checkAd

     297  0 Kommentare Fraport AG: Aktienrückkauf für Mitarbeiter-Beteiligung am Flughafen Frankfurt

    Die Fraport AG startet ein Aktienrückkaufprogramm, um bis zu 75.000 eigene Aktien für ein Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm zu erwerben. Der Rückkauf im Wert von bis zu 4 Mio. EUR beginnt am 4. Juni 2024.

    • Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide kauft eigene Aktien zurück für Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm - Bis zu 75.000 eigene Aktien werden erworben (0,081 Prozent des Grundkapitals) - Gesamtkaufpreis beträgt bis zu 4,0 Mio. EUR - Aktienrückkauf erfolgt gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 2 AktG - Rückkauf beginnt am 04. Juni 2024 und endet am 30. Juni 2024 - Aktien werden zu Marktpreisen erworben, nicht über dem letzten unabhängigen Abschluss oder höchsten Angebot

    Der nächste wichtige Termin, Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht, bei Fraport ist am 06.08.2024.

    Der Kurs von Fraport lag zum Zeitpunkt der Nachricht bei 49,87EUR und lag im Vergleich zum Vortag mit -1,88 % im Minus.
    Der Index MDAX stand zu diesem Zeitpunkt bei 27.116,26PKT (+0,12 %).


    Fraport

    0,00 %
    +3,44 %
    +12,99 %
    +7,77 %
    +16,49 %
    -7,36 %
    -26,37 %
    -2,06 %
    +70,01 %
    ISIN:DE0005773303WKN:577330





    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    wO Newsflash
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Mit Artikeln von wO Newsflash wollen wir mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz Ihnen schnellstmöglich relevante Inhalte zu aktuellen Ereignissen rund um Börse, Finanzmärkte aus aller Welt und Community bereitstellen.
    Mehr anzeigen

    Disclaimer für Finanznachrichten mit KI-Autor "wO newsflash" Die bereitgestellten Artikel wurden mit Hilfe einer künstlichen Intelligenz erstellt und dienen ausschließlich Informationszwecken. Die Richtigkeit der Informationen kann nicht garantiert werden. Vor finanziellen Entscheidungen unbedingt unabhängige Quellen konsultieren. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden. Investieren birgt Risiken. Keine Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten. Urheberrechtlich geschützt, keine Reproduktion ohne Genehmigung. Technische Fehlfunktionen sind jederzeit möglich. Änderungen vorbehalten.
    Verfasst von wO Newsflash
    Fraport AG: Aktienrückkauf für Mitarbeiter-Beteiligung am Flughafen Frankfurt Die Fraport AG startet ein Aktienrückkaufprogramm, um bis zu 75.000 eigene Aktien für ein Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm zu erwerben. Der Rückkauf im Wert von bis zu 4 Mio. EUR beginnt am 4. Juni 2024.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer