DAX-0,31 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+3,05 %

Airbus Long 64 Prozent Chance!

13.10.2019, 20:44  |  421   |   |   

Airbus präsentiert sich aktuell in einem ambivalenten Bild. Einerseits will der europäische Luftfahrtkonzern mehr Maschinen der erfolgreichen A-320 Linie produzieren, um die große Zahl an Bestellungen schneller abzuarbeiten und auch das Grounding der Boeing 737 Max ausnutzen. Andererseits wird voraussichtlich ab 18. Oktober bei der Einfuhr von Flugzeugen in die USA ein zusätzlicher Zoll von zehn Prozent erhoben. Ökonomen erwarten hohe Kosten durch diese US-Maßnahme. Das Durchsickern einer möglichen Einigung im US-Handelsstreit mit China am vergangenen Freitag hat sich kurzfristig kaum auf den Aktienkurs von Airbus ausgewirkt. Andere exportgetriebene Aktien in Europa verzeichneten in diesem Zusammenhang überdurchschnittliche Kurssteigerungen.

Zum Chart

Airbus mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Airbus steigt...
Ich erwarte, dass der Airbus fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Seit der Finanzkrise vor 10 Jahren entwickelte sich der Aktienkurs von Airbus von 8,11 Euro in einem langfristigen Aufwärtstrend auf aktuell 119 Euro und zeigt in den letzten 5 Jahren ein durchschnittliches Gewinnwachstum von rund 24 % pro Jahr. Der Einschnitt im Chart Ende 2018 war massiv, wurde aber schnell Anfang 2019 in einer Aufwärtssequenz kompensiert. Seit Mitte März befindet sich der Kurs in einer Seitwärtsrange (114,5 – 126,5 Euro), die nach dem Test des Widerstandes bei 126 Euro Anfang Juli kurz nach oben durchbrochen wurde. Dieser Bereich bei 126 Euro bildet auch nach dem positiven Intermezzo im August eine starke Widerstandslinie aus. Aktuell hat der Kurs diesen Widerstand seit August 2019 11 mal getestet, nur um danach zum unteren Ende der Seitwärtsrange zu tendieren. Auf Frist der nächsten 3-4 Wochen besteht die Möglichkeit eines Kursanstieges bis auf die obere Begrenzung der Seitwärtsrange bei 127,50 Euro, nachdem sich offensichtlich die „Großwetterlage“ im weltweiten Handel weiter aufhellen könnte. Dieses Potential kann mit einem Turbo Open End Bull ausgenützt werden.

Airbus (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 122,50 // 127,50 Euro
Unterstützungen: 114,50 // 110,00 Euro
Seite 1 von 3
Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienBasiswertHandelÖkonom


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel