 von @Projectdone verlinkt).

NG ENERGY , zudem mit einer der legendärsten Investmentlegende Frank Giustra als Iitiatoer , Finannzier und "Macher" on Board , ist FUER MICH DAS ULTIMATIVE TOP INVESTMET IM SEGMENT !

Klingt fuer mache sicher wiedermal zu euphorisch ...o.k. ist aber MEINE Position zu diesem Invest :)
(zumal hier noch jemand schon mit am Ball ist , der sich im Sektor bestens auskent und dessen
Innvestmetstil hervorragend zu Frank Giustra passt ...es lohnt sich , nach F.G. mal zu googeln)

Winni
NG Energy International | 1,490 C$
1 Antwort
Avatar
25.03.21 19:10:37
Beitrag Nr. 54 ()
Dieses Jahr dürfte noch interessant werden, wenn die ab nächsten Monat in Produktion gehen sollten :-) Canacol hat die 4fache Bewertung und Ng`s Projekte könnten ggf noch interessanter werden, dann Dividende und fast "sichere" margenstarke Preise am heimischen Markt :-)

Gruss
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
25.03.21 19:27:16
Beitrag Nr. 55 ()
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
25.03.21 19:33:50
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.604.262 von winni2 am 25.03.21 18:57:07...danke fuer BM (Antwortfunktion geht nicht)
Ja klar hat Desert Mountain auf dem Weg zur Produktion jetzt ähnliches mega-Potential , hab die nicht "vergessen" ...da gehts aber vordergruendig um die hohen Heliumgehalte im Erdgas ...das wird der
fuehrende Produzent des extrem kritischen Heliumgases in Amerika und wohl ueberhaupt der westlichen Welt , zudem eignet sich das dort grad in der Erschliessung befindliche grosse Erdgasfeld ach Expertenmeinug auch bestens fuer die Wasserstoffproduktion
( ist aber durch die He -Spezifik als Ziel-Rohstoff samt H2-Option bei mir nicht unter Naturalgas eingeordet , sondern uter kritische Rohstoffe ):)
NG Energy International | 1,510 C$
Avatar
25.03.21 19:50:01
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.861.124 von 1OzQueen am 06.02.21 20:14:34
Hier nochmal besagte dt.Version vo "damals" als Verständnishilfe f. Neuakommende ...
Zitat von 1OzQueen: Und weil du's bist, hau ich's gleich noch auf Deutsch raus:

Das aufregendste Energie-Spiel, das ich seit Jahren gesehen habe | OilPrice.com
Von Keith Schaefer - Feb 02, 2021, 5:00 PM CST

Was passiert, wenn man
- eines der erfolgreichsten Management-Teams in der Geschichte von Junior E&P bekommt, das in einem der margenstärksten Öl- und Gasgebiete der Welt arbeitet,
wenn sie gerade erst anfangen?

Ich werde es Ihnen sagen.
Sie bekommen die beste Erdöl- und Erdgasaktie, die ich in den letzten fünf Jahren gesehen habe.

Es ist eine einfache, leicht zu verstehende Geschichte mit einem Managementteam, das in der Vergangenheit Aktionäre in der Frühphase reich gemacht hat.

Ron Pantin ist der Executive Chairman von NG Energy Int'l Corp. (TSX.V:GASX, OTC:GASXF), die ein Landpaket mit Erdgas-Assets zusammengestellt hat, das sie in sehr kurzer Zeit zu einem der größten Produzenten in Kolumbien machen könnte.

Kolumbien hat derzeit einige der höchsten Erdgaspreise der Welt - Verträge im Bereich von 5 USD+/mcf und Spotpreise von bis zu 7 USD/mcf - und die Fundamentaldaten deuten darauf hin, dass es mit der Zeit noch besser werden könnte. Es gibt keine Volatilität bei den Preisen. Es ist der Traum eines jeden Produzenten!

Dieses Team weiß, was es tut. Sie haben das schon einmal gemacht - in Kolumbien. Als Senior Management von Pacific Rubiales - einem kolumbianischen Öl- und Gasprojekt - haben sie das Unternehmen in nur vier Jahren von 14.000 bopd auf 330.000 bopd gesteigert.

In meinen 12 kurzen Jahren in der Öl- und Gasbranche kann ich Ihnen sagen, dass es keine andere Wachstumsstory gab, die auch nur annähernd an diese heranreicht. Pantins Team überwachte und managte dieses Wachstum.

Die Aktie stieg innerhalb von etwas mehr als 2 Jahren von $2 auf $34.
Jetzt ist der größte Teil des Pacific Rubiales-Teams wieder zusammen - und bereit, genauso schnell zu wachsen.

Damals, im Jahr 2006, begann Rubiales auf ähnliche Weise wie NGE es jetzt tut. Sie erwarben ein großes Landpaket und machten eine Entdeckung - in diesem Fall ein Gasgebiet im Norden Kolumbiens namens La Creciente.

La Creciente stellte sich als das zweitgrößte Feld in Kolumbien heraus.

Die erste Bohrung, die Rubiales in La Creciente abteufte, stieß auf 90 MMscfd. Der Aktienkurs stieg fast über Nacht von 30c auf $7,00.

NGE hat eine bessere Geschichte. La Creciente war abgelegen. Die Infrastruktur war spärlich - es gab dort nichts. Ich zeige Ihnen, wie die Landblöcke von NGE jeweils Gaspipelines mit verfügbarer Kapazität in der Nähe haben.

Der Makro-Aufbau:
Kolumbien braucht mehr Erdgas!

Überall auf der Welt scheint es, dass Erdgas im Überfluss vorhanden und billig ist. Aber nicht in Kolumbien! Es ist jetzt einer der profitabelsten Standorte auf der Erde für Produzenten.

Das liegt an einigen Faktoren - sowohl am sinkenden Angebot als auch an der steigenden Nachfrage. Aber hier ist die große Geschichte:

Einer der Nachbarn von NGE ist eines der größten Gasfelder in Kolumbien - Chuchupa.

Chuchupa produziert bereits seit 35 Jahren Gas. Es macht 40% der täglichen Erdgasproduktion Kolumbiens aus - und es ist rückläufig!

Ecopetrol, dem Chuchupa zusammen mit Hocol gehört, sagte letzten Monat, dass der Produktionsrückgang bis 2022 17% erreichen wird.

Schlechte Nachrichten für Chuchupa sind gute Nachrichten für NGE (TSX.V:GASX, OTC:GASXF). Es wird keine Probleme mit der Pipelinekapazität geben. Eine nahegelegene Übertragungsleitung ist nur 14 Kilometer von NGEs Block entfernt.

Nicht nur die Erdgasproduktion um NGEs Landpaket ist rückläufig, sondern in ganz Kolumbien.

Die nachgewiesenen Gasreserven haben sich seit ihrem Höchststand im Jahr 2009 fast halbiert.

Das Land muss seine Erdgasreserven wieder auffüllen. Die Regierung weiß das.

Große Altfelder wie Guajira (~19% der kolumbianischen Erdgasproduktion) und La Creciente sind ebenfalls im Niedergang begriffen.

Ohne die Erschließung neuer Lagerstätten und neuer Reserven wird die Erdgasproduktion weiter sinken.

Die kolumbianische Regierung hat angedeutet, dass Erdgas der Übergangskraftstoff für das Land sein muss.

Sie erwartet, dass das Land auf dem Weg in eine nachhaltige, grüne Zukunft mehr und nicht weniger Erdgas nutzen wird.

Das UPME (Ministerium für Bergbau und Energie) geht davon aus, dass der Erdgasbedarf von ~18% des Gesamtenergiebedarfs bis 2040 auf 25% und bis 2050 auf 34% ansteigen wird.

Für NGE - und alle kolumbianischen Produzenten - bedeutet dies höhere Preise.

Während die Erdgasmärkte in Nordamerika seit Jahren unter 3 US$/mcf festsitzen, liegen die kolumbianischen Preise im Durchschnitt bei 5 $/mcf.

Canacol (CNE-TSX), einer der größten Erdgasproduzenten des Landes, verzeichnet seit über 5 Jahren stabile (und profitable!) Rohstoffpreise.


NGE KÖNNTE GRÖSSTER PRIVATWIRTSCHAFTLICHER ERDGASPRODUZENT IN KOLUMBIEN WERDEN: PANTIN

Wenn ein bewährtes Team eine Entdeckung macht, kann es schnell eine Menge an Shareholder Value hinzufügen. Der Markt vertraut darauf, dass sie in der Lage sein werden, das Geld aufzubringen und ein Entwicklungsbohrprogramm schnell durchzuführen - also gibt der Markt ihnen Kredit im Voraus.

Das passiert in einem Bullenmarkt immer wieder. Wenn ein großartiges Team in Kanada auf ein neues Projekt stößt, steigt die Aktie. Das Gleiche passiert hier.

Es ist selten, dass Kleinanleger eine Chance auf ein Team wie dieses bekommen, nur wenige Wochen bevor die ersten Bohrungen beginnen - normalerweise geht das billige Geld in der Frühphase nur an befreundete institutionelle Investoren oder Familiengelder.

Ich hatte einige meiner besten Gewinne in Kolumbien - Pacific Rubiales war riesig und Petrominerales war eine Verdreifachung in neun Monaten, von 11$ auf 33$.

Kolumbiens großartige Geologie bedeutet, dass die Bohrungen ihre Kosten oft sehr schnell zurückzahlen - was es den Junior-Produzenten ermöglicht, das Geld in neue Bohrungen zu reinvestieren und die Produktion innerhalb des Cashflows zu steigern.

Das bedeutet Free Cash Flow, keine Verwässerung und eine Reduzierung der Schulden während des Wachstums.

Kolumbien kann ein Geldbringer für Investoren sein.

NGE hat 3 Onshore-Blöcke - alle sind aussichtsreich für Erdgas und alle haben eine Menge Potenzial.

Ich habe nur Platz/Zeit, um über zwei zu sprechen - beide haben ein sehr großes Potenzial.

SN-9 - ein potenzieller Company Maker
SN-9 grenzt östlich an das große produzierende Grundstück von Canacol. NGE (TSX.V:GASX, OTC:GASXF) hat eine 72%ige Beteiligung an diesem Block.

Canacol produziert etwas mehr als 200 MMscfd aus diesen 3 benachbarten Blöcken. Im produktivsten Feld von Canacol, Clarinete, wurden Bohrungen mit über 40 MMscfd getestet.

NGE ist dabei, mit den Bohrungen auf dem Grundstück SN-9 zu beginnen. Die Seismik sagt ihnen, dass das Gas dort vorhanden ist. Eine von Ecopetrol 1992 auf dem Block gebohrte Bohrung, die Hechizo-1, ergab 10 MMscfd.

Der Fokus liegt zunächst auf dem Offset der Hechizo-1-Bohrung. 3-D-Seismik, gefolgt von zwei bis vier Explorationsbohrungen.

Dies sind keine Tiefbohrungen - nur 6.000 Fuß. Sie kosten 4,5 bis 5 Millionen Dollar für Bohrung und Fertigstellung. Das NGE-Team beschreibt das Explorationsrisiko als "sehr gering".

NGE glaubt, dass SN-9 groß genug sein könnte, um nicht nur für das Unternehmen wichtig zu sein, sondern auch eine wichtige neue Erdgasquelle für das Land darzustellen.

Die vollständige Erschließung des Feldes würde etwa 36 Bohrungen umfassen. Sie prognostizieren im Erfolgsfall eine volle Feldproduktion von 180 MMscfd.

Damit läge SN-9 in der gleichen Größenordnung wie die Felder von Canacol, aber offen gesagt ist die Hoffnung, dass SN-9 viel größer ist. Sie hoffen auf Zahlen von bis zu 1 Billion Kubikfuß (Tcf).

Canacol hat eine bestehende Gasleitung, die 25 Kilometer von SN-9 entfernt zur Küste führt. Eine zweite Gasleitung in Richtung Süden - nach Medellin und Cali - ist von Empresas Públicas de Medellín (EPM) geplant.

NGE erwartet die erste Bohrung innerhalb weniger Wochen! Diese Liegenschaft hat das Potential, ein Unternehmensmacher zu sein.

Tiburon - Ein potentieller Firmenmacher
Tiburon ist von Gasgiganten umgeben. Chuchupa im Süden. Orca, ein Offshore-Feld (650 m tief! Das ist teuer!) ist ein großes aussichtsreiches Feld im Nordwesten. Perla, ein 16 Tcf Feld im Osten. Der Block ist eigentlich Teil desselben Beckens wie Chuchupa.

NGE sucht nach großen Zahlen bei Tiburon. Pantin sagte mir: "Wenn wir zwei TCF haben, können wir bis zu 400 Millionen Standardkubikfuß pro Tag allein aus Tiburon fördern."

Tiburon ist ein Onshore-Prospekt an der Nordspitze Kolumbiens.

SN-9 wird nicht viel kosten, um die Produktion hochzufahren. Tiburon ist jedoch so viel größer, dass Pantin sagt, dass sie einen multinationalen Partner finden werden, der ihnen bei der Entwicklung hilft.

Zuerst werden sie jedoch einige seismische Aufnahmen machen und Ziele identifizieren, um ihre Bewertung zu maximieren.

Wenn die Exploration ein Erfolg wird, sprechen wir von großen Zahlen. Pantin sagt, dass interne Schätzungen zeigen, dass die Produktion einen Spitzenwert von fast 400 MMscfd erreicht und dieses Niveau für 10 Jahre aufrechterhalten werden kann.

WANN WAR DAS LETZTE MAL, DASS ICH IHNEN
EINE NATGAS-AKTIE GEBRACHT HABE?

Es müssen sehr viele Faktoren zusammenkommen, damit ich Ihnen eine Öl- und Gasaktie bringe.

Es muss das richtige Team sein - denn das Management ist alles. Sie müssen schon einmal einen Gewinner aufgebaut und den Investoren Geld eingebracht haben.
Es muss das richtige Spiel sein - hochprofitabel, gute Rechtsprechung
Der Cashflow muss sofort fließen - keine abgelegenen Bohrungen, die Pipelines und Genehmigungen benötigen und jahrelanges Warten.
Ich denke, ich habe all das bei NGE (TSX.V:GASX, OTC:GASXF). Institutionelles Geld kennt und mag dieses Team.

Ihr erstes Bohrprogramm, S-9, liegt direkt neben Canacols bestem Aktivposten. Es wurden seismische Aufnahmen von hoher Qualität gemacht. Investoren könnten sich keinen besseren Standort wünschen.

Der große Aufschwung im Tiburon-Block wird Investoren anziehen. Es wird gebraucht. Es gibt nur sehr wenige (wenn überhaupt) andere Orte, die mehr Kohlenwasserstoffproduktion benötigen.

Das Management von NG Energy International hat diesen Artikel geprüft und gesponsert. Die Informationen in diesem Newsletter stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren einer Gesellschaft oder eines Unternehmens, einschließlich in den USA gehandelter oder notierter Wertpapiere, in den Vereinigten Staaten oder an US-Personen dar. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den Registrierungserfordernissen des Securities Act und den anwendbaren Wertpapiergesetzen der U.S.-Bundesstaaten oder gemäß einer Ausnahme hiervon. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten darf nur mittels eines Prospekts erfolgen, der detaillierte Informationen über das Unternehmen oder die Gesellschaft und deren Management sowie Jahresabschlüsse enthält. Keine Wertpapieraufsichtsbehörde in den Vereinigten Staaten hat den Inhalt des Newsletters genehmigt oder missbilligt.

Keith Schaefer ist nicht bei der United States Securities and Exchange Commission (die "SEC") registriert: weder als "Broker-Dealer" gemäß dem Exchange Act, noch als "Investment Adviser" gemäß dem Investment Advisers Act von 1940, noch in einer anderen Funktion. Er ist auch bei keiner bundesstaatlichen Wertpapieraufsichtsbehörde als "Broker-Dealer" oder "Anlageberater" oder in einer anderen Funktion registriert.

Von. Keith Schaefer


HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE..

BEZAHLTE WERBUNG.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


----------------------------------------------------------------------------------------------------

...und nun wissen wir ja , dass allein SN-9 viel grösser ist , als die Felder vo Canacol !
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
25.03.21 21:14:49
Beitrag Nr. 58 ()
Hab heute verdoppelt (bevor alle rein wollen).

Derzeit noch absolute Kaufkurse.
NG Energy International | 1,500 C$
1 Antwort
Avatar
27.03.21 12:32:01
Beitrag Nr. 59 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.606.341 von Moneyplus am 25.03.21 21:14:49hj Leute gestern mit erster Pos. eingestiegen


auf grüne Ostern

allen Glück und Gesundheit :)

Ps!!! DANKE !!

HEUTE BEI G G gelesen:D
NG Energy International | 1,020 €
Avatar
27.03.21 16:03:30
Beitrag Nr. 60 ()
Ist ja alles vertreten hier :eek:
Für mich also ein Muss, mich hier mal einzulesen.
NG Energy International | 1,500 C$
2 Antworten
Avatar
27.03.21 16:26:39
Beitrag Nr. 61 ()
Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.625.259 von ratte177 am 27.03.21 16:03:30Willkommen @Ratte177 :cool:...
freut mich , bin ja "Follower" Deiner Beiträge , hast echt nen Riecher fuer gute stories !:)
NG Energy International | 1,500 C$
1 Antwort
Avatar
27.03.21 18:54:07
Beitrag Nr. 62 ()
Sehr schön, die Crew ja fast wieder beisammen.

Alles Trüffelschweine hier mit dem richtigen Riecher 👍😊
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
28.03.21 10:25:44
Beitrag Nr. 63 ()
Guten Morgen zusammen,


Bin ja eigentlich in erster Linie stiller Mitleser, aber dafür schaue ich beim Lesen genau hin...
Die Werte die, die Winni genannt hat, habe ich inzwischen auch alle im Depot, außer Delek, da war ich zu zögerlich, dafür habe ich zusätzlich in Seplat, in Africa Oil und Spartan investiert....
Habt Ihr ne Meinung auch zu diesen Werten?
Immer wenn ich viele User sehe, die auch in anderen interessierten Wetten investiert sind, fühle ich mich deutlich wohler mit meiner Entscheidung.....hier werde ich wohl weiter aufstocken ....
Natürlich ist jeder für sein Tun selbst verantwortlich......aber ich glaube, die Zeit der „alten Energien“ kommt wieder....
Habe mich mit jemandem, der sehr tief in der Autobranche steckt, mal länger unterhalten......der glaubt nicht, dass sich Elektroautos oder ähnliches auf Dauer durchsetzen.......er glaubt an die Renaissance des Diesels, der noch viel sauberer und sparsamer werden kann...
NG Energy International | 1,020 €
7 Antworten
Avatar
28.03.21 11:54:42
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.625.385 von winni2 am 27.03.21 16:26:39Ja das haben Ratten so an sich :laugh::laugh:
Schönen Sonntag noch allen🌞
NG Energy International | 1,020 €
Avatar
28.03.21 16:34:07
Beitrag Nr. 65 ()
Nächstes Interview von "Wallstreet Reporter" mit CEO Iacono von gestern:

https://youtu.be/PrsQlbykECM

Interessant ist darin neben der Erörterung der deutlich übertroffenen jüngsten Ressourcen-Schätzung die Einschätzungen des CEO zur mittelfristig steigenden Gaspreis-Entwicklung in Kolumbien, was den prognostizierten Cashflow nochmals erhöhen dürfte👍
NG Energy International | 1,500 C$
1 Antwort
Avatar
28.03.21 16:56:36
Beitrag Nr. 66 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.630.507 von heesi am 28.03.21 16:34:07THX heesi :keks:
Ein erlesenes Publikum hier :) dann kann ja nichts mehr schiefgehen 📈
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
28.03.21 17:56:50
Beitrag Nr. 67 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.628.349 von Matthias56 am 28.03.21 10:25:44
Zitat von Matthias56: ....
Habe mich mit jemandem, der sehr tief in der Autobranche steckt, mal länger unterhalten......der glaubt nicht, dass sich Elektroautos oder ähnliches auf Dauer durchsetzen.......er glaubt an die Renaissance des Diesels, der noch viel sauberer und sparsamer werden kann...


In der Zeit, als Pferdekutschen durch das Automobil ersetzt wurden, glaubten einige Adelige wie z. B. Mitglieder der Kaiserfamilie nicht daran, dass das Automobil sich auf Dauer durchsetzen werde, sondern sie glaubten an die Renaissance der Pferdekutschen! Die Realität holte irgendwann auch diese Menschen ein! :laugh:
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
29.03.21 14:25:39
Beitrag Nr. 68 ()
Bin hier auch mal mit einer Position dabei............Gas steht für saubere Energie.
Wollen wir hoffen das wir ähnlich wie bei RECONNAISSANCE ENERGY AFRIKA in Erwartung
guter News mal schnell einen Verdoppler erzeugen......vielleicht mehr!

Chartechnik bei solchen Werten nur sekundär das Handelsvolumen liegt derzeit bei ca 100-200 k.
die letzten Tage.
https://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/A37E6D79-8…
NG Energy International | 1,070 €
Avatar
29.03.21 18:49:38
Beitrag Nr. 69 ()
Bin long investiert

Hier darf gerne einiges gehen und zwar über Jahre, geringe Marktkapitalisierung und ordentlich steigende Umsätze, schön im Depot liegen lassen Leute!

Keine Handelsempfehlung, nur persönliche Meinung
NG Energy International | 1,500 C$
Avatar
30.03.21 11:57:05
Beitrag Nr. 70 ()
So nachdem meine Bank erst den Handel mit dieser Aktie aufnehmen musste bin ich nun auch mit einer Miniposition drin. So viele Möglichkeiten im Moment und so wenig liq. Kapital :D

Also dann steig ich mal auf den Zug auf und schaue ob wir mit unserer Euphorie hier richtig liegen.
NG Energy International | 1,060 €
Avatar
30.03.21 17:30:47
Beitrag Nr. 71 ()
Hallo Zusammen,

aufgrund des Goldherzreportes bin ich dabei! Freue mich auf den Austausch. Einige User kommen mir bekannt vor😀 Viel Glück 🍀 allen Investierten!
NG Energy International | 1,580 C$
1 Antwort
Avatar
30.03.21 23:46:01
Beitrag Nr. 72 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.655.524 von Univego am 30.03.21 17:30:47SALVE!

Ich bin sehr interessiert an dem Wert.

Aber sorry. Mach' mal deine Hausaufgaben. Goldherz ist sharedeals. Einfach mal Impressum nehmen und nachrecherchieren. Sharedeals ist unseriöse Pushparty. Gut für Sharedeals. Hätte eigentlich Bock, auch so ein Portal zu öffnen..

Das heisst nicht, dass NG Energy nen Defekt hätte.

Petronius
NG Energy International | 1,550 C$
Avatar
30.03.21 23:55:18
Beitrag Nr. 73 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.628.349 von Matthias56 am 28.03.21 10:25:44
Zitat von Matthias56: Guten Morgen zusammen,
Bin ja eigentlich in erster Linie stiller Mitleser,.......
Immer wenn ich viele User sehe, die auch in anderen interessierten Wetten investiert sind, fühle ich mich deutlich wohler mit meiner Entscheidung.....hier werde ich wohl weiter aufstocken ..........er glaubt an die Renaissance des Diesels, der noch viel sauberer und sparsamer werden kann...


SALVE!

Also wenn ich sowas lese, bin ich eigentlich abgeschreckt. Ist das Winni und ne Jubelgruppe?
E-Mobilität? Klar. Kompletter Bullshit. Jede Autofirma mit substanziellem Investment in dieser Fehlentscheidung wird verschwinden. Tesla ja eh nur ein Zock, aber die reale Firma VW wird das schrotten.

Nur. Was hat das mit Kolumbien zu tun? Die werden ohne schlechtes Gewissen ihre guten Diesel aus DE fahren. Und die mögen stabile Stromversorgung, auch aus Gas.
Ist halt nicht wie Dummland. Da macht man alles für Blackout ohne Mobilität.

Petronius
NG Energy International | 1,550 C$
4 Antworten
Avatar
04.04.21 15:29:13
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
06.04.21 19:44:22
Beitrag Nr. 75 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.660.477 von Petronius am 30.03.21 23:55:18....dass es hier um GAS geht , haste wohl noch nicht nichtmal gemerkt ....
NG Energy International | 1,330 C$
2 Antworten
Avatar
06.04.21 20:43:16
Beitrag Nr. 76 ()
Weiterhin schöne Kaufkurse aktuell.
Bin gespannt, wann es ein Update gibt.
Danach könnte es Richtung Norden gehen.
Longterm sollte das sowieso passen.
NG Energy International | 1,330 C$
Avatar
06.04.21 21:34:31
Beitrag Nr. 77 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.660.477 von Petronius am 30.03.21 23:55:18
Zitat von Petronius: Ist halt nicht wie Dummland.

Petronius



Bist du da zu Hause????:D
NG Energy International | 1,330 C$
Avatar
06.04.21 22:03:29
Beitrag Nr. 78 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.719.046 von winni2 am 06.04.21 19:44:22SALVE!

Winni, wenn du aufmerksam gelesen hättest, dann wäre dir aufgefallen, dass ich mich über den themenfremden Beitrag vom Mattes abgearbeitet habe. Ja, paar kleine Spitzen zum allgemeinen Wahnsinn war auch dabei.
Und auro: Ne, selbstständig, schon vor sehr vielen Jahren "rübergemacht". :-)

Zurück zu NG Energy.
Zu NG gibt es im Moment einiges an "Interviews" mit dem Management.
Gas ist deutlich weniger umweltbelastend, mehr H im Verhältnis zum C oder gelöstem S.
Primäre Nutzung ist Heizen oder Stromerzeugung. Man sollte in diesem Zusammenhang nicht vergessen, dass Kolumbien sehr stark in Wasserkraft investiert, welche den grössten Anteil der Stromversorgung ausmacht: https://www.hydropower.org/country-profiles/colombia
Und ja, Wasser ist auch kein Gas.
Bei der Einschätzung von NG Energy ist dieser Aspekt aber wichtig, weil die Kosten für die Stromversorgung per Hydro oder Gaskraftwerk im Auge bleiben sollten.
Dieser Parameter wäre wichtig für die Gegenprüfung der Forecasts...

Ich erwarte eine generelle Neubewertung "fossiler Energien". Und zwar deutlich nach oben.
Diese Aktie sehe ich als sehr interessant an. Werde mich daher mehr mit den Zahlen und Prognosen beschäftigen.

Petronius
NG Energy International | 1,360 C$
1 Antwort
Avatar
06.04.21 22:26:57
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.720.678 von Petronius am 06.04.21 22:03:29
Danke für die Aufklärung.
NG Energy International | 0,905 €
Avatar
07.04.21 10:15:29
Beitrag Nr. 80 ()
neuer Report zu NG Energy vom 6.4.2021:

https://translate.google.com/translate?sl=auto&tl=de&u=http:…
NG Energy International | 0,915 €
Avatar
08.04.21 15:07:46
Beitrag Nr. 81 ()
Heutiges Announcement zum Listing-Upgrade in USA bzgl. OTC:

https://www.newswire.ca/news-releases/ng-energy-announces-th…
NG Energy International | 1,070 €
Avatar
12.04.21 13:02:58
Beitrag Nr. 82 ()
Mahlzeit... bin auch mal mit ner ersten Startposi dabei. Auf dass der Plan funktioniert ✌️
NG Energy International | 1,000 €
Avatar
15.04.21 18:45:20
Beitrag Nr. 83 ()
Weiß hier eigentlich jemand was? Gibt es gar keine News? Sollte es nicht eigentlich Ende März mit den Lieferungen losgegangen sein?
NG Energy International | 1,350 C$
1 Antwort
Avatar
15.04.21 19:01:29
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.833.908 von ghhe am 15.04.21 18:45:20
Zitat von ghhe: Weiß hier eigentlich jemand was? Gibt es gar keine News? Sollte es nicht eigentlich Ende März mit den Lieferungen losgegangen sein?


keine News :confused:

Text aus Link von Beitrag 80
Der zweite Vermögenswert des Unternehmens, Maria Conchita, verfügt über 2P-Reserven von 34,5 bcd und nicht risikobehaftete potenzielle Ressourcen von 195 bcf (156 bcf netto - GASX 80% WI) und ist auf dem besten Weg, den Status eines NG-Energieerzeugers bis zum Ende des zweiten Quartals 2021 einschließlich des potenziellen Gasflusses aus dem Wiedereintritt in die Bohrung Istanbul-1, geplant für Ende März 2021. Im Guajira-Becken an der kolumbianischen Karibikküste wurde mit dem Bau der 14 Kilometer langen Pipeline von Maria Conchita zur TGI-Hauptpipeline begonnen, die Zugang zum kolumbianischen Erdgasmarkt bietet.

Denke mal die Pipeline muss erst fertig werden, sonst kann man ja nicht liefern.
Wann der Baubeginn der Pipeline war weiss ich leider nicht.
Aber durch COVID dauert wohl fast alles etwas länger 😴
NG Energy International | 1,350 C$
Avatar
21.04.21 10:15:33
Beitrag Nr. 85 ()
Hallo zusammen,

bin hier seit gestern auch mit dabei :-)
NG Energy International | 0,960 €
Avatar
21.04.21 10:42:43
Beitrag Nr. 86 ()
Welcome . Hier wird’s auch bald losgehen.
NG Energy International | 0,960 €
1 Antwort
Avatar
21.04.21 12:41:41
Beitrag Nr. 87 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.893.902 von Moneyplus am 21.04.21 10:42:43
Zitat von Moneyplus: Welcome . Hier wird’s auch bald losgehen.


wie kommst Du da drauf :confused:
ne ist nur Spass, wir werden sehen, noch ein wenig 😴 bis die Quelle/das Gas sprudelt/oder was Gas so macht.💹

Von mir auch ein Willkommen Liiiana:keks:
so wie bei RECO wird es hier aber nicht abgehen :D und wenn doch 💎
NG Energy International | 0,980 €
Avatar
21.04.21 13:10:16
Beitrag Nr. 88 ()
Sobald die News kommt, dass der Pipelineanschluss erfolgt ist knallt der Korken.
NG Energy International | 0,980 €
Avatar
21.04.21 14:47:46
Beitrag Nr. 89 ()
Hallo zusammen,

vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier :-)

Bei den Namen, die ich hier lese, freue ich mich durchweg, weil Ihr mir schon so positiv bei Recon aufgefallen seid. Es ist schon bezeichnend, dass der Aktienerfolg gerade auch in diesen Zusammenhängen so ausfällt.

Bei NG Energy gefällt mir erst einmal, dass hier noch keine solche Hektik drin ist wie bei Recon. Hier kann man noch für unter 1 Euro in aller Ruhe einsammeln, was sich bestimmt bald ändern wird. Das ist noch überwiegend unter dem Schirm, vom Goldherz Report mal abgesehen.

Also, nochmal vielen Dank, auch für die Infos.
NG Energy International | 0,940 €
Avatar
21.04.21 16:28:57
Beitrag Nr. 90 ()
Moin zusammen,
GG schreibt auf meine Frage wann denn nun Gas fließt:......"Aber nach meinem Kenntnisstand wurde der Bau der Gasdruckregelanlage noch nicht fertig und die Einweihung ist für Mai/Juni vorgesehen".

Ich hatte das anders abgespeichert,-Ende März. Bin mir auch fast sicher, das GG das in seinem 2ten Update zu NG so geschrieben hat. kann ich grad nicht nachschauen.
bin etwas angesäuert,- hätte ich sonst anders timen können.
Wenn es aber grundsätzlich so wie angekündigt anläuft und sich schnell wie von CEO angekündigt fortsetzt,-dann wirds schon rennen
Meine Meinung
Glück auf
NG Energy International | 1,440 C$
Avatar
21.04.21 18:13:19
Beitrag Nr. 91 ()
Aus GH-Report (02/21): "Der kurz vor Abschluss stehende Bau einer Kompressionsanlage und Verlängerung sowie Anschluss an das kolumbianische Pipelinenetz erfolgt bis März 2021 und damit beginnt im nächsten Monat offiziell die kommerzielle Produktionsphase, die für eine erhebliche Kurssteigerung der Aktie sorgen dürfte. Es wird mit einer Förderung von bis zu 20 Mcf (20.000 MBtu) aus der Bohrung Aruchara-1 gerechnet, wobei dem Unternehmen 80% zuzurechnen sind. Daraus ergibt sich ein Nettoumsatz von ~27 Mio. US$ bei operativem Cashflow (EBITDA) von rund 10 Mio. US$ p.a."
NG Energy International | 1,440 C$
Avatar
22.04.21 00:52:27
Beitrag Nr. 92 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.899.491 von smoegna am 21.04.21 16:28:57Habe mir eben nochmals das Interview mit CEO Iacono von Anfang März mit "Wallstreet-Reporter" angesehen (siehe in diesem Forum verlinkt).

Darin spricht er von der Fertigstellung von Pipeline & Infrastruktur in ca. 60 Tagen als Voraussetzung für den Produktionsbeginn.

Müsste demnach also bis Mitte Mai soweit sein.
NG Energy International | 1,360 C$
Avatar
22.04.21 20:08:29
Beitrag Nr. 93 ()
schöne Nachkaufkurse hier heute. Danke!😉
NG Energy International | 1,260 C$
Avatar
22.04.21 21:06:51
Beitrag Nr. 94 ()
4,3 K nochmals aufgefangen auf TG :lick::lick::lick:

Gutes Nächtle
NG Energy International | 1,240 C$
9 Antworten
Avatar
22.04.21 21:19:17
Beitrag Nr. 95 ()
Ich bin seid heute auch hier mit dabei. Habe mich gefreut , dass heute meine Order endlich bedient wurde. :D
Naja und wie gewonnen so zerronnen. 10% schon im Minus 🤢 Das ist doch mal ein guter Start.
NG Energy International | 1,240 C$
Avatar
23.04.21 08:17:36
Beitrag Nr. 96 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.918.940 von ratte177 am 22.04.21 21:06:51
Zitat von ratte177: 4,3 K nochmals aufgefangen auf TG :lick::lick::lick:

Gutes Nächtle

Ich fühl mich hier schon wie im RECO Thread ;)
Ich hoff noch auf einen Boost bei RECO, damit ich wieder liquide bin und hier nachlegen kann bevor die Aktie steigt :D
NG Energy International | 0,850 €
8 Antworten
Avatar
23.04.21 10:04:54
Beitrag Nr. 97 ()
Einen schönen guten Morgen,

wenn ich also hier und im Recon-Forum eins gelernt habe, dann ist es das, bei starken Kurseinbrüchen keine Herzattacke zu bekommen, sondern cool zu bleiben und im Gegenteil kräftig nachzukaufen. So auch hier gestern 5k zu 0,825.

An die Ratte hätte ich einmal eine Frage, ob Du bei Deinem "all in" bei Recon auch die NG Aktien dann "rauswirfst"?

Dann hoffen wir auf baldige gute Nachrichten. Ein schönen Tag noch ...
NG Energy International | 0,850 €
1 Antwort
Avatar
23.04.21 10:41:11
Beitrag Nr. 98 ()
Also ich werde meine NG Shares auf alle Fälle behalten.

Zum Aufstocken bei Recon opfere ich andere Werte.
Was heißt „opfere“, sie dienen einem höheren Zweck 😊

Habe hier die gleiche Anzahl an Shares wie bei Recon.

Sehe hier auch sehr großes Kurspotential. Zwar nicht in der Geschwindigkeit wie bei Recon, aber 10 Bagger erwarte ich schon auf Sicht maximal 3-4 Jahre.
NG Energy International | 0,865 €
2 Antworten
Avatar
23.04.21 11:35:56
Beitrag Nr. 99 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.921.790 von ghhe am 23.04.21 08:17:36Ja wir sind halt eine große Familie und du scheinst ja jetzt auch dazugekommen zu sein. Willkommen.. :laugh::laugh:
NG Energy International | 0,880 €
5 Antworten
Avatar
23.04.21 11:38:05
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.923.599 von Liliana2021 am 23.04.21 10:04:54Das muss ich jetzt wohl, wenn ich es im Reco Thread angesprochen habe :cry::cry::cry:
NG Energy International | 0,880 €
Avatar
23.04.21 11:38:50
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.925.027 von ratte177 am 23.04.21 11:35:56Hehe erster Kauf war bereits im März. Bin schon ne Weile dabei :)
Glaub ich dir nie, dass du NG hergibst :cool:
NG Energy International | 0,880 €
4 Antworten
Avatar
23.04.21 15:11:10
Beitrag Nr. 102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.921.790 von ghhe am 23.04.21 08:17:36
Zitat von ghhe:
Zitat von ratte177: 4,3 K nochmals aufgefangen auf TG :lick::lick::lick:

Gutes Nächtle

Ich fühl mich hier schon wie im RECO Thread ;)
Ich hoff noch auf einen Boost bei RECO, damit ich wieder liquide bin und hier nachlegen kann bevor die Aktie steigt :D


nur Interessehalber ghhe, bei wieviel würdest Du denn deine RECO verkaufen um hier aufzustocken :confused:
NG Energy International | 0,880 €
1 Antwort
Avatar
23.04.21 16:23:09
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.928.189 von Gexe006 am 23.04.21 15:11:10Mein derzeitiger Plan ist mein Invest raus zu nehmen sobald RECO ~20€ wert ist und den Rest laufen zu lassen.
Aber das ist nur ein loser Plan. Mal sehen wie sich die Situation entwickelt.
NG Energy International | 1,290 C$
Avatar
23.04.21 20:43:12
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.924.154 von Moneyplus am 23.04.21 10:41:11Aber 3 Jahre wird es nicht mehr dauern mit dem 10 Bagger.
Dieses Jahr kommt der Durchbruch...oder gar nicht.
NG Energy International | 1,320 C$
1 Antwort
Avatar
24.04.21 13:49:50
Beitrag Nr. 105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.932.563 von Thyr am 23.04.21 20:43:12
Zitat von Thyr: Aber 3 Jahre wird es nicht mehr dauern mit dem 10 Bagger.
Dieses Jahr kommt der Durchbruch...oder gar nicht.


Laut Goldherz sollte der Durchbruch bereits im März kommen. Mal schauen, ob sich der Durchbruch noch im Frühling ereignet. :keks:
NG Energy International | 0,910 €
Avatar
25.04.21 12:11:04
Beitrag Nr. 106 ()
Moin, bei all den bekannten Namen aus dem Recon-thread mußte ich mir hiervon natürlich auch ein paar Stücke zulegen. Auf ein gutes Gelingen allseits.
NG Energy International | 0,910 €
Avatar
25.04.21 13:16:54
Beitrag Nr. 107 ()
Klumpenbildung 😊👍

Gute aussichtsreiche Werte sprechen sich rum.
NG Energy International | 0,910 €
Avatar
25.04.21 18:59:04
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.925.069 von ghhe am 23.04.21 11:38:50Also mit Recon kannst das hier wohl wirklich nicht vergleichen. Ich zumindest halt nicht. Schon allein die Kursprognosen sprechen für sich. Bin hier nur drin, um eventuell einen Verdoppler zu machen, mehr aber nicht. Bei 2 Euro kannst dann meine haben.


Aber bitte nur meine Sichtweise :cool:
NG Energy International | 1,390 C$
3 Antworten
Avatar
25.04.21 19:16:59
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.943.132 von ratte177 am 25.04.21 18:59:04Das ist bei mir hinsichtlich der persönlichen Zielsetzung anders: Mich interessiert hier in erster Linie die voraussichtliche Dividende ab 2023😉

Insofern stimme ich dir zu Ratte, für mich persönlich auch nicht 1:1 vergleichbar mit RECO.
NG Energy International | 1,390 C$
Avatar
25.04.21 19:28:39
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.943.132 von ratte177 am 25.04.21 18:59:04
Zitat von ratte177: Also mit Recon kannst das hier wohl wirklich nicht vergleichen. Ich zumindest halt nicht. Schon allein die Kursprognosen sprechen für sich. Bin hier nur drin, um eventuell einen Verdoppler zu machen, mehr aber nicht. Bei 2 Euro kannst dann meine haben.


Aber bitte nur meine Sichtweise :cool:

Huch nein das wollte ich auch nicht sagen. Ich rechne hier auch nicht mit mehr als 100-200%. Aber davor hätte ich gerne meine Einlage von RECO zurück ;)
Ich meinte eigentlich nur, dass es sich hier im Forum wie bei RECO anfühlt weil die selben Leute drin sind ;)
NG Energy International | 1,390 C$
Avatar
28.04.21 15:22:31
Beitrag Nr. 111 ()
Bin da anderer Meinung !
Naaa Leute , das sehn u.a. Lundis Öl /Gas Profis aber ganz anders ...hier gehts um riesige Vorkommen an hochwertigem Gas , schwefel -und Co2 arm mit hohem Methangehalt , das sich deshalb auch hervorragend
eignet zur Co2-Emmissionsfreien Herstellung von Wasserstoff durch Methanpyrolyse .
Aber das ist noch Zukuftsmusik .
Aktuell stehn wir hier direkt vor Förderbeginn (der sich terminlich grad etwas verzögert , wie meist beim Prod-Start im Sektor , daher nochmals etwas bessere Eistiegskurse ).
Das Ressource-und Förderpotential ist riesig , die Region Lateinamerikas , speziell Kolumbien haben die höchsten Erdgaspreise , der Staat setzt in der Energieversorgung voll auf die umweltfreudliche Umstellung
auf Gas und fördert massiv die Erschliessung der reichen Vorkommen .
Hier entsteht ein Gasproduzet mit Milliarden an Marktbewertung ...Start JETZT mit Förderbeginn ... und die akt. MK liegt grad mal bei 115 Mio USD !
(mit RECON sowieso nicht vergleichbar , da gehts um eines der wahrscheilich grössten Ölvorkommen , mit im Erfolgsfall mehrstelliger Mrd-Bewertung ... aber da ist noch seeehr viel Arbeit bis zm Start der ersten Förderquelle ...und dort sind wir jetzt auch bereits bei ner MK von 1Milliarden USD ).
Klar bin ich bei RECON ach längst dabei ...aber den aus nicht nur meiner Sicht vom jetzigen Niveau aus schon recht "sicheren" Mlultibagger mit NG Energy , Frontera Energy (Gruende wie oben) , erst recht Eergy World Corp und Trillion Energy ... lass ich mir nicht entgehen ( meine top Favies im kuenftig wie nie boomenden Gassektor , zudem die Risikostreuung ).
Und nochwas : Mit Multimilliardär , Rohstoffprofi und Investorlegende Frank Giustra und Öl/Gas Spezialist
Serafino Rose als Founder , Fianziers , Chairman / Ceo und Grossaktioäre ( !9% / 11% ) fuehl ich mich hier bei NG bestenns platziert !

Winni
NG Energy International | 0,905 €
1 Antwort
Avatar
28.04.21 15:58:57
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.977.545 von winni2 am 28.04.21 15:22:31dake fuer BM :
ja klar , Frank Giustra hält 19% der Anteile an NG Energy . Er steht uebrigens dem Founder ,30% Gross-Investor und Ceo besagter Energy World Corp sehr nahe (wie er Philanthrop und New Energy Investor ) , der mit dem riesigen SengKang Gasfeld ein vergleichbar expansionsstarkes intergriertes Energieunterehmen
im energiehugrigen Asien am Start hat , wo vor allem Fluessiggas und Gaskraftwerke einen Boom erleben.
Meine top-Kandidaten im Gas-Sektor daher : NG Energy und Frontera in Lateinam. , Energy World in Asien , expandieren nach Australien , Trillion Energy in Osteuropa SASB Gasfeld )
NG Energy International | 1,340 C$
Avatar
28.04.21 17:05:43
Beitrag Nr. 113 ()
... nein , Helium one und Desert hab ich nicht vergessen , freilich auch grosse Gasvorkommen , aber
brandheiss nicht deswegen, sondern wege Helium ... somit Spezialwerte , gehört nicht hierher :)
NG Energy International | 1,340 C$
3 Antworten
Avatar
28.04.21 17:19:08
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.978.847 von winni2 am 28.04.21 17:05:43Danke für den tollen Beitrag und die Hinweis. Siehst du bei Frontera trotz der Kurssteigerungen noch Einstiegsniveau?
NG Energy International | 1,340 C$
2 Antworten
Avatar
28.04.21 17:43:59
Beitrag Nr. 115 ()
kann auf BM nicht antworten ...weiss nicht ,warum mich gleich 2 grad jetzt nach Invictus Energy fragen ??

Ist die potenziell zweite Entdeckung eines so riesigen Ölfeldes in Afrika , gefunden von @Maigret , der mich mit seiner Einschätzung ueberzeugt hat , bestätigt durch unsere Öl.Profis ... aber da gibts keinen
spez. Thread ... guckt im Thread Explorer Neuvorstellungen, Button Durchsuchen , Maigret ...:)
Hab da auch erst vor kurzem um 0,15 CaD ne Position angelegt ... noch niedrig bewertet , spekulativ wie bei Recon allemal lohnend , auf Explosion bei Bohrerfolg zu setzen :)

nö , seh das nicht als "Kokurrenz" , ist ne weitere Chance mit ähnlichen Vorzeichen , bin sowieso fuer möglichst breite Risikostreuung
NG Energy International | 1,340 C$
4 Antworten
Avatar
28.04.21 17:51:22
Beitrag Nr. 116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.979.342 von winni2 am 28.04.21 17:43:59
Mist ... ist falscher Thread !
...die 2 BM zu Invictus bezoge sich auf Reconnaissance Energy Afrika (RECON) , gehört absolut nicht hierher
Kann das jemand hier evtl. in den Thread dort beamen ? (wäre nett , geht bei mir nicht ) ...werd dann Löschung beatragen , Danke !
NG Energy International | 1,340 C$
2 Antworten
Avatar
28.04.21 17:57:07
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.979.009 von rawrulez am 28.04.21 17:19:08..ja logo , allein schon , wen Du schaust, wo die vor dem Markt-Schock 2020 standen ...aber die sind ja
massiv am Expandierenn , kriegen in Kolumbien alle erdenkliche Förderung , samt Permits , Infrastruktur ...
eben davon wird ja auch NG Energy enorm profitieren !
NG Energy International | 1,340 C$
1 Antwort
Avatar
28.04.21 18:04:50
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.979.501 von winni2 am 28.04.21 17:57:07...und sind Partner von CGX im Guyana Bassin (besser Ende off topic :) )
NG Energy International | 1,360 C$
Avatar
28.04.21 18:05:26
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.979.420 von winni2 am 28.04.21 17:51:22:))) also ob nicht jeder Beitrag von dir wertvoll wäre!!😂😂😂
NG Energy International | 1,360 C$
1 Antwort
Avatar
28.04.21 18:23:19
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.979.636 von rawrulez am 28.04.21 18:05:26...nee , bitte machs mal rueber zu recon ...ist ja total off topic ... bin schon losgefahre...danke
NG Energy International | 1,360 C$
Avatar
28.04.21 20:35:41
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.940.885 von peikler am 25.04.21 12:11:04Bin jetzt ebenfalls mit dabei.
NG Energy International | 1,370 C$
Avatar
28.04.21 20:41:16
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.979.342 von winni2 am 28.04.21 17:43:59
Zitat von winni2: kann auf BM nicht antworten ...weiss nicht ,warum mich gleich 2 grad jetzt nach Invictus Energy fragen ??

