DAX+1,48 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,06 % Öl (Brent)+1,00 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 27080)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
10.806,00
11.12.18
Deutsche Bank
+1,73 %
+183,93 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.769.314 von Red Shoes am 22.09.18 11:03:24
Zitat von Red Shoes: Und um den Bezug zum Thread eindeutig herzustellen:

Ja, es gibt einen Crash. Einen gesellschaftlichen Crash, der bereits im Gange ist.

Horst Szentiks (Red Shoes)


:laugh: :laugh:

Im allerallerallerweitesten Sinne ... und wenn man noch sämtliche Augen und Hühneraugen zudrückt, stimmt das! :D :D

Ich habe gerade mal die heutigen Beiträge angeschaut: Toll, was da zum Thema Weltbörsen alles gesagt wird! :D :D :laugh: :laugh:

Habt Ihr alle keine Kohle, dass Euch das Thema so wenig interessiert?! :rolleyes: :rolleyes: :(

Mietzi, Mietzi, warum hast Du uns verlassen ...???!!! :( :( :confused:

(Bei Mietzi konnte man nach wenigen Beiträgen seinerzeit feststellen, dass sie dabei war/ist, ein großes Vermögen aufzubauen! Von mir will ich gar nicht reden: Man glaubt mir eh nicht!
Und zu meinen bisherigen, eingetroffenen Prognosen (fast alle! :cool: ): Der Prophet gilt nichts im eigenen Lande!" )

Kurt!!! :cool: :cool: :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.771.270 von tradeinvest am 22.09.18 17:13:21
Zitat von tradeinvest: Zeit EU zu verlassen und die Regierung in die Wüste zu schicken deren Politik richtet sich gegen die Interessen Deutschlands


...um dann in die Geschichtsbücher einzugehen, als die Nation, die der EU den Todesstoß gab?

Lieber zahlt unsere Politeska von deutschen Steuergeldern, allen anderen Nationen, deren Deckel.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben