Akamai verdoppelt Quartalsgewinn - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum

eröffnet am 26.07.05 23:20:06 von
neuester Beitrag 05.09.05 14:14:12 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
26.07.05 23:20:06

Der amerikanische IT-Dienstleister Akamai Technologies Inc. (ISIN US00971T1016/ WKN 928906) konnte beim Gewinn im zweiten Quartal deutlich zulegen.

Wie der Konzern am Dienstag bekannt gab, lag der Nettogewinn im Berichtszeitraum bei 15,9 Mio. Dollar bzw. 11 Cents je Aktie, nach einem Überschuss von 6,8 Mio. Dollar bzw. 5 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Analysten hatten im Vorfeld ebenfalls einen Gewinn von 11 Cents je Aktie erwartet.

Der Konzernerlös verbesserte sich im Vorjahresvergleich von 50,8 Mio. Dollar auf 64,6 Mio. Dollar, was oberhalb der Analystenprognose liegt.

Für das laufende Quartal gehen Marktbeobachter von einem EPS von 12 Cents sowie einem Erlös von 66,5 Mio. Dollar aus.

Die Aktie von Akamai gewinnt nachbörslich 1,1 Prozent auf 14,65 Dollar.



Wertpapiere des Artikels:
AKAMAI TECHNOLOGIES INCORPORATED


Autor: SmartHouseMedia (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),23:18 26.07.2005

Avatar
08.08.05 10:40:57
Seitdem die Aktie getiegen ist hat keiner mehre Interesse an Akamai.Die Perle des Jahrhunderts . Kursziel bis 2015 , 335 Dollar .

Dorthin wo es einmal war. Aber diesmal gerechtgefertigt.


Mit Grüssen


Fundamental7
Avatar
05.09.05 14:14:12
Hallo Fundamental7,

bin vollauf Deiner Meinung zum Kursziel. Folgende Nachricht gefunden:

26.08.2005 11:19
Akamai Technologies Inc.: outperform (Piper Jaffray)
Das Researchteam von Piper Jaffray bewertet die Aktie des US-amerikanischen IT-Unternehmens Akamai Technologies (Nachrichten) (ISIN US00971T1016/ WKN 928906) nach wie vor mit "outperform".

Die Analysten seien am Dienstag Gastgeber bei einer Marketingkonferenz von Akamai Technologies in San Francisco gewesen. Das Interesse der Anleger habe sich besonders auf das neue Accelerator-Produkt des Unternehmens, die Performance der zentralen EdgeSuite-Plattform, die Integration von Speedera und das Wettbewerbsumfeld gerichtet. Nach Ansicht der Analysten werde sich die voraussichtlich hohe Zahl der Neukunden im 3. Quartal als Katalysator für die Aktie erweisen. Bislang sei man auf Nettobasis von 55 Neukunden ausgegangen und rechne nun damit, dass diese Zahl übertroffen werden könnte.

Als ein weiterer Katalysator könnte sich das Accelerator-Produkt erweisen, dem vom Markt ein starkes Interesse entgegen gebracht werde. Das Researchteam rechne damit, dass weitere solche Produkte folgen und Steigerungspotenzial für das Jahr 2006 mit sich bringen könnten. Das EPS der Geschäftsjahre 2005 und 2006 werde bei 0,50 und 0,67 USD erwartet. Dies entspreche einem KGV von 28,3 bzw. 21,1. Das Kursziel für die Unternehmensaktie würden die Analysten unverändert bei 17 USD sehen.

Auf dieser Grundlage lautet das Rating der Aktienanalysten von Piper Jaffray für den Anteilschein von Akamai Technologies weiterhin "outperform". Analyse-Datum: 25.08.2005


Viele Grüsse. Helener


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.