DAX-2,80 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-3,74 %

Turnaround Investing - INDONESIEN - Banken sind günstig - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US74112E2081 | WKN: A2DS36 | Symbol: PBIO
2,560
$
27.01.20
Nasdaq OTC
+6,67 %
+0,160 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Bank Bali, Lippo Securities, Bank Negara

situation: ausgebomt, tiefstkurse

chance/risiko: sehr hoch auf beiden seiten

potential: 100 % nach unten, 2000 % nach oben

wer steigt ein oder besser gesagt: WER WILL RAUS?
die staatsverschuldung indonesiens beträgt ca. 90 % des BIP.sollte sich dieser faktor nachhaltig bessern, könnten auch die banken davon profitieren.sinkende verschuldung resultiert aus tilgungen der kredite, die wiederum von den banken vergeben werden.die gewinne dürften dadurch steigen.ein tournaround ist meiner meinung nach näher gerückt.
http://www.imf.org/external/np/speeches/2000/100400.htm



Der Witz ist, dass sie in Indonesien erst 300% steigen müssen um bei uns 100% zu steigen.
wenn möglich, würde ich auch in indonesien kaufen.heimatbörse zählt, deutschland eher nebensächlich.
Hast eine wichtige Bank vergessen
die BK Internasional Indonesia die größte des Landes und auch jene die heuer wieder Gewinne machen will und auch jene die am besten im Internet vertreten ist.
Hier haben die meisten Anleger ihr Geld und die wird man wohl kaum Bankrott gehen lassen.
hier sollte man mit limit bei 0,01 rein und einge Jahre warten dann macht man leicht ein wenig Geld.
BNII zählt sicher auch dazu.besonders würde ich mir Lippo ansehen.die sind teilweise auch im internet bereich dabei mit AcrossAsia Multimedia.
Oh je Leute,
Ihr scheint neu auf die Indo-Banken gestossen zu sein.
Passt bloss auf!
Von BII z.B. (zur Klarstellung: WKN 889036)schwirren um die 93 Milliarden(!) Aktien rum.
Da braucht`s viel bis sich was bewegt. Das hat nichts mit ausgebombten Kursen zu tun.
Bis da die 2000% erreicht werden sind wir alle in Pension, wenn´s dann BII überhaupt noch gibt.
Andererseits sind sämtliche Kurse so am Ende, dass es tatsächlich nur zu Ende gehen kann oder aufwärts.
Als Zocker-Investitíon warum nicht - viel zu verlieren gibt`s tatsächlich nicht mehr.
Würde auch z.B.bei Bank Bali zu 1 Cent einsteigen. Ich bin mit 26 Cent dabei usw.
Von BII würde ich trotz allem auch jetzt die Finger von lassen - siehe oben.
Grundsätzlich muss man bei Indonesien mit in die Überlegung einstellen, dass dies ein korruptes Land ist und die sehr genau wissen, wie man mit Kapitalmassnahmen, Beschiss und Vetterleswirtschaft das normale und zahlende Volk reinlegt - und dies wird so bleiben!
Ihr braucht nur die alten Threads nachlesen.
Ein hektischer Einstieg in diesen Markt ist nicht angesagt.
Indoflitzer
solange in indonesien keine stabilen politischen rahmenbedingungen herrschen, ist eurer geld sehr, sehr gefährlich geparkt.

und mit einem `kranken` präsidenten, religiösen unruhen, verarmung, rebellenangriffen, suharto-koruption, usw... kann man auf die nächsten 2-3 jahre keine beruhigung der lage sehen. sorry, ist leider fakt. indonesien ist zu einem der großen verlierer in asien geworden.
wegen der marktkapitalisierung wuerde ich mit mal keine gedanke machen, die ist naemlich nur ca 250mio euro und das ist mal gar nix.
das die werte in indonesien 300% steigen muessen um hier hundert zu steigen stimmt auch nicht im fall von lippo bank sind es zb nur 25%.
hey, an alle!!

ich bin sicher, daß der tag kommen wird, an dem wir bzw. diejenigen die dann noch "drin" sind wissen, es hat sich am ende doch noch gelohnt, wir werden sagen: na klar, man muß nur die nötige geduld haben und warten können. und wir werden sehr schnell vergessen, wie wir uns sorgen gemacht haben und uns geärgert haben über diese investition.

der der gewinn wird steuerfrei sein und sicherlich ganz ansehnlich, jedenfalls mehr, als man mit einem durchschnitts-fond oder mit konservativeren aktien üblicherweise hat. leider habe ich an den ursprünglich ersehnten 2000% auch meine zweifel...


na ja, wir werden sehen...

(hoffentlich kann man dann noch den extra langen thread lesen, der inzwischen auch schon ganz schön weit nach hinten gerutscht ist, zur unterhaltung noch lesen)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.