checkAd

    DAX-Index Chartanalyse von Kagels Trading

    eröffnet am 24.02.18 21:07:33 von
    neuester Beitrag 12.06.24 07:47:28 von
    Beiträge: 500
    ID: 1.274.919
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 40.736
    Aktive User: 0

    DAX
    ISIN: DE0008469008 · WKN: 846900
    18.653,00
     
    PKT
    +1,44 %
    +264,00 PKT
    Letzter Kurs 12.06.24 Lang & Schwarz

    Meistbewertete Beiträge


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 50

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 12.06.24 07:47:28
      Beitrag Nr. 500 ()
      DAX Prognosen-Update
      Der Widerstand des übergeordneten 20-Tage-Durchschnitts bildet auch in dieser Woche den Deckel, wobei nach Test des GD 50 für den heutigen Mittwoch eine Gegenbewegung zu erwarten wäre. Abhängig von den Wirtschaftsdaten könnten stärkere Impulse in beide Richtungen auftreten.

      Erwartete Tagesspanne: 18.150 bis 18.440 alternativ 18.310 bis 18.620



      Nächste Widerstände: 18.567 = April-Hoch | 18.784 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.365 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20 (Std): 18.429

      DAX Prognose für morgen, Donnerstag (13.06.24):

      Nach dem Allzeithoch ist der Kurs in eine enge Konsolidierung übergegangen. Da der Widerstand am GD 20 Erholungsversuche zunächst deckelt, könnte nach dem schwachen Wochenverlauf am Donnerstag weiterer Abwärtsdruck im Raum stehen.

      Mögliche Tagesspanne: 18.190 bis 18.550
      DAX | 18.432,00 PKT
      Avatar
      schrieb am 11.06.24 08:06:50
      Beitrag Nr. 499 ()
      DAX - Prognosen Update
      Der Widerstand des übergeordneten 20-Tage-Durchschnitts bildet auch zum Wochenstart den Deckel, womit am Dienstag weitere Schwäche auf der Agenda stehen könnte.

      Erwartete Tagesspanne: 18.290 bis 18.530



      Nächste Widerstände: 18.567 = April-Hoch | 18.784 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.365 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20 (Std): 18.496

      DAX Prognose für morgen, Mittwoch (12.06.24):

      Da der der Widerstand am GD 20 Erholungsversuche zunächst deckelt, könnte nach dem verhaltenen Wochenstart auch für Mittwoch noch Abwärtsdruck im Raum stehen.

      Mögliche Tagesspanne: 18.260 bis 18.490
      DAX | 18.528,29 PKT
      Avatar
      schrieb am 08.06.24 12:31:54
      Beitrag Nr. 498 ()
      DAX Chartanalyse & Prognosen für die neue Woche #24
      Analyse beim Stand des DAX-Index (Kassa) von 18.555 Punkten

      Bitte beachten Sie, dass die dargestellten Szenarien aus meiner persönlichen Einschätzung und Erfahrung entstehen und eine Zusammenfassung der wahrscheinlichsten Kursspanne für die jeweilige Zeiteinheit darstellen.

      Rückblick und kurze Einordnung

      Anfang November 2023 ist der DAX-Index in eine neue, starke Erholungsrallye gelaufen. Diese konnte sich zum Jahreswechsel zurück über die 16.000er Marke bringen und nach einer Korrektur an den 50-Tage-Durchschnitt dann im Mai bei 18.892 Punkten eine nächste Rekordmarke erreichen. Die Hoch-Tief-Spanne der Kursbewegung aus der Vorwoche wird durch den grauen Bereich visualisiert.

      DAX Index Prognose für Montag (10.06.24):

      Auch die vergangene Woche war von einer Schiebephase geprägt, in der noch kurz das Allzeithoch anvisiert wurde. Im weiteren Verlauf blieb jedoch das April-Hoch umkämpft. Der Kurs wurde am Widerstand des übergeordneten 20-Tage-Durchschnitts zurückgewiesen, womit zum Wochenstart am Montag weitere Schwäche auf der Agenda stehen könnte.

      Erwartete Tagesspanne: 18.470 bis 18.670



      Nächste Widerstände: 18.567 = April-Hoch | 18.784 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.365 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20: 18.602

      DAX Index Prognose für Dienstag (11.06.24):

      Nach dem Allzeithoch ist der Kurs in eine enge Konsolidierung übergegangen. Da der der Widerstand am GD 20 Erholungsversuche zunächst deckelt, könnte nach weiterer Schwäche zum Wochenstart für Dienstag ein Re-Test des Aprilhochs zu erwarten sein.

      Erwartete Tagesspanne: 18.360 bis 18.560


      DAX Prognose für diese Woche vom 10.06.-14.06.24:

      Ergänzend zum Stundenchart ist der Kursverlauf im DAX-Index vom Allzeithoch in eine Korrektur übergegangen. Beim Ringen um das April-Hoch entscheidet sich der weitere Verlauf, die nächste wichtige Unterstützung liegt am 50-Tage-Durchschnitt.

      Saisonal könnte auch das “Sell in May”-Szenario in die Entwicklung hereinspielen, so dass Gewinnmitnahmen zu einem Angebotsüberhang führen würden.

      Erwartete Wochenspanne: 18.260 bis 18.670

      GD20: 18.640 GD50: 18.313 GD200: 16.765



      DAX Prognose für nächste Woche vom 17.06.-21.06.24:

      An der 18.200er-Marke liegt die wichtigste Unterstützung für die Fortsetzung der Aufwärtstrendstruktur, ein Bruch könnte weitere Gewinnmitnahmen einleiten, die sich in Richtung der 17.500er-Zone orientieren würden.

      Sollte der GD 50 hingegen stützen, wäre ein nächster Erholungsschub möglich.

      Erwartete Wochenspanne: 18.050 bis 18.560 alternativ 18.310 bis 18.720


      Die Börsentermine für die nächsten Tage:

      Mittwoch 08:00 Uhr Deutschland Verbraucherpreisindex | 14:30 Uhr USA Verbraucherpreisindex | 16:30 Uhr Rohöllagerbestände | 20:00 Uhr FOMC Wirtschaftsprojektion, FED-Zinsentscheid & 20:30 Uhr Pressekonferenz
      Donnerstag 14:30 Uhr USA Arbeitsmarktdaten & Erzeugerpreisindex
      Freitag 17:00 Uhr USA Geldpolitischer Bericht der FED

      Lesen Sie auch gern unsere weiteren Analysen zum DAX-Index und anderen Themen im Blog unter diesem >>Link

      Beste Grüße und gute Trades,
      Christian Möhrer
      Kagels-Trading
      DAX | 18.557,27 PKT
      Avatar
      schrieb am 06.06.24 07:04:47
      Beitrag Nr. 497 ()
      DAX Prognosen-Update
      In der laufenden Woche wird das April-Hoch umkämpft, der Kurs pendelt zwischen dem Widerstand des übergeordneten 20-Tage- und der Unterstützung durch den 50-Tage-Durchschnitt, wobei der Bruch einer dieser Grenzen entsprechende Anschlussdynamik freisetzen dürfte. Abhängig von der Eröffnung am heutigen Donnerstag könnte dadurch bereits ein Indiz für den Tagesverlauf vorhanden sein, die Tendenz dürfte noch in Richtung 18.200er-Marke zeigen.

      Erwartete Tagesspanne: 18.340 bis 18.620



      Nächste Widerstände: 18.855 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.567 = April-Hoch | 18.394 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20 (Std): 18.514

      DAX Prognose für morgen, Freitag (07.06.24):

      Da der der Widerstand am GD 20 weitere Erholungen deckelt, bleibt am Freitag ein schwacher Wochenschluss zu erwarten. Ein Bruch des Vorwochentiefs dürfte Druck in Richtung 18.200er-Marke erzeugen.

      Mögliche Tagesspanne: 18.220 bis 18.520
      DAX | 18.646,00 PKT
      Avatar
      schrieb am 05.06.24 07:22:11
      Beitrag Nr. 496 ()
      DAX Prognosen-Update
      Zum Start in die neue Woche konnte das April-Hoch kurzfristig zurückgewonnen werden, vom Widerstand des übergeordneten 20-Tage-Durchschnitts wurde der Kurs jedoch ans Vorwochentief zurückgewiesen. Damit ist am heutigen Mittwoch weitere Schwäche zu erwarten, die den 50-Tage-GD ins Visier nehmen dürfte.

      Erwartete Tagesspanne: 18.290 bis 18.530



      Nächste Widerstände: 18.567 = April-Hoch | 18.855 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.394 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20 (Std): 18.538

      DAX Prognose für morgen, Donnerstag (06.06.24):

      Nach dem Allzeithoch ist die Dynamik zunächst eingebrochen. Da der der Widerstand am GD 20 weitere Erholungen deckelt, bleibt die Kursreaktion beim Test des 50-Tage-Durchschnitts abzuwarten. Ein Bruch dürfte Druck in Richtung 18.200er-Marke erzeugen.

      Mögliche Tagesspanne: 18.170 bis 18.480
      DAX | 18.514,00 PKT

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Grounded People Apparel
      0,9950EUR +44,20 %
      Extreme Wachstumsstory! Wo man jetzt noch rein will…mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 04.06.24 08:55:38
      Beitrag Nr. 495 ()
      DAX - Prognosen Update
      Zum Start in die neue Woche konnte das April-Hoch zurückgewonnen werden, so dass am heutigen Dienstag neue Erholungsdynamik möglich wird. Aus dem übergeordneten Tageschart könnte jedoch der GD 20 im Bereich von 18.700 Zählern den Deckel bilden.

      Erwartete Tagesspanne: 18.530 bis 18.720



      Nächste Widerstände: 18.855 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.567 = April-Hoch | 18.394 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20 (Std): 18.555

      DAX Prognose für morgen, Mittwoch (05.06.24):

      Nach dem Allzeithoch ist die Dynamik zunächst eingebrochen. Da der 50-Tage-Durchschnitt zunächst stützt, dürfte sich der weitere Verlauf am Widerstand des GD 20 entscheiden. Zur Wochenmitte könnte sich bereits abzeichnen, ab diese Marke weitere Erholungen deckelt oder direkt herausgenommen wird.

      Mögliche Tagesspanne: 18.580 bis 18.760
      DAX | 18.534,68 PKT
      Avatar
      schrieb am 01.06.24 12:15:25
      Beitrag Nr. 494 ()
      DAX Chartanalyse & Prognosen für die neue Woche #23
      Analyse beim Stand des DAX-Index (Kassa) von 18.483 Punkten

      Bitte beachten Sie, dass die dargestellten Szenarien aus meiner persönlichen Einschätzung und Erfahrung entstehen und eine Zusammenfassung der wahrscheinlichsten Kursspanne für die jeweilige Zeiteinheit darstellen.

      Rückblick und kurze Einordnung

      Anfang November 2023 ist der DAX-Index in eine neue, starke Erholungsrallye gelaufen. Diese konnte sich zum Jahreswechsel zurück über die 16.000er Marke bringen und nach einer Korrektur an den 50-Tage-Durchschnitt dann im Mai bei 18.892 Punkten eine nächste Rekordmarke erreichen. Die Hoch-Tief-Spanne der Kursbewegung aus der Vorwoche wird durch den grauen Bereich visualisiert.

      DAX Index Prognose für Montag (03.06.24):

      Nachdem die Erholung noch kurz das Allzeithoch anvisiert hat, war der weitere Verlauf bis zum Ende der vergangene Woche von einer Korrekturbewegung geprägt. Mangels Dynamik in der zweiten Wochenhälfte bildet das April-Hoch zunächst den Deckel, so dass auch zum Wochenstart am Montag weitere Schwäche zu erwarten wäre.

      Erwartete Tagesspanne: 18.270 bis 18.580



      Nächste Widerstände: 18.567 = April-Hoch | 18855 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.394 = Vorwochentief | 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20: 18.488

      DAX Index Prognose für Dienstag (04.06.24):

      Nach dem Allzeithoch ist die Dynamik nun eingebrochen. Da der jüngste Ausbruchsversuch gescheitert ist, könnte im weiteren Verlauf deutlicher Druck auf den 50-Tage-Durchschnitt entstehen. Abhängig vom Wochenstart bleibt am Dienstag eine Fortsetzung der entsprechenden Vorgaben möglich.

      Da sich das Korrekturpotential in Richtung von 18.200 Zählern fortsetzen kann, wäre dort der weitere Verlauf abzuwarten.

      Erwartete Tagesspanne: 18.210 bis 18.490


      DAX Prognose für diese Woche vom 03.06.-07.06.24:

      Ergänzend zum Stundenchart ist der Kursverlauf im DAX-Index vom Allzeithoch in eine Korrektur übergegangen. Da das April-Hoch nachgegeben hat, liegt die nächste wichtige Unterstützung am 50-Tage-Durchschnitt.

      Saisonal könnte nun das “Sell in May”-Szenario eine wahrscheinliche Variante darstellen, so dass Gewinnmitnahmen zu einem Angebotsüberhang führen würden.

      Erwartete Wochenspanne: 18.160 bis 18.580

      GD20: 18.640 GD50: 18.313 GD200: 16.765



      DAX Prognose für nächste Woche vom 10.06.-14.06.24:

      An der 18.200er-Marke liegt die wichtigste Unterstützung für die Fortsetzung der Aufwärtstrendstruktur, ein Bruch könnte weitere Gewinnmitnahmen einleiten, die sich in Richtung der 17.500er-Zone orientieren würden.

      Sollte der GD 50 hingegen stützen, wäre ein nächster Erholungsschub möglich.

      Erwartete Wochenspanne: 17,800 bis 18.450 alternativ 18.260 bis 18.740


      Die Börsentermine für die nächsten Tage:

      Montag 09:55 Uhr Deutschland Einkaufsmanagerindex | 15:45 & 16:00 Uhr USA Einkaufsmanagerindex
      Dienstag 09:55 Uhr Deutschland Arbeitsmarktdaten | 16:00 Uhr USA Arbeitsmarktdaten
      Mittwoch 09:55 Uhr Deutschland Einkaufsmanagerindex | 14:15 Uhr USA Arbeitsmarktdaten | 15:45 & 16:00 Uhr Einkaufsmanagerindex | 16:30 Uhr Rohöllagerbestände
      Donnerstag 14:15 Uhr Eurozone Zinsentscheid der EZB & 14:45 Uhr Pressekonferenz | 14:30 Uhr USA Arbeitsmarktdaten
      Freitag 14:30 Uhr USA Arbeitsmarktdaten & NFP

      Lesen Sie auch gern unsere weiteren Analysen zum DAX-Index und anderen Themen im Blog unter diesem >>Link

      Beste Grüße und gute Trades,
      Christian Möhrer
      Kagels-Trading
      DAX | 18.497,94 PKT
      Avatar
      schrieb am 30.05.24 07:36:27
      Beitrag Nr. 493 ()
      DAX Prognosen-Update
      Nach dem festen Start in die neue Woche konnte der Index noch einen Ausflug über das Vorwochenhoch wagen, das dortige Angebot hat den Kurs jedoch direkt zurückgewiesen und zu einem Bruch des Vorwochentiefs geführt. Damit wäre am heutigen Donnerstag weiterer Abwärtsdruck zu erwarten, wobei das April-Hoch nun den Deckel bilden dürfte.

      Erwartete Tagesspanne: 18.360 bis 18.580



      Nächste Widerstände: 18.515 = Vorwochentief | 18.567 = April-Hoch | 18804 = Vorwochenhoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.000 = Psychologische Marke | 17.742 = Februarhoch
      GD20 (Std): 18.649

      DAX Prognose für morgen, Freitag (31.05.24):

      Nach dem Allzeithoch ist die Dynamik nun eingebrochen. Da der jüngste Ausbruchsversuch gescheitert ist, könnte noch zum Ende der Woche deutlicher Druck auf den 50-Tage-Durchschnitt entstehen.

      Das Korrekturpotential dürfte sich in Richtung von 18.200 Zählern fortsetzen, dort bleibt der weitere Verlauf abzuwarten.

      Mögliche Tagesspanne: 18.220 bis 18.410
      DAX | 18.400,50 PKT
      Avatar
      schrieb am 29.05.24 07:28:24
      Beitrag Nr. 492 ()
      DAX Prognosen-Update
      Nach dem festen Start in die neue Woche konnte der Index einen Ausflug über das Vorwochenhoch wagen, das dortige Angebot hat den Kurs jedoch direkt zurückgewiesen. Damit bleibt am heutigen Mittwoch eine Stabilisierung über dem April-Hoch zu erwarten.

      Erwartete Tagesspanne: 18.600 bis 18.740



      Nächste Widerstände: 18804 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.567 = April-Hoch | 18.515 = Vorwochentief
      GD20 (Std): 18.733

      DAX Prognose für morgen, Donnerstag (30.05.24):

      Nach dem Allzeithoch ist die Dynamik weiter abgeflaut. Kurse über der 18.600er-Marke halten jedoch die Tendenz für weitere Zugewinne aktiv. Da das Vorwochenhoch noch nicht nachhaltig überwunden wurde, bleibt abzuwarten, ob sich der Kurs stabil hält. In dem Fall wäre am Donnerstag ein weiterer Ausbruchsversuch möglich.

      Mögliche Tagesspanne: 18.760 bis 18.910
      DAX | 18.628,00 PKT
      zuletzt bearbeitet am 29.05.24 07:30:15
      Avatar
      schrieb am 28.05.24 08:18:47
      Beitrag Nr. 491 ()
      DAX - Prognosen Update
      Nach dem festen Wochenstart könnte der Index am heutigen Dienstag den Bereich bis 18.850 Zähler ausloten.

      Erwartete Tagesspanne: 18.730 bis 18.850



      Nächste Widerstände: 18804 = Vorwochenhoch | 18.892 = Allzeithoch
      Wichtige Unterstützungen: 18.567 = April-Hoch | 18.515 = Vorwochentief
      GD20 (Std): 18.676

      Kurse über der 18.600er-Marke halten die Tendenz für weitere Zugewinne aktiv. Sollte das Vorwochenhoch überwunden werden, wäre am Mittwoch ein Anlauf an nächste Rekorde im Gepäck.

      Mögliche Tagesspanne: 18.760 bis 18.910
      DAX | 18.777,24 PKT
      • 1
      • 50
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      +1,37
      +2,86
      -0,91
      -0,16
      +2,83
      +0,83
      +1,53
      -0,08
      -0,35
      +2,96
      DAX-Index Chartanalyse von Kagels Trading