DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,06 %

GOLD VOR STÄRKEREM AUSBRUCH!

Gastautor: Nasar Ghulam
23.08.2019, 16:04  |  8060   |   |   

China verhängt Strafzölle auf US-Autos. Goldpreis wieder über 1.500 US-Dollar.

…und plötzlich ist Gold wieder als vermeintlich sicherer Hafen gefragt! Bis zum frühen Nachmittag notierte das gelbe Edelmetall noch im Minus und unter der 1.500 US-Dollar Marke. Doch plötzlich gab China bekannt, dass sie ab dem 1. September 2019 5 Prozent Zölle auf US-Sojaimporte und ab dem 15. Dezember 2019 25 Prozent Zölle auf US-Autos erheben werden. Zudem fordert die chinesische Regierung die USA auf, ihre Waffenlieferungen an Taiwan umgehend einzustellen und die militärische Unterstützung aufzugeben. Innerhalb von Sekunden schoss der Goldpreis wieder über 1.500 US-Dollar und notiert gegen 16:00 Uhr MESZ mit plus 0,5 Prozent bei 1.506 US-Dollar je Feinunze.

Aus charttechnischer Sicht baut sich Gold eine starke Unterstützung im Bereich 1.500 US-Dollar auf. Bisher konnte das Edelmetall zwar diese markante Marke nicht nachhaltig nach oben überwinden. Doch nun stehen die Chancen gut für einen Anstieg bis auf 1.550 US-Dollar je Feinunze. Sollte der Handelsstreit zwischen USA und China weiter eskalieren, dann dürfte sich der Goldpreis bis auf 1.600 US-Dollar verteuern.

Zwei starke Marken - eine Kooperation! Profitieren Sie von der Zusammenarbeit zwischen wallstreet:online capital AG und GBE brokers Ltd. GBE bietet über 100 Währungspaare und mehr als 100 CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe, Edelmetalle, Anleihen und Kryptowährungen zu Top-Konditionen an.

Haftungsausschluss:

Die beigefügten Informationen spiegeln Informationen und Meinungen der jeweiligen Redaktionen wider. Neben Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen erhalten, die durch GBE brokers Ltd. erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verlässlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Diese Information stellt keine Anlageberatung dar. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Werbemitteilung handelt. Sie stellt keine Anlageempfehlung und auch keine Anlagestrategieempfehlung dar.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Goldbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarGoldChinaGoldpreisFeinunze


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors