checkAd

    Tocvan im Höhenflug  317  0 Kommentare
    Anzeige
    Neuer Bohrerfolg in neuer Zone außerhalb Main Zone: Entsteht hier ein Superpit?

    42,7 m @ 1 g/t Gold inkl. 3,1 m @ 10,9 g/t Gold und 1,5 m @ 21,4 g/t Gold

    Heute veröffentlichte Tocvan Ventures Corp. erneut sensationell gute Bohrergebnisse vom laufenden Bohrprogramm auf seinem Pilar Gold-Silber-Projekt in Sonora, Mexiko:

    50,3 m @ 0,8 g/t Gold bzw. 42,7 m @ 1 g/t Gold ab einer vertikalen Tiefe von nur 22,9 m 

    Die Bohrung fand auch eine hochgradige Zone mit 3,1 m @ 10,9 g/t Gold inklusive 1,5 m @ 21,4 g/t Gold (in nur 38 m Tiefe)

    Diese hochgradigen Bohrergebnisse überraschen erneut, weil diese nicht nur außerhalb der bekannten Main Zone Lagerstätte erzielt worden sind, sondern auch 300 m west-nordwestlich von Bohrloch JES-24-77, das letzte Woche veröffentlicht wurde und 56,4 m @ 1 g/t Gold inkl. 9,2 m @ 5,3 g/t Gold erzielte. Aufgrund dieser spektakulären Neuentdeckung ausserhalb der Main Zone konnte die Tocvan-Aktie seit Anfang letzter Woche um +28% ansteigen.

    Da heute erneut ein starker Bohrerfolg erzielt wurde – im Grundstücksteil namens North Hill bzw. sage und schreibe 300 m entfernt von der Neuentdeckung letzter Woche in der 4-T-Trend-Zone  – sollte eine Fortsetzung des starken Aktienkursanstiegs nicht überraschen. Die Laborergebnisse von 6 weiteren Bohrungen stehen noch aus und werden in Kürze erwartet, wobei das Bohrprogramm noch nicht zu Ende ist und somit weitere Bohrergebnisse in den nächsten Wochen erwartet werden.

    Entsprechend positiv gestimmt zeigte sich heute Tocvans CEO Brodie Sutherland mit folgendem Kommentar in der News:

    "Die heutigen Ergebnisse bestätigen das beträchtliche Ressourcenpotenzial abseits der Main Zone. Die heutigen Ergebnisse sind eines der besten Bohrlöcher, die jemals im North Hill Trend gebohrt wurden, was zusätzliches Vertrauen in die Identifizierung weiterer hochgradiger Mineralisierungen schafft. Ein Großteil des Trends ist für eine Erweiterung offen, wird aber noch weiter erprobt. Die Nähe zu parallelen Trends ist ein gutes Vorzeichen für die Verbindung eines Ziels mit großen Tonnagen. Die ersten Explorationsergebnisse deuten darauf hin, dass ein größeres, robustes mineralisiertes System vorhanden ist. Mit jeder Phase kommen wir der Identifizierung einer neuen oberflächennahen Mineralisierung näher, die zu unserer ersten Ressourcenschätzung hinzugefügt werden kann. Da die Bohrungen fortgesetzt wurden, freuen wir uns darauf, unsere Aktionäre über weitere Ergebnisse zu informieren."

    In der heutigen Pressemitteilung wird betont, dass die North Hill Trend Zone (genau wie die Main Zone und die 4-T-Trend Zone auch) an der Erdoberfläche entlang eines abgerundeten Bergrückens exponiert ist, was das Potenzial für ein niedriges Strip-Ratio während der frühen Minenentwicklung bietet. Das bedeutet, dass die entdeckte Goldmineralisation in den neu entdeckten North Hill und 4-T-Trend Zonen ebenso unkompliziert und kostengünstig mit einem Tagebau abgebaut werden kann. Ein riesiger Super-Pit-Tagebau ist ebenfalls denkbar, wenn diese 3 Zonen (Main, 4-T und North Hill) miteinander verbunden und gemeinsam abgebaut werden. 


    Vollbild / Zusammenfassende Karte des heutigen Bohrhighlights und der umliegenden Oberflächenergebnisse. JES-24-79 erzielte 42,7 m @ 1 g/t Gold, 300 m nordöstlich des Main Zone Trends.


    Vollbild / Übersichtskarte des Pilar Projekts, die den südlichen Block zeigt, der aus der Main Zone und der neu entdeckten Seifenquelle ("placer source") besteht, mit einer zusätzlichen Gold-Silber-Mineralisierung, die sich in Richtung Süden erstreckt. Innerhalb des nördlichen Blocks hat eine große Alterationszone, die sich über 3,3 x 1,5 km erstreckt (North Alteration Zone), in den ersten paar Probenahmeprogrammen im neu erworbenen Gebiet hochgradige Gold- und Silbergehalte ergeben. 

    Unternehmensdetails


    Tocvan Ventures Corp.
    Suite 1150 Iveagh House
    707 – 7th Avenue S.W.
    Calgary, Alberta, Kanada T2P 3H6
    Telefon: +1 403 668 7855      
    Email: bsutherland@tocvan.ca (Brodie Sutherland)
    www.tocvan.com

    ISIN: CA88900N1050

    Aktien im Markt: 51.211.519

    Kanada Symbol (CSE): TOC
    Aktueller Kurs: $0,485 CAD (22.05.2024)
    Marktkapitalisierung: $25 Mio. CAD

    Deutschland Symbol / WKN (Tradegate): TV3 / A2PE64 
    Aktueller Kurs: €0,356 EUR (23.05.2024)
    Marktkapitalisierung: €18 Mio. EUR

    Kontakt


    www.rockstone-research.com 

    Tocvan News-Disclaimer: Brodie A. Sutherland, CEO von Tocvan Ventures Corp. und eine qualifizierte Person ("QP") gemäß dem kanadischen National Instrument 43-101, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen geprüft und genehmigt. Vorsichtsmaßnahme in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Weder die Canadian Securities Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der Canadian Securities Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen", die unter anderem Aussagen zu Aktivitäten, Ereignissen oder Entwicklungen enthalten können, die das Unternehmen in der Zukunft erwartet oder voraussieht oder die eintreten könnten. Zu den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung gehören auch Aussagen über die Verwendung der Erlöse aus der Emission. Solche zukunftsgerichteten Informationen sind oft, aber nicht immer, an der Verwendung von Wörtern und Phrasen wie "plant", "erwartet", "wird erwartet", "budgetiert", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", "beabsichtigt", "antizipiert" oder "glaubt" oder Abwandlungen (einschließlich negativer Abwandlungen) solcher Wörter und Phrasen zu erkennen, oder sie besagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden "können", "könnten", "würden", "könnten" oder "werden", auftreten oder erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen und alle Annahmen, auf denen sie beruhen, werden in gutem Glauben gemacht und spiegeln unsere derzeitige Einschätzung hinsichtlich der Richtung unseres Geschäfts wider. Die Geschäftsleitung ist der Ansicht, dass diese Annahmen angemessen sind. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem Risiken im Zusammenhang mit dem spekulativen Charakter des Geschäfts des Unternehmens, dem Entwicklungsstadium des Unternehmens und der finanziellen Lage des Unternehmens. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen.

    Rockstone Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, hält Aktien von Tocvan Ventures Corp. und wird für die hiesigen Ausführungen und Verbreitung bezahlt. Obwohl der Autor nicht direkt vom Unternehmen beauftragt und bezahlt wird, so findet eine Bezahlung von Dritten statt, sodass insgesamt mehrere Interessenkonflikte vorherrschen. Die hiesigen Ausführungen sollten somit nicht als Kaufempfehlung oder sonst wie als Handlungsempfehlung gewertet werden, sondern als Werbung. Einstige Profite sind keine Garantie für zukünftige Profite. Es wird empfohlen, dass Sie sich bei Investitionen immer der Hilfe von ausgebildeten und rechtlich eingetragenen Finanzberatern bedienen oder sich entsprechend Ihrem persönlichen Finanzhintergrund individuell beraten lassen. Vor einer Investition ist es empfehlenswert, genau festzulegen, welche Finanzziele Sie verfolgen, diese dann nach Relevanz einzuordnen, um dann festzustellen, welches Risiko Sie bereit sind, einzugehen, sodass alsdann ein vollständiger Finanzplan von einem anerkannten Finanzberater erstellt werden kann. Bitte holen Sie sich vor einer Investition zwingend einen solchen Finanzberater zur Seite und lesen Sie den vollständigen Disclaimer auf der Webseite von Rockstone Research.




    Stephan Bogner
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Stephan Bogner (Dipl. Kfm.) ist Rohstoff- und Minenanalyst bei Rockstone Research mit Fokus auf Rohstoffmärkte und börsengelistete Unternehmen. Bogner studierte Wirtschaft mit Spezialisierungen in Finanz- & Asset-Management, Produktion- & Logistik und International Law & Entrepreneurship in Dortmund. Er ist auch Geschäftsführer der Elementum International AG mit Fokus auf physische Edelmetalle.
    Mehr anzeigen

    Verfasst von Stephan Bogner
    Tocvan im Höhenflug Neuer Bohrerfolg in neuer Zone außerhalb Main Zone: Entsteht hier ein Superpit? Heute veröffentlichte Tocvan Ventures Corp. erneut sensationell gute Bohrergebnisse vom laufenden Bohrprogramm auf seinem Pilar Gold-Silber-Projekt in Sonora, Mexiko: 50,3 m @ 0,8 g/t Gold bzw. 42,7 m @ 1 g/t Gold ab einer vertikalen Tiefe von nur 22,9 m  Die Bohrung fand auch eine hochgradige Zone mit 3,1 m @ 10,9 g/t Gold inklusive 1,5 m @ 21,4 g/t Gold (in nur 38 m Tiefe)

    Disclaimer