DAX+0,06 % EUR/USD+0,08 % Gold-0,10 % Öl (Brent)+0,10 %
DAX-FLASH: Verkaufswelle geht weiter - EZB-Entscheid und Quartalszahlen im Blick
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Verkaufswelle geht weiter - EZB-Entscheid und Quartalszahlen im Blick

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.10.2018, 07:22  |  1203   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Hohe Verluste an den Aktienmärkten in den USA und in Asien dürften am Donnerstagmorgen nach Europa überschwappen und hierzulande den Dax weiter in die Tiefe reißen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Handelsstart 0,9 Prozent schwächer auf 11 092 Punkte.

"Diesmal ist das keine kleine Korrektur auf dem Weg nach oben, das ist eine richtige Verkaufswelle", glaubt Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Lange seien die US-Indizes die letzte Festung gewesen und hätten allen Turbulenzen standgehalten. "Das ist mit dem Oktober vorbei. Aus lokalen Verlusten ist endgültig eine globale Korrektur geworden."

Dem Dax droht nun der Sturz unter die Runde Marke von 11 000 Zählern, unter der er zum letzten Mal im Dezember 2016 notiert hatte. Im Fokus an diesem Donnerstag stehen neben dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) am Nachmittag - bei der Experten gemeinhin nicht mit einer Änderung der Geldpolitik rechnen - zahlreiche Quartalszahlen, etwa von Covestro , Kion , Siltronic , Metro AG sowie detaillierte Zahlen von Daimler ./ajx/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel