DAX-0,16 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,45 % Öl (Brent)-0,34 %

Red Hat "LT buy" /01.07.2002 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

01.07.2002

Red Hat "LT buy"
CE Unterberg Towbin

Rating-Update:

Die Analysten vom Investmenthaus CE Unterberg Towbin stufen die Aktie von Red Hat (WKN 923989) unverändert mit "ST market perform/LT buy" ein. Das 12 Monats-Kursziel sehe man weiterhin bei acht US-Dollar.

Copyright © 1998 - 2002 aktiencheck.de AG
mfg reimannjr
Wenn die nochmal 8USD sehen sollten, sind die Biester schneller aus meinem Depot als so mancher bis drei zaehlen kann...
Hock jetzt schon seit Jahren auf den Teilen rum.
Hilfreich ist auch, dass das Verhaeltnis Euro/USD seine Paritaet gefunden hat. Fein, wenn man in den USA investiert hat...
Selbst bei guten Kursen wird man die RH in Deutschland ja gar nicht mehr los - Volumen liegt zur Zeit eher bei einstelligen Tausendern.

Wann gibt`s denn mal wieder gute Nachrichten, so was wir IBM uebernimmt Red Hat. War damals bei der AOL Blase leider zu gierig und hatte gewartet, bis die Boersen in den USA aufmachten.

Gute Nacht...
NK
@nevadakid

zu welchem Kurs hast du denn damals Red Hat gekauft. Ich bin vor mehr als 2 Jahren zu einem Kurs von 27 Euro eingestiegen, und sitze auch noch auf den Teilen.

Damals dachte ich, die würden sich zu einer zweiten Microsoft entwickeln, aber das Geschäftsmodell ist auch heute noch sehr fraglich. Ich hoffe ja noch darauf, dass Red Hat doch mal übernommen wird, da Sie sehr gut positioniert sind. Das Geld habe ich ja eh schon abgeschrieben.

Grüsse, Lympho
@ lympho

Mein Durchschnittskurs liegt bei knapp unter 10Euro, aber auch nur, weil ich immer wieder nachgekauft habe.
Das einzig Gute an der Geschichte ist, dass zumindest der break even erreicht wurde und man hoffen kann, dass der Laden (wenigstens in naher Zukunft) nicht gaenzlich den Bach runter geht.

Zur Zeit (in der nun zum kompletten Ausverkauf geblasen wird) halten die sich ja ohnehin erstaunlich gut.

Prinzipiell bin ich vom Produkt Linux sehr ueberzeugt (arbeite selber damit). Allerdings muessen die bei Red Hat offenbar noch lernen, wie man damit Geld verdienen kann - ist bei Open Source natuerlich auch recht schwierig.

Die einzige Moeglichkeit, in der naechsten Zeit Geld mit der Aktie zu machen ist auf eine Uebernahme (IBM?) zu spekulieren.
23.07.2002
Red Hat Downgrade
CE Unterberg Towbin

Rating-Update:

Die Analysten vom Investmenthaus CE Unterberg Towbin stufen die Aktie von Red Hat (WKN 923989) von "LT buy" auf "LT market perform" zurück. Das mittelfristige Urteil "market perform" werde beibehalten. Das Kursziel von acht US-Dollar werde aufgehoben.


Copyright © 1998 - 2002 aktiencheck.de AG
mfg reimannjr
Eigentlich ist Red Hat ein interessanter Wert, aber das hohe KGV z.B. , das koennte noch so einiges an Risiken bergen. Aber hoffen wir mal, dass es trotzdem bald mal wieder kraeftig nach oben geht, wenn auch nur fuer ein paar Tage (so auf mind. 10,50 Euro, wie vor ein paar Monaten schonmal). Dann heisst es allerdings verkaufen bzw. einen Stoppkurs zu setzen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.