Euro-Bund Future Bullen strecken Fühler aus

19.10.2020, 07:10  |  157   |   |   

Insgesamt herrscht seit Jahren ein intakter Aufwärtstrend beim Euro-Bund Future, dieser wurde bis auf wenige Ausnahmen nur kurzzeitig durch Konsolidierungsphasen unterbrochen. Die Letzte spielt sich aktuell seit Anfang 2019 zwischen den Kursmarken von 167,60 und 176,00 Euro ab. Trotz zahlreicher Anläufe bullischer Marktteilnehmer gelang es die obere Hürde bislang nicht zu überwinden, die aktuelle Monatskerze mit einem Kursstand von aktuell 176,13 Euro versprüht aber aufgrund des Anstiegs über die Höchststände aus den letzten Monaten vermehrten Optimismus und könnte durchaus zu einem Folgekaufsignal umgemünzt werden. Noch liegen allerdings keine greifbaren Ergebnisse vor, erst muss ein nachhaltiger Monatsschlusskurs oberhalb der letzten Hochs etabliert werden, damit die Wahrscheinlichkeit auf eine Rallyefortsetzung merklich steigt.

Positive Entwicklung

Unfertige Kursmuster bergen in der Charttechnik hohe Risiken, erst bei einem nachhaltigen Monatsschlusskurs oberhalb des Widerstandes um 176,00 Euro kann mit höherer Wahrscheinlichkeit ein Kaufsignal zunächst in Richtung der aktuellen Jahreshochs bei 179,50 Euro abgeleitet werden. Ein Blick auf den mittelfristigen Kursverlauf könnte dem Euro-Bund Future sogar Kurspotenzial bis 186,00 Euro eröffnen und ein entsprechendes Long-Investment hierauf sehr interessant aussehen lassen. Um besser für ein mögliches Kaufsignal vorbereitet zu sein, können sich Investoren schon einmal das Open End Turbo Long Zertifikat WKN DFU72D etwas näher ansehen. Eine Verlustbegrenzung sollte die aktuellen Monatstiefs bei 173,93 Euro in diesem Szenario noch nicht überschreiten. Sollte diese Kursmarke überraschend und nachhaltig unterschritten werden, müssten Abschläge auf 172,00 Euro und somit den langfristigen Aufwärtstrend einkalkuliert werden.

Euro-Bund Future (Monatschart in Euro)

Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 176,08 // 178,27 // 179,50 // 181,20
Unterstützungen: 174,54 // 172,71 // 170,00 // 167,60
Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Euro-Bund Future Bullen strecken Fühler aus Insgesamt herrscht seit Jahren ein intakter Aufwärtstrend beim Euro-Bund Future, dieser wurde bis auf wenige Ausnahmen nur kurzzeitig durch Konsolidierungsphasen unterbrochen. Die Letzte spielt sich aktuell seit Anfang 2019 zwischen den Kursmarken …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
02.11.20

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.10.20