DAX-1,72 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,71 % Öl (Brent)-4,60 %

Deutsche Rohstoff AG: Meldungen, Analysen, Meinungen (Seite 2535)



Begriffe und/oder Benutzer

 

schon über 25 k an den Börsen gehandelt und wenig im Orderbuch bis 26, das sieht weiter gut aus
- happy Friday !
Um ehrlich zu sein stinkt mir der Anstieg ...
Hätte noch gerne 2 Wochen weiter eingesammelt! Ist ja echt zum kotzen wie schnell es heute geht. Fast schon die 26 geknackt. Werdet sehen auf die 30 ist es auch nicht mehr weit..
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.790.414 von wipsy_trader am 18.05.18 14:44:30
Zitat von wipsy_trader: Hätte noch gerne 2 Wochen weiter eingesammelt! Ist ja echt zum kotzen wie schnell es heute geht. Fast schon die 26 geknackt. Werdet sehen auf die 30 ist es auch nicht mehr weit..


Ja, das ist echt hart zum Kotzen, wirklich.

Am besten läuft es noch die nächsten 3 Jahre seitwärts, damit ich schön immer weiter einsammeln kann :rolleyes:
Wie ich von steigenden Ölpreisen profitiere mit Apollo Investment, Deutsche Rohstoff AG, Gladstone Capital, Main Street Capital und Texas Pacific Land Trust
http://www.intelligent-investieren.net/2018/05/wie-ich-von-s…
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.786.784 von Gustavgans72 am 18.05.18 08:16:06
Zitat von Gustavgans72: Heute auf Xetra Schlusskursbasis einen Kurs oberhalb von 25 Euro und wir hätten Joe's Abwärtstrend durchbrochen....das wäre sooooo schön.


das hat ja dann schon mal gut funktioniert.
Jetzt ist es nicht mehr weit zu den alten Hochs, danach dann ... ???
Ich sage ja....irgendeiner findet immer nen Haar in der Suppe. Ich bin froh das es mal mit Schwung etwas hochgeht. Das kann gerne so weitergehen.
26,90 Euro Hochpunkt von Januar 2017 und dann 30,75 Euro Höchstkurs aus Ende 2013 und danach only the sky is the limit....oder "dausend"
https://mobil.n-tv.de/wirtschaft/Wie-schlimm-wird-der-Olpreisschock-article20441210.html
Einigung im Handeslstreit zwischen den USA und China

Die Vereinigten Staaten und China haben sich auf neue Maßnahmen geeinigt, um das US-Handelsdefizit mit China zu verringern. China soll mehr amerikanische Waren - insbesondere Agrar- und Energieprodukte - kaufen, hieß es in einer Erklärung der beiden Nationen am Samstag.

https://www.wiwo.de/politik/ausland/gemeinsame-erklaerung-us…

Wenn China jetzt (mehr) Öl (und Gas?) aus den USA kauft, könnte das geeignet sein, um den Preisabschlag von WTI-Öl zu anderen gehandelten Ölsorten abzubauen. Das könnte dann eine bedeutende Nachricht auch für das Unternehmen hier sein.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben