checkAd

Euro-Bund-Future (Seite 445)

eröffnet am 22.04.10 18:36:12 von
neuester Beitrag 19.01.23 22:09:35 von

ISIN: DE0009652644 · WKN: 965264 · Symbol: GBL
136,87
 
EUR
+0,03 %
+0,05 EUR
Letzter Kurs 08:58:42 · Lang & Schwarz

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 445
  • 449

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    03.11.11 19:35:06
    Beitrag Nr. 49 ()
    Der Papa hat heute wieder alle vertrieben. Ein Chart mit einem 5er Top ist auch selten in der Geschichte. Schauen wir mal wie es weiter geht...
    Avatar
    01.11.11 15:15:17
    Beitrag Nr. 48 ()
    Papandreou war es also, der die Welt in den vermeintlich einzigen sicheren Hafen trieb.
    Avatar
    01.11.11 10:03:31
    Beitrag Nr. 47 ()
    Der Wahnsinn kennt bekanntlich keine Grenzen. Die Grenze beim Bund Future wäre aber 165% das entspricht 0% Rendite auf 10 Jahre. Über 165% entspricht eine Minus Rendite. Schauen wir mal wann das Kartenhaus erneut zusammenbricht.
    Avatar
    30.10.11 17:23:26
    Beitrag Nr. 46 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.277.194 von Mainstreem am 30.10.11 13:49:02Das heißt,wenn jetzt long anhand des daily RSI,dann lediglich ganz kurzfristig und mit einer kleinen Position,ansonsten bei 128/129 für long abwartend anhand des weekly...

    LG :yawn:;)
    Avatar
    30.10.11 13:49:02
    Beitrag Nr. 45 ()
    Wenn dann gehe ich jetzt auch nur von einer sehr kurzfristigen etwaigen Aufwärtsbewegung aus... :yawn:

    Im weekly sind die 135 jetzt als starker Widerstand auszumachen u.a auch anhand des Price Volumen Profile...und das bei einer hier gerade im Macd bearish geschnittenen Signallinie...
    Anhand des Price Volumen Profile (die hervorragenden Balken am rechten Chartrand -eingekreist-) wartet die nächste Unterstützung jetzt bei 128/129...,hier habe ich dann nochmals eine größere long Posi vor zu kaufen...

    LG ;):yawn:








    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    30.10.11 12:09:34
    Beitrag Nr. 44 ()
    Wenn das alles nach Chart Technik immer so eindeutig wäre, dann bräuchte man deiner Meinung nach nur dem kreuzen irgendwelcher Linien achten. Das hat in den letzten Wochen aber immer nur zu Fehlsignalen geführt. Ich habe mir abgewöhnt zu versuchen den täglichen Wasserstand zu traden. Vor allem nicht gegen einen übergeordneten Gesamttrend (der MACD ist auf Monatsbasis immer noch negativ). Fundamental gesehen gehe ich bei einem umgerechneten Bund Future KGV von ca. 50 nicht unbedingt long. Zumal die Zukunftsaussichten in Stein gemeißelt sind (ab ca. 135 bekomme ich ca. 1,7% Zinsen bei einem Unternehmen kann sich die Rendite von heute auf Morgen ändern).
    Avatar
    29.10.11 23:38:18
    Beitrag Nr. 43 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.275.578 von Mainstreem am 29.10.11 13:49:32In den nächsten Wochen oder Monaten interessiert mich nicht,der daily sollte insbesondere anhand der RSI jetzt eigentlich zumindest erst einmal wieder steigen...

    LG ;):yawn:
    Avatar
    29.10.11 23:25:38
    Beitrag Nr. 42 ()
    Na ja man kann sich alles irgendwie schön reden. Selbstverständlich fällt oder steigt nicht alles ununterbrochen. Die Frage ist, wo steht der Bund Future in den nächsten Wochen bzw. Monaten.
    Avatar
    29.10.11 13:49:32
    Beitrag Nr. 41 ()
    Im daily der RSI bereits mit einer deutlichen pos. Divergenz aus dem starken Überverkauftbereich heraus...

    LG :lick::lick::lick:








    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    27.10.11 16:13:21
    Beitrag Nr. 40 ()
    Gestern noch die 136,04, weil alle bei 135,86 den Trigger gedrückt hatten. Und heute unter 134. Da kann man für Bund Future Verhältnissen fast von einem Crash sprechen. Ich denke nur Deckungskäufe von Shortsellern haben hier schlimmeres verhindert.
    • 1
    • 445
    • 449
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Euro-Bund-Future