DAX+3,07 % EUR/USD-0,22 % Gold-0,82 % Öl (Brent)+2,50 %
Thema: Kursverluste
Deutsche Anleihen mit Kursverlusten

Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch im frühen Handel etwas gesunken. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel nur leicht um 0,01 Prozent auf 164,73 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen stieg im Gegenzug auf 0,21 Prozent. Dagegen …

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future
Rückblick Dezember 2018: „5,3 Billionen US-Dollar bei globalen Aktien vernichtet“

Der Dezember 2018 war ein Monat der Superlative – allerdings nicht im positiven Sinne. Vielmehr avancierte er an den Aktienmärkten zum schwärzesten Jahresschlussmonat seit vielen Jahren. Ein Rückblick.

Nachrichten zu "Kursverluste"

17.01.2019
Nickel und Kupfer etwas leichter, Rusal-Sanktionen fallen
London 17.01.2019 - Kupfer und Nickel verzeichnen am Donnerstag leichte Kursverluste. Aus China kommen derweil ermutigende Nachrichten, die eine Stabilisierung der Preise zur Folge haben könnte. Die jüngsten chinesischen Konjunkturdaten wirken am Markt weiterhin nach. Nicht nur halten sich die Investoren weiter zurück. Auch in Peking überdenkt man offenbar den bisherigen Ansatz, auf Stützungsmaßnahmen weitestgehend zu... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Börse17.01.2019
DAX lässt am Mittag nach - Wirecard vorne
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.900 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,3 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Wirecard, SAP und Henkel entgegen dem Trend im Plus. Die Aktien von Infineon, der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
E.On Aktie17.01.2019
Unsicherheiten für Gewinne und Dividenden
Zwei Analystenstimmen zur E.On Aktie mit höchst unterschiedlichen Konsequenzen für Anleger: Während ein Analystenhaus Kursverluste beim DAX-notierten Energietitel erwartet, rechnet das andere mit Kursgewinnen. Währenddessen kommt die E.On Aktie am späten Donnerstagvormittag auf einen Aktienkurs von 9,008 Euro und bewegt sich damit im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Handel17.01.2019
DAX startet mit Verlusten - Fast alle Werte im Minus
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.835 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,9 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Dabei sind fast alle DAX-Werte im roten Bereich. An der Spitze der Kursliste stehen nur die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Lufthansa16.01.2019
DAX am Mittag leicht im Minus - Lufthansa vorne
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.875 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Trotz der Ablehnung des zwischen der britischen Regierung und der EU ausgehandelten Brexit-Deals am Dienstagabend im britischen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste20.11.2018
DAX am Mittag deutlich im Minus - Deutsche Bank hinten
...- Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 11.135 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Eon, Volkswagen und Beiersdorf entgegen dem Trend im Plus. Die Anteilsscheine von Wirecard und der Deutschen Bank rangieren gegenwärtig mit starken Kursverlusten mit über fünf bzw. mit fast drei Prozent am Ende der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste23.02.2017
DAX am Mittag leicht im Minus - Euro etwas schwächer
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.985 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,11 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Infineon, Volkswagen und der Deutschen Post. Die Aktien von Henkel, der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste24.03.2017
DAX am Mittag leicht im Minus - Euro wieder etwas stärker
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.020 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,16 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Merck, RWE und Eon entgegen dem Trend deutlich im Plus. Die Aktien der Allianz,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste05.04.2017
DAX am Mittag mit Kursverlusten - Bank-Aktien vorne
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.246 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,30 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze Kursliste stehen die Anteilsscheine der Commerzbank, der Deutschen Bank und von Henkel entgegen dem Trend im Plus. Die Aktien von BMW,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste17.05.2017
DAX am Mittag im Minus - Thyssenkrupp-Aktie größter Gewinner
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.760 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,35 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Thyssenkrupp stark im Plus, gefolgt von den Wertpapieren der Deutschen Lufthansa und von SAP.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste20.11.2018
DAX am Mittag deutlich im Minus - Deutsche Bank hinten
...- Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 11.135 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Eon, Volkswagen und Beiersdorf entgegen dem Trend im Plus. Die Anteilsscheine von Wirecard und der Deutschen Bank rangieren gegenwärtig mit starken Kursverlusten mit über fünf bzw. mit fast drei Prozent am Ende der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste23.02.2017
DAX am Mittag leicht im Minus - Euro etwas schwächer
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.985 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,11 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Infineon, Volkswagen und der Deutschen Post. Die Aktien von Henkel, der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste24.03.2017
DAX am Mittag leicht im Minus - Euro wieder etwas stärker
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.020 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,16 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Merck, RWE und Eon entgegen dem Trend deutlich im Plus. Die Aktien der Allianz,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste05.04.2017
DAX am Mittag mit Kursverlusten - Bank-Aktien vorne
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.246 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,30 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze Kursliste stehen die Anteilsscheine der Commerzbank, der Deutschen Bank und von Henkel entgegen dem Trend im Plus. Die Aktien von BMW,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kursverluste17.05.2017
DAX am Mittag im Minus - Thyssenkrupp-Aktie größter Gewinner
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.760 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,35 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Thyssenkrupp stark im Plus, gefolgt von den Wertpapieren der Deutschen Lufthansa und von SAP.... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Kursverluste"

Xiaomi "Das Apple aus China"09.01.2019
Zitat von floplo: Sollte es unter 1€ gehen, greife ich nochmal zu. Und beim nachkaufen immer schön bedenken... Kursverluste und erforderliche Kursgewinne Die Tabelle zeigt Ihnen, wie Anleger oft irren. Bei einem Kursverlust von 90 Prozent, brauchen Sie nicht, wie viele annehmen, einen Gewinn von 90 Prozent, um die Verluste wettzumachen, sondern einen spektakulären Gewinn von 900... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rechnen Sie besser mit weiteren Kursverlusten!10.12.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "kursverlusten" >Rechnen Sie besser mit weiteren Kursverlusten! " vom Autor Sven Weisenhaus

Eigentlich sollten sich die US-Indizes nach den Kursverlusten vom Oktober "auspendeln". Dabei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ODDO BHF belässt Siltronic auf 'Buy'20.10.2018
...trifft es jedoch die Unternehmen, die ganz vorne in der Nahrungskette stehen. Und das sind nun mal, unter anderem, die Wafer-Hersteller wie eben Siltronic. Daher hat diese Aktie zuletzt schon deutliche Kursverluste verzeichnet und wird voraussichtlich noch weitere deutliche Kursverluste verzeichnen. Eine kleine Gegenbewegung könnte es jedoch am kommenden Donnerstag geben, wenn Siltronic seine aktuellen Quartalszahlen vorlegt. Sollte das so sein, wäre das Ihre Verkaufs- oder Shortgelegenheit! [mehr]
(
0
Empfehlungen)
12,8% französische Steuer - Dividenden aus Frankreich seit 1.1.201821.08.2018
...vergleichst oder gar addierst, dann musst du schon den richtigen Prozentsatz nehmen, in Deutschland haben wir 15,97% Umsatzsteuer. >>>Kursverlust nur im Erlebensfall gegengerechnet. etc. pp. Wie kommst du denn darauf? Natürlich werden auch Kursverluste mit vererbt. Meinst du vielleicht den Verlustvortrag? (da hättest du recht, sollte es bei ordentlichen Anlegern aber gar nicht geben) >>>Bei Quellensteuern von 0-15% landet der dt. Steuerzahler immer bei QuSt plus Soli. Nein, das ist falsch.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wann läuft das Fass über?: Tesla-Kursverluste: Produktionsprobleme und verzerrte Berichterstattung z16.05.2018
...-unfaellen" >Wann läuft das Fass über?: Tesla-Kursverluste: Produktionsprobleme und verzerrte Berichterstattung zu Unfällen" vom Autor Redaktion w:o

Produktionsprobleme beim Model 3 und eine verzerrte mediale Berichtserstattung zu Tesla-Unfällen führen an der Wall Street zu Kursverlusten bei der Tesla-Aktie. Bei Tesla gehen die Produktionsprobleme weiter. Laut eines Berichts von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wann läuft das Fass über?: Tesla-Kursverluste: Produktionsprobleme und verzerrte Berichterstattung z16.05.2018
...-unfaellen" >Wann läuft das Fass über?: Tesla-Kursverluste: Produktionsprobleme und verzerrte Berichterstattung zu Unfällen" vom Autor Redaktion w:o

Produktionsprobleme beim Model 3 und eine verzerrte mediale Berichtserstattung zu Tesla-Unfällen führen an der Wall Street zu Kursverlusten bei der Tesla-Aktie. Bei Tesla gehen die Produktionsprobleme weiter. Laut eines Berichts von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rechnen Sie besser mit weiteren Kursverlusten!10.12.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "kursverlusten" >Rechnen Sie besser mit weiteren Kursverlusten! " vom Autor Sven Weisenhaus

Eigentlich sollten sich die US-Indizes nach den Kursverlusten vom Oktober "auspendeln". Dabei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
musterdepot "high risk invests": neuaufnahme02.12.2004
...zu Ausverkaufskursen zu erwerben. Diese Unterscheidung ist das A und O des Börsenerfolgs. Genau hier setzt der antizyklische Investor an. Um Erfolg zu haben, muss man vor allem zwei Fragen beantworten: - Welche Aktien bieten nach heftigen Kursverlusten die Chance auf hohe Gewinne? - Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kauf gekommen? Aktienbewertung und die Wahl des Kaufzeitpunkts Kaufe Strohhüte im Januar und Pelzmäntel im Juli. Sprichwort an der Wall Street Ob eine Aktie überhaupt für... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meine Penny-Stock-Sammlung02.04.2016
(den 100-Tage-Alarme habe ich verschlafen...) Alpha Bank Eo 0,30: - reverse split 1:50 (2015-12) - weiterer Kursverlust von €5.0 auf €1.9 Natl Bk Greece Nam.Eo 0,3 - reverse split 1:15 (2015-12) - weiterer dramatischer Kursverlust von €7.8 auf €0.25 Piraeus Bank Eo 0,30 - reverse split 1:100 (2015-12) - weiterer dramatischer Kursverlust von €6.0 auf €0.22 ---------------- Arrium Ltd. - weiterer drastischer Kursverlust von €0.05 auf €0.014 - noch keine Insolvenz!... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
12,8% französische Steuer - Dividenden aus Frankreich seit 1.1.201821.08.2018
...vergleichst oder gar addierst, dann musst du schon den richtigen Prozentsatz nehmen, in Deutschland haben wir 15,97% Umsatzsteuer. >>>Kursverlust nur im Erlebensfall gegengerechnet. etc. pp. Wie kommst du denn darauf? Natürlich werden auch Kursverluste mit vererbt. Meinst du vielleicht den Verlustvortrag? (da hättest du recht, sollte es bei ordentlichen Anlegern aber gar nicht geben) >>>Bei Quellensteuern von 0-15% landet der dt. Steuerzahler immer bei QuSt plus Soli. Nein, das ist falsch.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wann läuft das Fass über?: Tesla-Kursverluste: Produktionsprobleme und verzerrte Berichterstattung z16.05.2018
...-unfaellen" >Wann läuft das Fass über?: Tesla-Kursverluste: Produktionsprobleme und verzerrte Berichterstattung zu Unfällen" vom Autor Redaktion w:o

Produktionsprobleme beim Model 3 und eine verzerrte mediale Berichtserstattung zu Tesla-Unfällen führen an der Wall Street zu Kursverlusten bei der Tesla-Aktie. Bei Tesla gehen die Produktionsprobleme weiter. Laut eines Berichts von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rechnen Sie besser mit weiteren Kursverlusten!10.12.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "kursverlusten" >Rechnen Sie besser mit weiteren Kursverlusten! " vom Autor Sven Weisenhaus

Eigentlich sollten sich die US-Indizes nach den Kursverlusten vom Oktober "auspendeln". Dabei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
musterdepot "high risk invests": neuaufnahme02.12.2004
...zu Ausverkaufskursen zu erwerben. Diese Unterscheidung ist das A und O des Börsenerfolgs. Genau hier setzt der antizyklische Investor an. Um Erfolg zu haben, muss man vor allem zwei Fragen beantworten: - Welche Aktien bieten nach heftigen Kursverlusten die Chance auf hohe Gewinne? - Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kauf gekommen? Aktienbewertung und die Wahl des Kaufzeitpunkts Kaufe Strohhüte im Januar und Pelzmäntel im Juli. Sprichwort an der Wall Street Ob eine Aktie überhaupt für... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meine Penny-Stock-Sammlung02.04.2016
(den 100-Tage-Alarme habe ich verschlafen...) Alpha Bank Eo 0,30: - reverse split 1:50 (2015-12) - weiterer Kursverlust von €5.0 auf €1.9 Natl Bk Greece Nam.Eo 0,3 - reverse split 1:15 (2015-12) - weiterer dramatischer Kursverlust von €7.8 auf €0.25 Piraeus Bank Eo 0,30 - reverse split 1:100 (2015-12) - weiterer dramatischer Kursverlust von €6.0 auf €0.22 ---------------- Arrium Ltd. - weiterer drastischer Kursverlust von €0.05 auf €0.014 - noch keine Insolvenz!... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
12,8% französische Steuer - Dividenden aus Frankreich seit 1.1.201821.08.2018
...vergleichst oder gar addierst, dann musst du schon den richtigen Prozentsatz nehmen, in Deutschland haben wir 15,97% Umsatzsteuer. >>>Kursverlust nur im Erlebensfall gegengerechnet. etc. pp. Wie kommst du denn darauf? Natürlich werden auch Kursverluste mit vererbt. Meinst du vielleicht den Verlustvortrag? (da hättest du recht, sollte es bei ordentlichen Anlegern aber gar nicht geben) >>>Bei Quellensteuern von 0-15% landet der dt. Steuerzahler immer bei QuSt plus Soli. Nein, das ist falsch.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Aktien

Suche nach weiteren Themen