DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

Alio Gold -- ehem. Timmins Gold (Seite 86)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.218.491 von Amphibie am 09.08.19 20:07:31Und wann soll die Minenflotte genau starten und wer soll das finanzieren in naher Zukunft?
Alio Gold | 0,709 €
Der Hebel auf den Goldpreis scheint mir ein sehr vernünftiges Kaufargument zu sein. Persönlich rechne ich mit Goldpreisen über 1500 und wenn da Gold konsolidiert, wird Gold auch plötzlich wieder gefragt sein. So hoffe ich auf neue Höchstpreise über 1900$ bis 2020, Dann könnte Alio locker die 4 $ Marke erreichen. Also für mich eine Spekulation, und mit 20000 Stück bin ich dabei. Dies ist auch eine Versicherung gegen einen Börsencrash, man hat auch eine Feuerversicherung, obwohl man nie mit einem Feuer rechnet. Sollte der Kurs nochmals auf 80cts abtauchen werde ich aufstocken.
Alio Gold | 1,040 C$
Verstehe ich ehrlich gesagt nicht , der Hebel ist bei fast allen anderen Produzenten größer ;-)
Was das management die letzten Jahre veranstaltet hat ist auch nichts ,und Ana Paula sollen die erst mal in Produktion bringen !! dann sehen wir weiter denn diese story wird schon seit Jahren gespielt ( hatte mal ein paar stk. als es noch Timmins war) . Das ist wohl ein wenig zu viel wishfull thinking zumindest für mich
Alio Gold | 1,040 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.223.984 von o-z am 11.08.19 07:07:56Hier die neusten Zahlen

https://www.minenportal.de/artikel.php?sid=42950#Alio-Gold-I…

Was meint ihr ob bei diesen Goldpreisen schon eine schwarze 0 geschrieben wird?
Alio Gold | 0,704 €
Was meint ihr ob bei diesen Goldpreisen schon eine schwarze 0 geschrieben wird?

Ja, denn die "All-In Sustaining Costs" betragen nur 1.307 Dollar je Unze. 😵
Alio Gold | 1,020 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.235.094 von Bertger am 12.08.19 21:03:01Man sollte den Overhead nicht vergessen, der kostet auch. Das Management verrichtet seine schlechte Arbeit ja nicht umsonst.

Bei einem Goldpreis von 1301 Dollar und 21500 Unzen Produktion hat man 3,8 Mio. Dollar in den Sand gesetzt. Hätte man 178 Dollar mehr pro Unze bekommen, wäre es eine schwarze Null geworden. Also bei Umständen wie in Quartal 2 wäre Alio ab einem Goldpreis von ca. 1.480 Dollar profitabel.

Das ist so ziemlich der unterirdischte Wert den ich bei einem Produzenten je gesehen habe. Selbst wenn der Goldpreis mal langfristig bei 1.800 Dollar stehen sollte und die Bude hier mal in der Lage ist, was für die Aktionäre zu erwirtschaften, gibt es ungefähr 1000 andere Produzenten bei denen man bei dem Goldpreis nochmal deutlich mehr verdient.
Alio Gold | 0,679 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.023.349 von Amphibie am 14.07.19 18:31:02Die Kosten sind bei dieser Firma einfach das Problem

Wenn die Firma bei diesen Goldpreisen gerade mal eine "schwarze 0 schreibt" wie soll es dann nur werden wenn der Goldpreis mal auf 1200 Dollar wieder fällt

Wozu sollte man Alio kaufen ? nee Firma die nur geld in den Sand setzt und verluste schreibt
Alio Gold | 0,970 C$
Aug 14th, 2019

Alio Gold (TSE:ALO) Given New C$2.50 Price Target at TD Securities

Alio Gold (TSE:ALO) had its price target decreased by TD Securities from C$2.75 to C$2.50 in a report published on Tuesday morning, BayStreet.CA reports. TD Securities currently has a buy rating on the stock.

Separately, Pi Financial raised their target price on Alio Gold from C$0.85 to C$1.15 in a research note on Wednesday, July 24th.
Alio Gold | 1,040 C$
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben