checkAd

    Neues von Ceotronics (WKN 540740)... (Seite 506)

    eröffnet am 18.10.03 11:45:48 von
    neuester Beitrag 15.06.24 07:25:00 von
    Beiträge: 5.067
    ID: 787.295
    Aufrufe heute: 6
    Gesamt: 327.434
    Aktive User: 0

    Werte aus der Branche Telekommunikation

    WertpapierKursPerf. %
    0,9470+139,14
    0,5300+20,45
    0,8558+18,86
    11,750+14,97
    17,600+14,58
    WertpapierKursPerf. %
    19,710-9,04
    46,03-9,49
    3,3500-10,19
    5,5900-13,60
    1,9500-14,47

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 506
    • 507

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 21.10.03 20:10:40
      Beitrag Nr. 17 ()
      :cool: :cool: :cool:

      ...wieso fragt Ihr denn nicht mal bei dem Unternehmen über das Ihr Euch soviele Fragen stellt direkt nach was so einige Sachen für Ursachen bzw. Hintergründe haben !!!

      ....so clever und günstig hat man da aber nedd eingekauft...

      ....und recht wenige Stücke....!!!!

      Da waren andere aber pfiffiger ;)

      Gruß und schönen Nabend noch !!!
      ;););)

      P.S....wir sprechen uns die nächsten Tage mal wieder....
      Avatar
      schrieb am 21.10.03 17:54:53
      Beitrag Nr. 16 ()
      @ Mannerl
      Die Beweggründe, warum die Vorstände und Aufsichtsräte gerade in dieser Zeit und diese Mengen (insges. ca. 6.300 Stücke) gekauft haben, kann ich auch nicht deuten.
      Aber unter Berücksichtigung der 1:1 Gratisaktien haben die z.T. zu niedrigen Kursen clever eingekauft.
      Vielleicht haben sie limitierte Orders eingestellt und sich nur auf die Lauer gelegt, um von nervösen Händen aufzusammeln? Wäre eine Erklärung für die z.T. krummen Stückzahlen.
      Da gab es doch mal einen uralten Filmtitel: Denn sie wissen ja, was sie tun.:cool:
      Avatar
      schrieb am 21.10.03 16:41:11
      Beitrag Nr. 15 ()
      :laugh: :laugh: :laugh:

      ...kann nedd sein mein Gutster !!!!

      :cool: :cool: :cool:
      Avatar
      schrieb am 21.10.03 15:37:18
      Beitrag Nr. 14 ()
      Ich habe jetzt 12.000 Stück
      Avatar
      schrieb am 21.10.03 08:30:43
      Beitrag Nr. 13 ()
      also ich bin vielleicht nicht gerade "befähigt" über die Insiderkäufe zu urteilen, aber irgendwie ist es schon "bemerkenswert" wenn man auf der Homepage die Stückzahlen liest! Vielleicht will man ja halt einfach nur diese Seite füllen!

      hört sich an als wenn (fast) gar keine Stücke im Umlauf wären und die einfach nicht mehr kaufen können!

      Was übersehen?
      Avatar
      schrieb am 20.10.03 23:07:30
      Beitrag Nr. 12 ()
      Beteiligungsverhältnisse der Organmitglieder von Ceotronics:
      Thomas Günther, Vorstands-Vors. = 7.998 Stücke
      Berthold Hemer, Vorstand F + E = 212.600 St
      Günther Thoma, Vorstand Operations = 5.222 St
      Hans Dieter Günther, AR-Vorsitzender= 387.600 St
      Horst Schöppner, AR Stellv. Vors. = 226.300 St

      Dagmar Günther, Ehefrau des AR-Vors = 317.920 St

      Das sind schon mal über 50% der 2,2 Mio Aktien. Hinzu kommen noch Stücke in z.T. nicht unerheblicher Menge der Familien Günther, Schöppner und Hemer (Altgesellschafter). Rechnet man noch die 2% Aktien, die die Gesellschaft selbst im Besitz hat und noch eine Anzahl von "treuen" Mitarbeitern dazu, so kann man von ca. 58% der Aktien "in festen Händen" sprechen.

      Ich habe bereits in einem früheren Thread die Meinung vertreten, dass es für uns nicht gut sei, wenn die Organmitglieder und Gründerfamilien noch mehr Aktien nachkaufen. Dann wird die Dominanz dieser Leute noch stärker.
      Man braucht die z.T. kleinen Nachkäufe von Organmitglieder im letzten Jahr nicht ins Lächerliche zu ziehen. Wir wissen doch alle, manchmal gibt es eben nur kleine Mengen zu einem bestimmten Kurs. Und dass die clever einkaufen können wir mal ruhig unterstellen.

      Meinungen hierzu?
      Avatar
      schrieb am 20.10.03 12:12:19
      Beitrag Nr. 11 ()
      @ Mannerl
      Ich würde alle Institutionellen (Banken, Fonds, Versicherungen, Händler im Kundenauftrag!!!) so bezeichnen.
      Avatar
      schrieb am 20.10.03 12:05:18
      Beitrag Nr. 10 ()
      Was ist eine "größere Adresse" für Euch?
      Avatar
      schrieb am 20.10.03 12:04:32
      Beitrag Nr. 9 ()
      Hallo zusammen!

      hoffentlich bleiben wir jetzt bei diesem Thread!

      MFG
      Mannerl
      Avatar
      schrieb am 20.10.03 11:59:38
      Beitrag Nr. 8 ()
      Im letzten Monat sind ca. 250.000 Stücke in z.T. großen Tranchen gehandelt worden. 10.000 oder 15.000 Stücke kauft ein kleinanleger selten.

      Zu beachten ist, dass bei 110.000 Stücke in einer Hand die meldepflichtige 5%-Hürde überschritten wird. Der Aktionär muss dies dem Unternehmen mitteilen und nachweisen. Diese wiederum hat eine Pflichtveröffentlichung zu machen. Ich habe noch nichts derartiges gesehen bei Ceotronics. Aber ich habe auch nicht Zugang zu allen Börsenpflichtblättern.

      Sollte jemand fündig werden, bitte Meldung hier im Thread.

      @ better
      Hast recht, ich hätte fragen können. Hätte er mir vertraulich geantwortet, hätte ich es nicht weiterverbreitet. Eine offene Aussage ist in solch einem Fall nicht zu erwarten, weil er sich u.U. identifizieren würde.
      • 1
      • 506
      • 507
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      -0,04
      0,00
      -0,25
      +0,06
      0,00
      0,00
      0,00
      0,00
      -0,68
      -0,22

      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      212
      105
      92
      49
      44
      36
      34
      31
      31
      27
      10.06.24 · Der Aktionär TV · Amazon
      Neues von Ceotronics (WKN 540740)...