Ist die potenziell zweite Entdeckung eines so riesigen Ölfeldes in Afrika , gefunden von @Maigret , der mich mit seiner Einschätzung ueberzeugt hat , bestätigt durch unsere Öl.Profis ... aber da gibts keinen
spez. Thread ... guckt im Thread Explorer Neuvorstellungen, Button Durchsuchen , Maigret ...:)
Hab da auch erst vor kurzem um 0,15 CaD ne Position angelegt ... noch niedrig bewertet , spekulativ wie bei Recon allemal lohnend , auf Explosion bei Bohrerfolg zu setzen :)

nö , seh das nicht als "Kokurrenz" , ist ne weitere Chance mit ähnlichen Vorzeichen , bin sowieso fuer möglichst breite Risikostreuung


ich bin da auch schon länger investiert (bei fast +300%)
vor (2 ?) Jahren hatte die Reiners erwähnt als langfristige Chance, daraufhin hab ich mir die näher angeschaut und dann gekauft...
NG Energy International | 1,350 C$
Avatar
04.05.21 11:41:23
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.943.132 von ratte177 am 25.04.21 18:59:04Sooo viele tolle Bekannte hier 😊
Ich bin hier natürlich auch mit dabei, aber eher mit einer kleineren Position im Vergleich zu Recon. Wie gesagt, kann man auch nicht unmittelbar vergleichen.

Bin gespannt, wie die Entwicklung hier in den nächsten Monaten weitergeht.

Viel Erfolg allen!
Hephi
NG Energy International | 0,910 €
1 Antwort
Avatar
04.05.21 15:43:35
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.042.531 von Hephaistosteles am 04.05.21 11:41:23Sollte eigentlich jeden Tag einem Meldung über die Produktionsbestätigung kommen.
Die 60 Tage sind quasi mit heutigem Tage um (Aussage CEO vom 04.03.2021).

Na dann ................. :cool:
NG Energy International | 0,910 €
Avatar
04.05.21 16:17:09
Beitrag Nr. 125 ()
Eine Produktionsbestätigung wäre doch ein "Meilenstein" oder Wendepunkt hier bei dieser Aktie. Quasi der Aufstieg zum Produzenten. Wie würde sich das denn beim Kurs niederschlagen? Kurzfrisitig und langfristig.
NG Energy International | 1,320 C$
1 Antwort
Avatar
04.05.21 17:17:47
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.048.432 von Liliana2021 am 04.05.21 16:17:09Also so viel ich gelesen habe (Goldherz) bei C$3 vorerst.
NG Energy International | 1,330 C$
Avatar
04.05.21 18:29:26
Beitrag Nr. 127 ()
Seht ihr politische Risiken, die NGs Unterfangen stören könnten? Geht ja ganz schön rund im Moment dort.
NG Energy International | 1,300 C$
Avatar
04.05.21 22:37:29
Beitrag Nr. 128 ()
Aus CEO.CA:
30 Apr 2021, 19:59
@Konik Hat jemand eine Idee, warum Serafino Iacono erwähnt, dass die Produktion aus der ersten Bohrung in Maria Conchita 20.000.000 ft.³ Gas pro Tag sein wird, während die Präsentation erwähnt, dass es 7-11 Millionen ft.³ Gas pro Tag sein wird.

30. Apr 2021, 20:39
@Konik Wir sprechen über die Aruchata-Bohrung

30. Apr 2021, 20:40
@Rob00012 Wann sollen wir etwas über die laufenden Tests erfahren?

3. Mai 2021, 12:50
@Miningqueen Das Unternehmen wird bis Ende nächster Woche ein Update über den Fortschritt bei Maria Conchita geben. Das haben sie mir per Email mitgeteilt

vor ungefähr 11 Stunden
@patmannn Großartig, danke für das Update

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
NG Energy International | 0,925 €
5 Antworten
Avatar
05.05.21 19:47:08
Beitrag Nr. 129 ()
N’Abend zusammen , ich hab vorhin von nem Kollegen gehört , dass in Kolumbien bald Krieg sein soll . Habt ihr dazu eine Info ? Verunsichert mich jetzt , ob ich bei NG zuschlagen soll
NG Energy International | 1,270 C$
Avatar
05.05.21 19:47:57
Beitrag Nr. 130 ()
NEWS

NG Energy International Corp. Announces Late Filing of Annual Financial Statements

https://ceo.ca/@newswire/ng-energy-international-corp-announ…

Für mich klingt das nach einem Standardprozedere, wenn die Frist für den Jahresabschluss nicht eingehalten werden kann bei hier nachvollziehbaren Grund (hier Corona). Ich habe damit allerdings keine Erfahrung. Kennt das jemand und hat da mehr Erfahrung mit?

Sind es die aktuell Unruhen oder obiges Announcement, welches für das heutige Kurs-Minus sorgen?

—————

Ein Servus in die Runde und vor allem all die bekannten Namen!

Grüße Freddy
NG Energy International | 1,270 C$
1 Antwort
Avatar
05.05.21 20:14:04
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.069.786 von Freddy1516 am 05.05.21 19:47:57
Zitat von Freddy1516: NEWS

NG Energy International Corp. Announces Late Filing of Annual Financial Statements

https://ceo.ca/@newswire/ng-energy-international-corp-announ…

Für mich klingt das nach einem Standardprozedere, wenn die Frist für den Jahresabschluss nicht eingehalten werden kann bei hier nachvollziehbaren Grund (hier Corona). Ich habe damit allerdings keine Erfahrung. Kennt das jemand und hat da mehr Erfahrung mit?

Sind es die aktuell Unruhen oder obiges Announcement, welches für das heutige Kurs-Minus sorgen?

—————

Ein Servus in die Runde und vor allem all die bekannten Namen!

Grüße Freddy


In der Zeit der Pandemie ist das schon ein Standartprozess, hatte ich jetzt schon einige Male innerhalb des letzten Jahres.
NG Energy International | 1,280 C$
Avatar
05.05.21 21:49:37
Beitrag Nr. 132 ()
Ja gibt es aktuell öfter. Ähnliche Veröffentlichung gab es gestern bei BIGG Digital. Hoffen wir dass es stimmt und dass es nur an Corona etc. lag/liegt. Dann dürfte es sich nur um reine Formalitäten handeln.
NG Energy International | 1,270 C$
Avatar
06.05.21 13:10:35
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.055.566 von Goldbarren999 am 04.05.21 22:37:29
Zitat von Goldbarren999: Aus CEO.CA:
30 Apr 2021, 19:59
@Konik Hat jemand eine Idee, warum Serafino Iacono erwähnt, dass die Produktion aus der ersten Bohrung in Maria Conchita 20.000.000 ft.³ Gas pro Tag sein wird, während die Präsentation erwähnt, dass es 7-11 Millionen ft.³ Gas pro Tag sein wird.

30. Apr 2021, 20:39
@Konik Wir sprechen über die Aruchata-Bohrung

30. Apr 2021, 20:40
@Rob00012 Wann sollen wir etwas über die laufenden Tests erfahren?

3. Mai 2021, 12:50
@Miningqueen Das Unternehmen wird bis Ende nächster Woche ein Update über den Fortschritt bei Maria Conchita geben. Das haben sie mir per Email mitgeteilt

vor ungefähr 11 Stunden
@patmannn Großartig, danke für das Update

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


Da der Eintrag ja vom 3. Mai war, also Montag, wäre es interessant zu wissen, wann die Antwort kam und ob dann demzufolge Ende DIESER Woche oder Ende NÄCHSTER Woche gemeint ist?
NG Energy International | 0,850 €
Avatar
09.05.21 19:15:49
Beitrag Nr. 134 ()
Bin auch mit einer kleineren (im Vergleich zu Recon) Position dabei.... mal schauen ob es was wird 😉
NG Energy International | 1,320 C$
Avatar
10.05.21 19:06:33
Beitrag Nr. 135 ()
Wenn jetzt nicht bald was kommt, sehe ich hier den Kurs bröckeln. Die Unruhen dort heizen die schlechte Stimmung noch zusätzlich an.
NG Energy International | 1,300 C$
1 Antwort
Avatar
12.05.21 13:24:18
Beitrag Nr. 136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.134.090 von ratte177 am 10.05.21 19:06:33Hab heute früh mal eine mail bzgl. der Inbetriebnahme geschrieben, investors@ngenergyintl.com mal schauen ob ich eine Antwort bekomme...dann stelle ich es hier ein!
Glück auf
NG Energy International | 0,835 €
Avatar
13.05.21 17:39:56
Beitrag Nr. 137 ()
Na dann probieren wir diese Adresse auch mal, evt. geht diese durch.
Merci für die Info!
NG Energy International | 1,170 C$
Avatar
13.05.21 21:11:35
Beitrag Nr. 138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.055.566 von Goldbarren999 am 04.05.21 22:37:29

3. Mai 2021, 12:50
@Miningqueen Das Unternehmen wird bis Ende nächster Woche ein Update über den Fortschritt bei Maria Conchita geben. Das haben sie mir per Email mitgeteilt



Na da bin ich aber gespannt ob da noch was kommt diese Woche 🤔
Wenn nicht, sehen wir hier bald wieder tiefere Kurse. Bröckeln tut er ja schon
NG Energy International | 1,110 C$
3 Antworten
Avatar
14.05.21 10:55:42
Beitrag Nr. 139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.182.957 von ratte177 am 13.05.21 21:11:35
Zitat von ratte177: Na da bin ich aber gespannt ob da noch was kommt diese Woche 🤔
Wenn nicht, sehen wir hier bald wieder tiefere Kurse. Bröckeln tut er ja schon

Ja heute ist ein wichtiger Support gebrochen. Nun kann es sehr weit nach unten gehen. Wenn da heute keine Info kommt, fürchte ich auch erstmal einen Einbruch.
NG Energy International | 0,755 €
2 Antworten
Avatar
14.05.21 15:16:43
Beitrag Nr. 140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.187.553 von ghhe am 14.05.21 10:55:42Bin dahin. Hab mit leichten Verlust verkauft (5K Aktien). Naja paar Hunderter halt mehr hatte ich hier nicht drin. Wenn heute nichts kommt, dann sehe ich die 0,6€.
Und sollte die News nächste oder übernächste Woche kommen, dann gibt's vielleicht paar Prozente und die Aktie steht wieder dort, wo sie vor ein paar Wochen stand bzw holt wieder das auf, was sie in den letzten Tagen an Prozenten verloren hat.

Außerdem steht der Staat in den christlichen Ländern unter den Top 10 des Korruptionsindex und die Unruhen dort halten zudem auch noch an.

https://www.transparency.de/cpi/cpi-2020/cpi-2020-tabellaris…


Trotzdem viel Glück.

Meinen kleinen Verlust hole ich mir schon wieder wo rein und außerdem muss man Steuerguthaben geltend machen. :laugh:


Keine Verkaufsempfehlung sondern nur meine persönliche Meinung
NG Energy International | 0,770 €
1 Antwort
Avatar
14.05.21 15:53:06
Beitrag Nr. 141 ()
NG Energy International | 1,160 C$
Avatar
14.05.21 16:42:49
Beitrag Nr. 142 ()
News sind raus
NG Energy International | 1,160 C$
Avatar
14.05.21 17:29:12
Beitrag Nr. 143 ()
Nicht dabei was schon bekannt ist :rolleyes:
NG Energy International | 1,180 C$
Avatar
14.05.21 17:52:21
Beitrag Nr. 144 ()
Der Artikel liest sich schön. Allerdings fehlt mir ein Update zu der Pipeline und wann es dann losgeht. Oder was meint ihr?
NG Energy International | 1,190 C$
1 Antwort
Avatar
14.05.21 18:33:58
Beitrag Nr. 145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.193.397 von Fabsi100 am 14.05.21 17:52:21
NG ENERGY MELDET ERFOLGREICHEN WIEDEREINTRITT DER ISTANBUL-1 BOHRUNG
Dann nehmen wir diese News:

https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/05/2021-05-…

NG ENERGY MELDET ERFOLGREICHEN WIEDEREINTRITT DER ISTANBUL-1 BOHRUNG
VANCOUVER, B.C., 14. Mai 2021 - NG Energy International Corp. (das "Unternehmen" oder "NGE")
(TSXV: GASX) (OTCQX: GASXF) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen erfolgreich in das Bohrloch Istanbul-1 zurückgekehrt ist und bei ersten Tests in mehreren Zonen auf Gas gestoßen ist, das derzeit auf Durchflussraten getestet wird.
derzeit auf Durchflussraten getestet wird und im Fackelkamin verbrannt wurde. Der Zweck des Wiedereinstiegs der
Bohrung Istanbul-1, die ursprünglich 2018 gebohrt wurde, ist die Reparatur von Bohrlochschäden, die Evaluierung der
potentielle Erweiterung der Aruchara-1-Förderzonen zu evaluieren und das Produktionspotential von neuen
identifizierten gasanfälligen Zonen. Die Wiederholungsbohrung ist Teil des laufenden Evaluierungsprogramms des Maria
Conchita-Feldes nach dem erfolgreichen Wiedereintritt in das im August 2020 fertiggestellte Bohrloch Aruchara-1 und
auf der jüngsten geologischen Bewertung der potenziellen Ressourcen, die von der kolumbianischen Behörde
ANH (Nationale Agentur für Kohlenwasserstoffe). Ein umfassendes Update wird vom Unternehmen
zu gegebener Zeit ein umfassendes Update mit den Ergebnissen dieser Arbeiten geben. Der Wiedereintritt wurde ordnungsgemäß von den kolumbianischen
Behörden genehmigt.

Abbildung 1: Fackelschornstein Istanbul-1 Ronald Pantin, Executive Chairman von NG Energy, kommentierte: "Wir sind sehr erfreut, dass unser
Team in der Lage war, Istanbul-1 erfolgreich wieder zu betreten und den Schaden am Bohrloch zu beheben, und wir
Wir freuen uns darauf, den Markt zu gegebener Zeit über die Durchflussraten aus dem Bohrloch zu informieren. Es ist auch erwähnenswert
Es ist auch erwähnenswert, dass die Geschäfte und Operationen des Unternehmens wie gewohnt ablaufen und nicht
nicht durch Proteste gestört wurden. Gleichzeitig wird der Bau der Maria Conchita-Produktionsanlagen
der Maria Conchita-Produktionsanlagen, einschließlich der Planung und des Baus der Gasleitung, der Aufbereitungsanlagen und des
Aufbereitungsanlagen und die Anbindung an GTI voran, und NG erhält Angebote zur Vergabe des O&M-Vertrags für die
erforderliche Kompressionsinfrastruktur."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
NG Energy International | 1,230 C$
Avatar
14.05.21 19:31:04
Beitrag Nr. 146 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.193.931 von Gexe006 am 14.05.21 18:33:58
Zitat von Gexe006: Dann nehmen wir diese News:

https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/05/2021-05-…

NG ENERGY MELDET ERFOLGREICHEN WIEDEREINTRITT DER ISTANBUL-1 BOHRUNG
VANCOUVER, B.C., 14. Mai 2021 - NG Energy International Corp. (das "Unternehmen" oder "NGE")
(TSXV: GASX) (OTCQX: GASXF) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen erfolgreich in das Bohrloch Istanbul-1 zurückgekehrt ist und bei ersten Tests in mehreren Zonen auf Gas gestoßen ist, das derzeit auf Durchflussraten getestet wird.
derzeit auf Durchflussraten getestet wird und im Fackelkamin verbrannt wurde. Der Zweck des Wiedereinstiegs der
Bohrung Istanbul-1, die ursprünglich 2018 gebohrt wurde, ist die Reparatur von Bohrlochschäden, die Evaluierung der
potentielle Erweiterung der Aruchara-1-Förderzonen zu evaluieren und das Produktionspotential von neuen
identifizierten gasanfälligen Zonen. Die Wiederholungsbohrung ist Teil des laufenden Evaluierungsprogramms des Maria
Conchita-Feldes nach dem erfolgreichen Wiedereintritt in das im August 2020 fertiggestellte Bohrloch Aruchara-1 und
auf der jüngsten geologischen Bewertung der potenziellen Ressourcen, die von der kolumbianischen Behörde
ANH (Nationale Agentur für Kohlenwasserstoffe). Ein umfassendes Update wird vom Unternehmen
zu gegebener Zeit ein umfassendes Update mit den Ergebnissen dieser Arbeiten geben. Der Wiedereintritt wurde ordnungsgemäß von den kolumbianischen
Behörden genehmigt.

Abbildung 1: Fackelschornstein Istanbul-1 Ronald Pantin, Executive Chairman von NG Energy, kommentierte: "Wir sind sehr erfreut, dass unser
Team in der Lage war, Istanbul-1 erfolgreich wieder zu betreten und den Schaden am Bohrloch zu beheben, und wir
Wir freuen uns darauf, den Markt zu gegebener Zeit über die Durchflussraten aus dem Bohrloch zu informieren. Es ist auch erwähnenswert
Es ist auch erwähnenswert, dass die Geschäfte und Operationen des Unternehmens wie gewohnt ablaufen und nicht
nicht durch Proteste gestört wurden. Gleichzeitig wird der Bau der Maria Conchita-Produktionsanlagen
der Maria Conchita-Produktionsanlagen, einschließlich der Planung und des Baus der Gasleitung, der Aufbereitungsanlagen und des
Aufbereitungsanlagen und die Anbindung an GTI voran, und NG erhält Angebote zur Vergabe des O&M-Vertrags für die
erforderliche Kompressionsinfrastruktur."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


Die meinte ich ja
NG Energy International | 1,300 C$
Avatar
14.05.21 20:22:53
Beitrag Nr. 147 ()
Die sind auch besser :-D.

Mit dem Update wurden meine Fragen an die IR beantwortet, wobei ich hoffe das es trotzdem noch ne Antwort gibt.
NG Energy International | 1,270 C$
Avatar
14.05.21 22:47:14
Beitrag Nr. 148 ()
Aktualisierter Beacon-Bewertungsbericht von heute:

https://cdn-ceo-ca.s3.amazonaws.com/1g9tf4g-GASX%2005-14-202…
NG Energy International | 0,840 €
2 Antworten
Avatar
15.05.21 00:36:38
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.190.997 von ratte177 am 14.05.21 15:16:43
Zitat von ratte177: Bin dahin. Hab mit leichten Verlust verkauft (5K Aktien).

Schade, dass du hier raus bist. Die News hättest du schon noch abwarten können. Ich halte mal dran fest. Aber das Invest ist sowieso Mini bei mir.
NG Energy International | 1,250 C$
Avatar
15.05.21 09:26:43
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.196.847 von heesi am 14.05.21 22:47:14
Istanbul-1 und zukünftige Produktionsaufnahme
Danke.
Der Report übersetzt:

NG Energy International Corp. (GASX-V)
So weit, so gut beim Bohrloch Istanbul-1
14. Mai 2021
Kirk Wilson, CFA

Ereignis: Heute Morgen meldete GASX, dass das Bohrloch Istanbul-1 erfolgreich wieder angefahren und das Bohrloch repariert wurde. Das Erdgas wurde tatsächlich nachgewiesen, wie die beeindruckende Größe der Fackel während der Tests zeigt (siehe Anlage 2 auf der nächsten Seite). Zu diesem Zeitpunkt werden die Testdaten noch geprüft und wir erwarten in etwa einem Monat ein diesbezügliches Update.

Das Bohrloch wurde ursprünglich im Jahr 2018 gebohrt und ein stabiler Gasfluss wurde nie erreicht, was unseres Wissens nach auf die Beschädigung des Reservoirs während der Bohrung zurückzuführen ist. Das aktuelle GASX-Team hat das Reservoir repariert und Erdgas ist in mehreren Zonen nachweisbar. Bemerkenswert ist, dass Covid einen großen Einfluss auf verschiedene Operationen in Kolumbien hatte. Die Einschränkungen aufgrund der jüngsten Welle von Covid-Fällen haben den Zugang zu Dienstleistungen und Ausrüstung verzögert, obwohl der Bau von Verarbeitungsanlagen und der Pipeline für den Maria Conchita-Block voranschreitet. Daher gehen wir nun davon aus, dass die Bohrungen Aruchara-1 und Istanbul-1 nicht in diesem Quartal, sondern erst in Q3/21 (denke August) in Produktion gehen werden. Die Revisionen unserer Prognosen sind in Abbildung 1 auf der folgenden Seite dargestellt.

Fazit & Empfehlung: Die vorläufigen Ergebnisse aus Istanbul unterstreichen eine Reihe von Punkten. Erstens, der technische Scharfsinn des GASX-Teams scheint überragend zu sein. Zweitens könnten die 2P-Reserven für den Maria Conchita-Block (34,6 bcf, brutto) wesentlich erhöht werden, wenn sich eine der Zonen als eine Erweiterung der Aruchara-Bohrung erweist. Wir behalten unser Kursziel von $3,00 und unser Buy-Rating bei.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Eig. Anm.: Trotz Corona schreitet das Projekt voran. Die Pipeline soll noch in Q2/2021 fertiggestellt werden:


Spätestens dann sollte der Kurs stark anziehen, da sie sich dann vom Explorer zum Produzenten wandeln. Wie gesagt, bin da guter Dinge, Gas wird die Brückentechnologie sein bis wir genügend Speicherkapazität aufgebaut haben für Green Energy. Wir brauchen gigantische (!) Speicherkapazitäten weltweit, das dauert und kostet Unsummen an Geld...
Namibia (ReconAfrica) ist sich dessen auch vollkommen bewußt, was ihre Überlegungen zu LNG (Gasverflüssigung) unterstreicht.

Aus dem kürzlich geführten Interview mit CEO Serafino Iacono betr. Produktionsaufnahme:
https://stockhouse.com/companies/bullboard?symbol=v.gasx&pos…

Alex Deluce:
Liegt alles noch im Zeitplan für die kurzfristige Produktion?
Ich weiß, dass der Plan war, 40 mmcf/d bis YE/21 zu produzieren. Ist das noch im Plan?

Serafino Iacono:
Ja, die Produktion von Maria Conchita wird voraussichtlich in naher Zukunft beginnen, und wir freuen uns sehr, diesen Meilenstein zu erreichen. NG hat bereits Absichtserklärungen für Take-or-Pay-Verträge mit kolumbianischen Gasversorgern zu Preisen von 5,08 US$/mmscf für den Verkauf unseres Gases aus Maria Conchita erhalten. Was die Produktionsziele betrifft, so erwarten wir bei Sinu-9, dass allein die Magico-Bohrung zwischen 20-40 mmcf/d produzieren wird. Mit zwei weiteren geplanten Bohrungen vor Ende des Jahres sowie der Produktion aus Maria Conchita liegt das Produktionspotenzial des Unternehmens bei weit über 40 mmcf/d bis Ende des Jahres 21.

Alex Deluce: Da sich die Gaspreise in Kolumbien in den letzten Jahren als stabil erwiesen haben (sie halten sich seit 2015 bei etwa 5,00 $ / Mcf) - können Sie etwas zur Zukunft von Erdgas in Kolumbien sagen und wie es im Zuge der Umstellung des Landes auf saubere Energie genutzt werden wird?

Serafino Iacono:
Der Kampf gegen den Klimawandel wurde mit ehrgeizigen Plänen für das Wachstum sauberer Energie durch erneuerbare Energiequellen beantwortet. Ich bin ein Befürworter von sauberem Energiewachstum, glaube aber, dass Erdgas eine unabdingbare Energiequelle bleiben wird, wenn die Welt einen nachhaltigen Übergang zur verstärkten Nutzung erneuerbarer Energiequellen vollzieht.

Der zugrunde liegende Faktor bei den erneuerbaren Energiequellen ist, dass es sich größtenteils um intermittierende Energiequellen handelt; daher muss es eine Möglichkeit geben, Strom bereitzustellen, wenn die erneuerbaren Energien nicht verfügbar sind. Solarenergie zum Beispiel produziert nachts keinen Strom und an bewölkten Tagen nur sehr wenig, und Windenergie ist natürlich vom Wind abhängig. Wenn man den Zugang zu Erdgas verliert, kann das verheerende Folgen haben, wie wir bei dem Wintersturm in Texas Anfang des Jahres gesehen haben, bei dem große Teile des Staates mehrere Tage lang ohne Wärme und Strom waren. Ich sehe Erdgas als einen Übergangsbrennstoff und als die wichtigste Quelle für die Stromerzeugung für die nächsten Jahrzehnte.

Die Argumente für Erdgas in Kolumbien sind sogar noch stärker. Das Land hat traditionell Kohle zur Stromerzeugung verbrannt; um die Pariser Emissionsziele zu erreichen, hat sich das Land jedoch Erdgas zugewandt, um die Co2-Emissionen zu reduzieren. Darüber hinaus verstärkt der steigende Stromverbrauch in Kombination mit geringen Wasserreserven die Nachfrage nach erdgasbefeuerter Elektrizität in Kolumbien. Es wird geschätzt, dass die Erdgasfelder Chuchupa und Ballena Rückgangsraten von bis zu 20 % pro Jahr aufweisen, die mit zunehmendem Alter weiter ansteigen werden. Diese Faktoren sind nicht leicht zu beheben und werden in absehbarer Zukunft weiterhin einen Preisaufschlag auf Erdgas in Kolumbien bewirken. Es ist ein sehr günstiges Szenario für NG Energy.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

eig. Anm.: Bei NG Energy bin ich derzeit nur zu einem kleinen Teil investiert. Mir gefällt das Management und ihre zielstrebigen Aktivitäten bald in Produktion zu kommen. Ich denke es ist nicht verkehrt hier einen Fuß in der Tür zu haben. Wenn es gut läuft sind hier sicher ein paar hundert % machbar, im Vergleich zum Potential von ReconAfrica natürlich eine/mehrere Größenklassen geringer, aber zur Diversifikation sehr gut geeignet..
NG Energy International | 0,840 €
1 Antwort
Avatar
15.05.21 10:55:50
Beitrag Nr. 151 ()
Danke für die Beiträge.
NG Energy International | 0,840 €
Avatar
15.05.21 12:44:48
Beitrag Nr. 152 ()
Ich bedanke mich ebenfalls und bleibe hier auf jeden Fall dabei, hab sogar unter 80 Cent nochmal nachgelegt.
NG Energy International | 0,840 €
Avatar
15.05.21 14:11:14
Beitrag Nr. 153 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.198.206 von Goldbarren999 am 15.05.21 09:26:43In dem Interview mit CEO Serafino Iacono hat der Schreiber wohl einen Fehler gemacht.
Der Erzeuger Gaspreis liegt ja seit 2015 bei ca. 5,0 US$/mcF d.h. pro Tausend Kubik Fuß.
Bei 5,08 wurde falsch mmcF geschrieben, und das wären 1 Million Kubik Fuß. ( 1Mio Kubik Fuß Gas für 5US$ würde ich sofort nehmen und teuer weiterverkaufen 🤣)

Der CEO rechnet mit folgenden Produktionsmengen/Tag bis Jahresende: "Mit zwei weiteren geplanten Bohrungen vor Ende des Jahres sowie der Produktion aus Maria Conchita liegt das Produktionspotenzial des Unternehmens bei weit über 40 mmcf/d bis Ende des Jahres 21"

Alleine damit käme GASX auf jährliche Einnahmen von: US$73.000.000, davon 80% = US$58.400.000 !!

Goldherz vom 25.3.2021:
Fazit: Eine mögliche Geldmaschine kurz vor ihrer Entdeckung!
Klappt alles, kommt diese Aktie einer Gelddruckmaschine gleich. Es gibt kaum ein lohnenswerteres Investment, als die Erdgasförderung in der Nähe eines bestehenden Pipelinesystems. Deshalb gehe ich bei NG Energy International von rasanten Kurszuwächsen in den kommenden Monaten aus.

Eine erste Neubewertung dürfte die Aktie dabei schon in Kürze erfahren. Dann wird nämlich die Produktionsaufnahme auf dem Maria Conchita Block bekanntgegeben. Hier sollen dieses Jahr mindestens noch drei Förderquellen sprudeln. Dieser Block wird vom erfahrenen CEO noch als „Baby“ bezeichnet, während das Sinu-9 Feld, das in diesem Jahr noch gebohrt werden soll, als „Monster“ und das Tiburon Feld als „Gigant“ gelten.

Der starke Cashflow aus der Entwicklung von Maria Conchita und Sinu 9 wird es dem Unternehmen ermöglichen, seinen Produktionsaufbau zu beschleunigen. Wobei mit dem Tiburon Block möglicherweise schon das dritte Gasfeld für das nächste Jahr in Sichtweite einer Entwicklung rücken könnte.

Kurzum: Wer an den enormen Erfolg von Aktien wie Novatek anknüpfen möchte, kommt an NG Energy International nicht vorbei.
NG Energy International | 0,840 €
Avatar
20.05.21 21:54:45
Beitrag Nr. 154 ()
Wann rechnet ihr in etwa mit News? Was sind die nächsten Schritte von NG?
NG Energy International | 1,250 C$
Avatar
21.05.21 16:33:42
Beitrag Nr. 155 ()
Eigentlich ist unten in dem Artikel alles beschrieben. Lies da mal nach. Gasfeld wird vorbereitet, die Pipeline auch. Das müssten die nächsten Schritte sein. Im Interview ist von zeitnah als Zeitansatz die Rede. Das ist natürlich nicht an einem festen Datum gebunden. Aber denke in 1-2 Monate sollte da mal eine Erfolgsmeldung zu erwarten sein. Vlt auch früher.
NG Energy International | 1,220 C$
Avatar
27.05.21 13:57:12
Beitrag Nr. 156 ()
Es passiert einfach nichts. NG bekommt leider bald ein massives Glaubwürdigkeitsproblem.

"Voraussichtlich in Kürze...." - schwammiger kann (muss er aber wohl) man kaum sprechen.
NG Energy International | 0,775 €
Avatar
27.05.21 16:22:16
Beitrag Nr. 157 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.321.729 von Liliana2021 am 27.05.21 13:57:12Meine Meinung: Wie Goldbarren hier am 15.5. aus dem Beacon-Bewertungsbericht zitiert hat: Leider wird der Produktionsbeginn demnach aufgrund Corona/Covid wohl erst in Q 3 (August) erfolgen.
Da die Story inkl. Aussichten aber nachwievor unverändert intakt ist, ist bis dahin Sitzfleisch gefragt.
Wenn ich nicht schon mein Körbchen hier gefüllt hätte, würde ich persönlich nochmals zu diesen Sonderangebotspreisen nachkaufen.
NG Energy International | 1,170 C$
1 Antwort
Avatar
28.05.21 09:58:15
Beitrag Nr. 158 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.323.937 von heesi am 27.05.21 16:22:16Ich habe hier mein Körbchen bei diesen Kursen weiter angefüllt.
M.E. kann man die Story von NG Energy mit den Unsicherheiten bei ReconAfrica im letzten Frühjahr vergleichen. Corona grassierte überall, die Ölpreise gingen sogar kurz ins Negative. Unglaublich sowas. Eine extreme Übertreibung nach unten. Ich habe auch da je nach Verfügbarkeit von freiem Geld meinen Bestand an ReconAfrica weiter aufgestockt wo andere massiv verkauft haben. Kaufen wenn quasi die Kanonen donnern, war noch oft die beste Aktien Strategie...antizyklisches Handeln.

Ich gehe hier voll mit Goldherz, daß sich auch NG Energy für uns Aktionäre auszahlen wird. Natürlich um Größenklassen hinter ReconAfrica, aber einige 100% bis 1000% sind auch hier möglich. Sie stehen kurz vor Vollendung der Pipeline (vor Ende Q2 2021 = vor Ende Juni 2021) und damit der Produktionsaufnahme. Kolumbien braucht unbedingt einheimisches Gas, um von den USA unabhängig zu werden. Betr. Corona sind sie nun voll in der dritten Welle, das kann nat. alle Geschäftstätigkeiten einschränken/verzögern, aber auch das werden sie überstehen wie wir auch.
NG Energy International | 0,805 €
Avatar
28.05.21 17:50:38
Beitrag Nr. 159 ()
Danke für deine Einschätzung Goldbarren999👍kenn dich vom Recon Forum und lese gern deine Beiträge 👍und ich werde mir hier eventuell auch mal ein paar Stk ins Depot legen... Schönes Wochenende allen 🙌
NG Energy International | 1,170 C$
Avatar
02.06.21 06:12:16
Beitrag Nr. 160 ()
Gestern auf "Canadian Oilstocks"

NG Energy gibt zweiwöchentlichen Statusbericht bezüglich der Unterlassungsverfügung des Managements und Update des Jahresabschlusses

VANCOUVER, BC, 1. Juni 2021 /CNW/ - NG Energy International Corp. ("NGE" oder das "Unternehmen") (TSXV: GASX) (OTCQX: GASXF) gibt dieses Update in Bezug auf die von der British Columbia Securities Commission ("BCSC") am 4. Mai 2021 ausgestellte Management Cease Trade Order ("MCTO") bekannt. Die MCTO wurde im Zusammenhang mit der Einreichung des geprüften Jahresabschlusses des Unternehmens für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr und der zugehörigen Management's Discussion and Analysis ("MD&A") und Zertifizierungen (die "Annual Filings") erlassen.

Im Anschluss an das zweiwöchentliche Status-Update des Unternehmens, das von NGE am 18. Mai 2021 herausgegeben wurde, arbeitet das Unternehmen weiterhin an der Fertigstellung seiner Jahresabschlüsse und erwartet, dass es in der Lage sein wird, diese im Juni einzureichen.

Darüber hinaus werden der Zwischenabschluss des Unternehmens für die drei Monate bis zum 31. März 2021, die begleitende Management's Discussion and Analysis und die zugehörigen CEO- und CFO-Zertifizierungen nicht bis zur vorgeschriebenen Einreichungsfrist eingereicht werden, sondern erst nach Fertigstellung und Einreichung der jährlichen Einreichungen.

Das Unternehmen stellt dieses Status-Update in Übereinstimmung mit der National Policy 12-203 Management Cease Trade Orders ("NP 12-203") zur Verfügung. Das Unternehmen beabsichtigt, die Bestimmungen der alternativen Informationsrichtlinien gemäß NP 12-203 zu befolgen, indem es zweiwöchentliche Ausfallstatusberichte in Form von Pressemitteilungen herausgibt. Das Unternehmen bestätigt zum Datum dieser Pressemitteilung, dass es keine wesentliche Änderung der Informationen in der am 4. Mai 2021 herausgegebenen Ausfallmeldung gegeben hat und dass es keine weiteren wesentlichen Informationen über die Angelegenheiten des Unternehmens gibt, die nicht allgemein bekannt gegeben wurden.

Während der MCTO wird das allgemeine investierende Publikum weiterhin mit den an der TSX Venture Exchange notierten Stammaktien des Unternehmens handeln können. Der Chief Executive Officer und der Chief Financial Officer des Unternehmens werden jedoch nicht in der Lage sein, mit den Aktien des Unternehmens zu handeln, bis die Jahresberichte eingereicht worden sind.

http://www.canadianoilstocks.ca/ng-energy-provides-bi-weekly…
NG Energy International | 1,140 C$
3 Antworten
Avatar
02.06.21 08:41:51
Beitrag Nr. 161 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.374.391 von Projectcdone am 02.06.21 06:12:16Guten Morgen,

habe meine Steuererklärung auch schon einmal nach hinten verschoben, hier klingt es für mich aber nicht so gut... Oder wie liest du dies?

"Management Diskussion" mit Unterlassungsverfügung und "...und erwartet, dass es in der Lage sein wird, diese im Juni einzureichen." klingen für mich nicht so toll :confused:
NG Energy International | 0,755 €
2 Antworten
Avatar
02.06.21 09:10:29
Beitrag Nr. 162 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.375.402 von MichaelF78 am 02.06.21 08:41:51
Zitat von MichaelF78: Guten Morgen,

habe meine Steuererklärung auch schon einmal nach hinten verschoben, hier klingt es für mich aber nicht so gut... Oder wie liest du dies?

"Management Diskussion" mit Unterlassungsverfügung und "...und erwartet, dass es in der Lage sein wird, diese im Juni einzureichen." klingen für mich nicht so toll :confused:


Management Diskussion und Unterlassung... Sind Standard Formulierungen in diesen Fällen. Manager haben es zu unterlassen Aktien der eigenen Firma zu handeln bis der Abschluss da ist.
NG Energy International | 0,755 €
Avatar
03.06.21 05:54:05
Beitrag Nr. 163 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.375.402 von MichaelF78 am 02.06.21 08:41:51Ich sehe das, wie @Cullario. Im Augenblick gibt es in meinen Augen keinen Grund zur Beunruhigung.
Ich glaube Du brauchst nicht warten um weitere Verluste in Deine Steuererklärung einzubringen.
Vermutlich, wenn alles so läuft wie es geplant ist, wirst Du eher Steuer bezahlen müssen:laugh::laugh:
NG Energy International | 1,100 C$
1 Antwort
Avatar
03.06.21 21:26:59
Beitrag Nr. 164 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.386.961 von Projectcdone am 03.06.21 05:54:05:laugh: das weiß ich auch ...

Sprach von der "Verschiebung" zeitlich bzw. Aufschub für den Abgabetermin ;)
Dann bleibe ich entspannt und warte der Dinge, die da kommen werden.
NG Energy International | 1,060 C$
Avatar
07.06.21 11:34:06
Beitrag Nr. 165 ()
Ein paar aktuelle Postings auf CEO.CA
@J_Serendipity Ja, vielleicht ist es nur die Investoren-Müdigkeit ... die Marktkapitalisierung sieht appetitlicher aus. 0 4. Jun 2021, 17:09

@seekitstakeit Die Verzögerungen, wie vom Unternehmen angegeben, sind zweifellos auf die Covid-Situation zurückzuführen, kombiniert mit der aufgestauten Frustration über die Covid-Restriktionen durch die jüngere Menge, die zu den Protesten führte... und die Aktienkursschwäche ist höchstwahrscheinlich auf die schwachen Hände der Einzelhandelsbesitzer zurückzuführen, die auf die jüngsten politischen/Proteste in den Nachrichten gegen eine vorgeschlagene Steuererhöhung überreagieren... die zurückgenommen wurde. 4 Jun 2021, 18:12

@seekitstakeit Letztendlich wird die Tatsache, dass Serafino zusätzliche NatGas-Lieferungen auf den Weg bringen kann, die jeden Verbraucher vor noch höheren Preisen bewahren, als es sonst der Fall wäre, wenn diese Lieferungen nicht entwickelt werden, einen großen positiven Fokus auf die GASX-Geschichte und ihre Bemühungen, eine bessere Zukunft für jeden Kolumbianer zu sichern, legen. Neben dem finanziellen Gewinnpotenzial erhalten GASX-Aktionäre eine "Wohlfühl"-Dividende, indem sie den Kolumbianern auf dem Weg in eine sicherere und berechenbare Energiezukunft helfen. 4 Jun 2021, 18:22

@patmannn Ich stimme zu. Genau deshalb halte ich und füge hinzu. 4 Jun 2021, 18:24

@gailan #gasx ist sehr attraktiv zu diesen Preisen. Ich sehe zwei Geschichten in der Entwicklung von hier.
1 - Bislang wurden zwei Re-Entry-Bohrungen abgeteuft und zeigten höhere Ergebnisse als erwartet + dritte auf dem Weg (Istanbul-1). Das Management wird den Bau der Pipeline zu 100% umsetzen, um dieses Gas auf den Markt zu bringen und profitabel zu sein.
2 - wir haben den Blue Sky im riesigen Landpaket.
4 Jun 2021, 18:25

@GoldCondor Für mich hat sich nichts geändert... glücklich über die Gelegenheit, meine Position zu erhöhen, bevor sich die Aufmerksamkeit auf den großen Preis verlagert. Ich bin auch sehr zufrieden mit der bisherigen Ausführung. Aruchara-1...Gasfluss übertraf die Erwartungen, erfolgreicher Wiedereintritt und Gasfluss bei Instanbul-1 angetroffen. Schnelles Handeln, um dieses Gas auf den Markt zu bringen, was offensichtlich ein paar Herausforderungen mit sich brachte... im Plan für Q3. 4 Jun 2021, 18:54

@GoldCondor Die erfolgreiche Durchführung bei Sinu9 ist ein großer Zahltag... das Gas ist da... sobald die Bohrungen bei Magico beginnen, sieht das Unternehmen anders aus.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
NG Energy International | 0,765 €
Avatar
07.06.21 14:45:15
Beitrag Nr. 166 ()
Hier ist die aktuelle Unternehmenspräsentation!

https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/06/GASX-Inv…
NG Energy International | 0,755 €
Avatar
07.06.21 18:03:00
Beitrag Nr. 167 ()
Zitat von ClarkKent1: Hier ist die aktuelle Unternehmenspräsentation!

https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/06/GASX-Inv…


Ich habe hier noch den Link zur Mai-Präsentation bereit:

https://ngenergyintl.com/wp-content/uploads/2021/05/GASX-Inv…

Ggf. ja aktuell jemand die Zeit und Muse die Unterschiede heraus zu arbeiten. Ich würde wohl erst zum Wochenende hin dazu kommen, die Unterschiede heraus zu arbeiten.

Grüße Freddy
NG Energy International | 1,010 C$
2 Antworten
Avatar
07.06.21 18:15:57
Beitrag Nr. 168 ()
Ich hab zwar noch nicht gelesen was drin steht, aber bei -10% Aktienwert wohl nix wirklich Gutes? Was wird hier denn dermaßen abgestraft?
NG Energy International | 0,960 C$
Avatar
07.06.21 18:19:55
Beitrag Nr. 169 ()
Die Ausschreitungen in Kolumbien vlt? Das schreckt vlt den einen oder anderen ab??
NG Energy International | 0,960 C$
Avatar
07.06.21 19:03:25
Beitrag Nr. 170 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.430.605 von Freddy1516 am 07.06.21 18:03:00Was mir beim schnellen Durchlesen aufgefallen ist: Die Fertigstellung der Pipeline ist von Q3-21 auf Q4-21 geändert worden. Kann das jemand bestätigen, wenn ja würde es den Dip heute erklären.

Maria Conchita (80% WI)
2P Reserves of 27.7 Bcf(1)
Best Estimate Gross Prospective Resources
(prospects) Unrisked 155.9 Bcf (Risked 31.4 Bcf)
(1)
Tested 7-11 MMcf/d through separate DST tests in
3 different zones with 48/64” choke on Aruchara-1
(2)
⚫ Q2-21: Re-entry of Istanbul-1 well
⚫ Q4-21: Complete pipeline and production
facilities connecting field to national infrastructure
NG Energy International | 0,960 C$
1 Antwort
Avatar
07.06.21 19:35:59
Beitrag Nr. 171 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.431.307 von Goldbarren999 am 07.06.21 19:03:25Hi, die Fertigstellung der Pipeline in Q4/21 habe ich auch so herausgelesen. Mich hat es gefreut, so konnte ich bei 0,95 C$ nochmal günstig nachfassen. Ich bin nach wie vor überzeugt vom Potential der Aktie.
NG Energy International | 0,990 C$
Avatar
07.06.21 19:50:48
Beitrag Nr. 172 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.431.307 von Goldbarren999 am 07.06.21 19:03:25Danke für‘s Abgleichen Goldbarren!

Genau so etwas hatte ich befürchtet; ich würde jetzt mal annehmen, dass es ein Covid-Delay ist ohne es zu wissen. Bei ReconAfrica kam mir die Verzögerung sehr gelegen, da ich so die Aktie noch entdecken konnte. Hier ist es nicht so schön, wenn alles länger dauert wie erwartet.

Glückwunsch Peikler zum Nachkauf im Dip! Das Potential sehe ich hier auch weiter, auch wenn dich die Entwicklung nun etwas verzögert.
NG Energy International | 1,030 C$
Avatar
07.06.21 20:08:40
Beitrag Nr. 173 ()
👍 danke fuer eure fleissige arbeit habe auch nachgelegt
NG Energy International | 1,010 C$
Avatar
08.06.21 09:21:27
Beitrag Nr. 174 ()
Kolumbien ist noch voll in der dritten Corona Welle, die sich nun langsam abschwächt.
Das stört natürlich alle Lieferketten. In Kolumbien sind erst 6,8% vollständig geimpft, in Dtld. 21,3%)



NG Energy International | 0,685 €
Avatar
08.06.21 09:28:42
Beitrag Nr. 175 ()
Das ist natürlich sehr bitter. Der Kurs hängt auch grad in der Schwebe. Wir haben grad nur einen sehr leichten Support nach unten. Es könnte also gut sein, dass der Kurs nochmal um 10-20% einbricht, wenn keine wirklich gute News kommt.

Selbst mit einer grandiosen News ist es für die Aktie schwer nach oben auszubrechen. Wir sind schon sehr weit vom Peak entfernt.
Also hoffen wir, dass es nicht allzu lange dauert. Ich fürchte aber bis zum Anschluss an die Pipeline in Q4 wird nicht viel massiv Positives kommen.
NG Energy International | 0,685 €
Avatar
10.06.21 20:30:48
Beitrag Nr. 176 ()
Hier eine Kurzeinschätzung von BEACON zu NG Energy:

https://cdn-ceo-ca.s3.amazonaws.com/1gc1csk-GASX%201-pager%2…

Nettes Kursziel für‘s Erste! 📈
NG Energy International | 1,080 C$